Vegetarischer Freitag 26.01.

zurück weiter

Mitglied seit 02.02.2005
4.704 Beiträge (ø0,87/Tag)

Hallo,

da es ja morgen Richtung Deutschland geht ist heute Resteessen angesagt: Gemüsepfanne aus allem, was sich noch im Kühlschrank tummelt, und dazu Hirse oder Quinoa.
Mir wird ja schon ganz mulmig, wenn ich an das Verkehrschaos denke - ich freu mich schon auf den Brenner! Was denn nun?

@die Mütter: Ich bin ja beruhigt, dass ihr auch recht \"spät\" Mutter geworden seid (das ist keinesfalls negativ gemeint!). Das ist nämlich der Hauptgrund, warum ich mir nicht vorstellen kann, Kinder zu haben: ich bin zu egoistisch, um auf eine Karriere im Beruf zu verzichten. Wenn alles nach Plan läuft, dann könnte ich auch keinem Kind irgendwelche Sicherheiten bieten, bevor ich nicht ca. Mitte 30 wäre... Naja, mal schauen. Vielleicht ändert sich meine Meinung diesbezüglich ja auch noch.

Liebe Grüße
Cappu
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.01.2002
18.651 Beiträge (ø2,86/Tag)

Hallo guten Morgen an @lle !

@Fritzi

Nun ich dünste meinen Wirsing und gebe dann einen Becher Sahne dazu ,wenn das alles mir zu dünnflüssig ist binde ich es mit Dinkelmehl !

Bei mir gibt es heute (hoffentlich keinen Schnee zum Heulen )

Frischkostteller
Krautfleckerl
Apfel-Beignets

Wünsche allen einen schönen Tag .

liebe Grüße
Greta

Zitieren & Antworten

Mitglied seit 20.12.2005
2.131 Beiträge (ø0,42/Tag)

guten morgen von hada

mein GöGa bekommt heute wieder seinen fisch in weisser soße.

ich werde im laufe des tages mein neues rezept grobe vegi-bratwurst machen, nicht zu verwechseln mit der currywurst. dazu dann kartoffeln.

wenn die wurst fertig ist kann ich hier noch zusätzlich hada´s wursthüllen in aktion zeigen.
der eigentliche beitrag kommt im laufe des vormittags.


na dann...tschüßchen bis später, hada Lächeln Lächeln
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 30.09.2006
10.932 Beiträge (ø2,27/Tag)

Hallo,

bei uns gibts heute eine Gemüsecremesuppe, dannach leckere frisch gebackene Waffeln hechel...

lg Simone
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 19.05.2005
2.572 Beiträge (ø0,48/Tag)

Guten Morgen

bin erst mal im Büro, mal schauen, vielleicht gibt es freitägliches zweites Frühstück, was dann gleichzeitig mein Mittagessen ist na dann...

Heute abend gibt es nicht-veggie-Fisch, Rosenkohl (in welcher Form, weiß ich noch nicht genau) und vermutlich einfach nur Salzkartoffeln dazu.

@mänty
Aha Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

@die Mütter
Ich kann nur die Vorrednerinnen bestätigen, es ist das schönste auf der Welt und man kann es erst nachvollziehen, wenn man eigene Kinder hat. Wenn man keine hat und eigentlich auch (noch) keine will, dann hört sich das ziemlich kitschig an, denke ich. Das Alter spielt sicherlich eine Rolle, ich war 32 bei Tochters Geburt.

Aber es lohnt sich in jedem Fall Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen na dann... Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

@Greta
so mach ichs auch Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

Schönen Tag Euch allen mit wenig Chaos, wenn der Schnee dann kommt und guten Start ins Wochenende

fritzi

PS.
@sia
Gute Besserung und bleib lieber zuhause YES MAN


Zitieren & Antworten

Mitglied seit 02.04.2004
3.697 Beiträge (ø0,65/Tag)

Moin Moin,

heute mittag gibt es Linsen mit VK-Spätzle, auf die ich mich schon irrsinnig freue! Nachdem eine ganze Weile hier keine Hülsenfrüchte mehr serviert werden durften, bin ich da sehr froh darüber.

@Cappu: \"zu egoistisch\" - so würde ich das nicht sehen! Deine Eltern haben Geld in Deine Ausbildung gesteckt und Du viel Zeit und viel Energie, da ist es betriebswirtschaftlich sinnvoll Na!, etwas daraus zu machen. Die Realität ist, daß eine Frau mit Säugling/Kleinkind/KiGA-Kind nicht wirklich Karriere machen kann, es sei denn, sie hat einen Mann, der zuhause bleibt und die Erziehung übernimmt ODER sie verdient ausreichend Kohle, daß sie jemand einstellen kann, der sich darum kümmert. D ist ein ziemlich kinderunfreundliches Land und ich fürchte, trotz aller Bemühungen (und Pseudo-Bemühungen) wird sich daran auch in nächster Zeit nichts ändern.

