fondant und marzipan


Mitglied seit 06.10.2004
19 Beiträge (ø0/Tag)

hallo!

ich will für die taufe meiner nichte am sonntag eine torte machen. allerdings sollen keine sahnetorten drunter kommen. das ganze will ich mit fondant überziehen. muß da zwingend marzipan drunter? finde das so heftig und erhöht natürlich den aufwand mit trocknen und so...

ich dachte an einen kuchen mit kirschen und einen schokokuchen. hat noch jemand vielleicht gute ideen oder ein gelingsicheres rezept? ich habe aus dem buch \"das buch der tortendekorationen\" den saftigen schokokuchen rpobiert und der ging mächtig in die hose traurig

vielen dank schon mal!!
noch einen schönen tag!
nadine
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 11.07.2003
1.215 Beiträge (ø0,21/Tag)

Zum Thema \"was unter den Fondant\" ist schon ein Thread auf, du kannst auch duenn Buttercreme drunter streichen. Ich mach nie Marzipan drunter weil mich allein der Gedanke an Marzipan schaudern laesst!
Ich selber habe mal ein Donauwellen-Rezept so angeglichen (Mengen erhoeht), dass es fuer eine Springform passte, und habe so etwas mit Fondant ueberzogen. Kam bei meinen Arbeitskollegen sehr gut an (fiel mir so ein, weil du meintest, du wuerdest gerne was mit Kirschen machen - da bietet sich das an!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 06.10.2004
19 Beiträge (ø0/Tag)

habe es gerade gesehen. vielen dank! vielleicht hätte ich erst besser schauen sollen *g*

donauwelle ist auch eine gute idee, die hat die mutter von der kleinen nämlich immer sehr geliebt *g*

schönen tag noch!
nadine
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 18.09.2002
357 Beiträge (ø0,06/Tag)

Hallo Skyedreamer,

gute Idee mit der Donauwelle. Wird das dann aber nicht eine bissche rutschig\" unter dem Fondant? Wegen der Creme dazwischen? Hätte das Angst, daß das verrutscht? Wichtige Frage

LG
Lisai
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 11.07.2003
1.215 Beiträge (ø0,21/Tag)

Hallo Lisai,

nicht zuviel Creme drunter natuerlich. Ganz duenn aufstreichen so dass alle \"Loecher\" im Teig zu sind und sich der Fondant schoen glattziehen und -streichen laesst.
Ich habe die Donauwellen-Torte in der Mitte zweimal durchgeschnitten und mit einer duennen Schicht normaler Buttercreme und einer duennen Schicht Schokobuttercreme gefuellt, da sie sonst wegen der Dicke der Torte etwas trocken gewesen waere. Kam sehr gut an.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 18.09.2002
357 Beiträge (ø0,06/Tag)

Hallo Skyedreamer,

ah ja, danke für den Tipp. Lächeln

LG
lisai
Zitieren & Antworten

Thema geschlossen

Dieser Thread wurde geschlossen. Es ist kein Posting mehr möglich.

Partnermagazine