@sia: gute Besserung auch von mir!

Ich wünsche allen einen schönen Freitag!
Grüße
Fröschle2
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 25.11.2003
2.020 Beiträge (ø0,35/Tag)

Hallo ihr Lieben!

Der Außenfühler meines Thermometers zeigte heute Morgen -14,3°C! BOOOIINNNGG.... BOOOIINNNGG....
Huch, das ging jetzt aber schnell mit dem Winter!

Ich wollte heute Abend eigentlich nur Spaghetti mit Pesto Rosso (auch aus dem Glas; winke @ Mänty Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen) und Feldsalat machen, habe aber gerade den Kürbis-Nudelauflauf von Grüne Tomate entdeckt - und bin mir jetzt ziemlich unschlüssig! Was denn nun?

@ Sia
Ich wünsche dir auch gute Besserung!

@ die Mütter *g*
Ich bin auch 28! Und wenn ich Glück habe, bin ich das auch noch, wenn unser Zwockelchen auf die Welt kommt (ich habe nur ein paar Tage nach Entbindungstermin Geburtstag). Mir war schon immer klar, dass ich Kinder haben möchte, und freue mich wahnsinnig und bin schon ziemlich ungeduldig... na dann...
Da fällt mir ein: ich habe heute \"Jubiläum\" - der 5. Monat bricht an! Na!
Ich kenne aber auch einige Mädels, die viel später mit der Kinderplanung angefangen haben - meine beste Freundin zum Beispiel wird nächste Woche 33 und hat sich jetzt erst dafür entschieden, auch ein Kind haben zu wollen (ob ich daran mit schuld war? Na!). Und gerade im Internet hab ich einige kennengelernt, die zwischen 33 und 38 (!) sind und in der Kinderplanung stecken. Es hat sich einfach alles etwas verschoben! Na und?

Ich geh jetzt mein Müsli machen - der Magen knurrt!
Außerdem sollte ich was arbeiten - hab ne Monster-Übersetzung bis heute Mittag fertig zu machen... Was denn nun?

LG Melanie
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 28.10.2004
649 Beiträge (ø0,12/Tag)

Hallo Zusammen,

bei uns wird es heute Pizza geben.

@Melanie: Der Kürbis-Nudelauflauf steht bei uns fürs Wochenende auf der Liste. Habe eben noch einen schonen Hokkaido dafür erstanden. Tzaziki dazu ist übrigens Pflicht. Sonst könnte einem der Auflauf evtl etwas zu trocken sein.

So, die Hausarbeit ruft...

LG;
GrüneTomate

P.S. Würde mich über eure Tips im \'Einfrier-Thread\' freuen...
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 12.07.2006
610 Beiträge (ø0,12/Tag)

hallo

@Fjaeril: die Sauce liest sich lecker. Verrätst Du, wieviel Erdnussmus darein kommt?

Irgendwie bin ich meinem Wochenplan ein Tag vorraus und es wird wohl heute daher Sojamilchreisbrei geben mit selbstgesammelten Beeren (TK), dazu alle Reste die sich im Kühlschrank tummeln.

@Kindern:
Bbis ich mit meinem jetztigen Schatzi (Verlobten) zusammen war konnte ich es mir NIE vorstellen Kinder zu bekommen... und jetzt kann ich kaum erwarten Jajaja, was auch immer! Aber eins nach dem anderen... erst Hochzeit und dann mindestens EINER von uns einen \"richtigen\" Job und dann kann es losgehen Lächeln

Hab schon alle meine Aufgaben für heute in der Uni erledigt Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen fühl mich richtig arbeitslos. Bin ich gar nicht mehr gewöhnt. Naja, dann schmeiss ich mich mal in die Hausarbeit und an meinen Sprachkurs und ins CK zum surfen Lächeln

LG,
Mirax
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 15.07.2004
1.843 Beiträge (ø0,33/Tag)

Guten Morgen zusammen!

Wo sind die Schneeliebhaber?! Darf ich Euch das weiße Zeug, das hier vom Himmel fällt rüberschieben? Hier sind es Plusgrade, da bleibt sowieso nichts liegen, sondern es gibt nur nassen Matsch, den brauch ich aber gar nicht. Welt zusammengebrochen

Da meine Beiden starke Mundprobleme haben (der eine Mangels Zähnen, die andere wegen Herpes) gibt es heute nur schluckbares Essen Lachen:
Brokkoli-Birnensalat mit Honig-Roquefortdressing
Pikante Mangold-Kartoffelsuppe
und
natürlich Schokoladenpudding mit Sahne für´s Gemüt, den könnte Töchting sowieso jeden Tag essen.

@Maronenfans
Also diese Spätzle gibt es bei uns bestimmt noch öfter. Sie brauchen allerdings eine herzhafte Soße, sonst schmeckt es mir nicht ausgeglichen genug. Maronen haben nun mal so einen leichten süßen Tatsch. Das Rezept für die Spätzle stell ich in den vegetarischen Thread und schreib mal die Soße dazu, die ich gemacht habe.

@SiaBug
Gute Besserung und bleib besser zu Hause. Da kurierst Du Dich schneller aus als auf der Arbeit.


Habt alle einen schönen Tag!

Liebe Grüße
barryfan

Zitieren & Antworten

Mitglied seit 19.05.2005
2.572 Beiträge (ø0,48/Tag)

Huhuu

es gibt doch nur ne Bemme heut mittag traurig

@barrylein
wo kriege ich denn Kastanienmehl her, ich dachte das Rezept sei mit vakuum-Maronen... na dann... aber die Soße hört sich lecker an, sowas mach ich heute abend auch dazu, denke ich, denn der Lauch hat, glaube ich, draußen etwas gelitten zum Heulen

Hier kommt jetzt auch der Schnee...

Gruß fritzi
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 07.10.2003
186 Beiträge (ø0,03/Tag)

Hallo zusammen,

bei eurer Kinderdiskussion juckt es mich schon in den Fingern, auch was beizutragen Na!.

Ich bin nicht direkt neu hier, d.h. ich lese schon ziemlich lange mit, aber hab mich schön ruhig verhalten *ups ... *rotwerd*.

Und ich bin sehr dankbar für eure Menüvorschläge, hat uns schon manche Mahlzeit gerettet. Wir sind zwar keine ausschließlichen Vegetarier, essen aber kaum Fleisch und Fisch.
Ansonsten versuche ich uns möglichst vollwertig zu ernähren, aber so ein paar kleine Sünden
rutschen dann doch immer wieder rein - ohne schlechtes Gewissen.

Uns, das sind mein Mann und ich und unsere Töchter (4+1). Und ich kann aus eigener Erfahrung sagen, das mit dem Kinderwunsch kann gaaaanz schnell gehen. Ich hab meinen Mann mit 38 kennengelernt, wusste sofort, das ist der Richtige und bin nach 2 Monaten geplant schwanger geworden. Beim 2. Kind war ich schon 41 und jetzt sind wir in der Planung für Nr.3. Wobei mit natürlich jetzt schon mein Alter im Nacken sitzt, und wenn\'s nicht klappt, ist es auch ok.

Also habt ihr mit 28 noch viel Zeit um darüber nachzudenken, oder wie Mänty die Produktion weiterzuführen Na!.

Bei uns gibt es heute (damit ich dem Essensthema noch gerecht werde)

-Lauch-Kartoffelsuppe
-Nudeln mit Currywirsing
-Schokopudding mit Birnen

Liebe Grüße
Maria
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 02.02.2005
4.704 Beiträge (ø0,87/Tag)

@Fritzi: Da muss ich dir wohl aus Italien ein Päckchen schicken Na!, hier gibts das (zumindest in der Emilia Romagna) in jedem Supermarkt, weil es Bestandteil vieler traditioneller Rezepte ist. Ich weiß aber von Freunden in Deutschland, dass man im Bioladen am ehesten Glück hat.

Gruß
Cappu
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 07.10.2003
186 Beiträge (ø0,03/Tag)

Übrigens,

wer Schnee übrig hat, nur her damit, hier wird er sehnsüchtig erwartet. Jajaja, was auch immer! Wir hatten hier noch kein Flöckchen in diesem Winter und die Kinder wollen unbedingt mal einen Schneemann bauen. Lachen

Wir wohnen übrigen in Hessen, südlich von Limburg.

LG
Maria
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 15.07.2004
1.843 Beiträge (ø0,33/Tag)

Hallo @Fritzi
mein Kastanienmehl ist aus dem Reformhaus, steht da in der Ecke wo die gutenfreien Kekse, Brote etc. stehen. Lachen
Aber Bioläden können es auch meist beschaffen, wie @Cappu schon sagte.


@Maria
Herzlich willkommen hier! Bei Deinem Menüvorschlag bekommt man ja Hunger, hoffentlich schreibst Du uns noch viele solch guter Ideen hier herein. Lachen


Liebe Grüße
barryfan
Zitieren & Antworten
zurück weiter

Partnermagazine