Welches Gewürz passt zu Pilzen?

zurück weiter

Mitglied seit 17.02.2005
97 Beiträge (ø0,02/Tag)

Hallo!

Wir essen sehr gerne als Beilage zu Kartoffelbrei o.ä. Rahmchampignons
oder auch \"normale\" Champignons oder Pfifferlinge
mit Zwiebeln. Diese dünste ich in etwas Olivenöl oder Butter an und
würze sie mit Salz und schwarzem Pfeffer.

Irgendwie fehlt da aber etwas, welches Gewürz \"gehört\" denn an
Pilze oder harmonisiert damit?

Schöne sonnige Grüße

Claudia

Zitieren & Antworten

Mitglied seit 24.05.2002
1.967 Beiträge (ø0,32/Tag)

Hallo,
ich mache da gerne frischen Thymian ran.
Gruß
Dirk
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 20.08.2001
19.432 Beiträge (ø3,03/Tag)


Genau Dirk ... Thymian und ein bisschen Schärfe!
Manchmal kommt bei mir auch Knoblauch dazu!!

Grüssle, Wanda

Zitieren & Antworten

Mitglied seit 15.05.2006
3.670 Beiträge (ø0,78/Tag)

Hallöchen,

ich würze die Pilze meistens nur mit Salz (oder gekörnter Brühe), Pfeffer, Muskatnus und etwas Knobi... Mehr kommt bei meinen nicht ran... Lächeln

LG und einen schönen Abend

c-aeffchen
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 29.11.2004
1.096 Beiträge (ø0,21/Tag)

Hallo,

ich nehme da gerne Petersilie.

Grüße,
MissMarple74
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 03.05.2005
1.008 Beiträge (ø0,2/Tag)

Hallo,

außer den bereits genannten Thymian und Petersilie mag ich edelsüßen Paprika und saure Sahne gern in Pilzgerichten.
Lecker finde ich auch einen Hauch Liebstöckl (Maggikraut) oder Kerbel.

Viele Grüße,
Liwanze
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 31.08.2004
663 Beiträge (ø0,12/Tag)

zu waldpilzen:
ein hauch rosmarin!
lecker...

beeatrize
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 30.09.2005
2.411 Beiträge (ø0,49/Tag)

Hola,

bei Pfifferlingen nur Petersilie u. saure Sahne, S+P

bei Champions möglichst noch Steinpilzmehl


Grüße Elki
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.02.2005
97 Beiträge (ø0,02/Tag)

@Elki:

Was ist denn \"Steinpilzmehl\"? Das habe ich noch nie gehört.....

Liebe Grüße

Claudia
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 07.08.2004
3.335 Beiträge (ø0,62/Tag)


Hallo!!

Also wenn ich Pilze brate/dünste kommt da immer frisch gehackter Salbei dran und/oder Thymian!
Wenn ich dran denke bekomme ich schon wieder hunger Na!








Zitieren & Antworten

Mitglied seit 08.04.2006
1.207 Beiträge (ø0,26/Tag)

Hallo,
ich würze mein Pilzragout mit Salz, Pfeffer, etwas Zitronensaft und Weisswein (Bei Alkoholverbot einen kleinen Spritzer Kräuteressig) und jede Menge frisch gehackte Kräuter.
Viele Grüße
Thomas
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 15.07.2004
1.843 Beiträge (ø0,34/Tag)

Hallo,

Pilze, gerade Champignons, würze ich gerne mit dem Abrieb von Zitronenschale(muss eine Biozitrone sein!) und Senfmehl (gemahlene Senfkörner) noch etwas Salz und Pfeffer, fertig. Beim Dünsten entsteht meist genug Flüssigkeit, wenn nicht, mit Gemüsebrühe auffüllen.

Liebe Grüße
barryfan
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 02.06.2006
245 Beiträge (ø0,05/Tag)

Claudia,

wenn Du mal mutig drauf bist, versuche mal frische Pilze in Butter gedünstet mit frischem Estragon und Weintrauben. Ist einfach super lecker YES MAN
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 30.09.2005
2.411 Beiträge (ø0,49/Tag)

Hola Claudia,

einfach getrocknete Steinpilze gemörsert.

Nichts spektakuläres. Einfach um die Champions zu aromatisieren. / Tip von einer italienischen Mama.

Grüße Elki
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.02.2005
97 Beiträge (ø0,02/Tag)

@all:

Vielen Dank für die tollen Tipps! Lachen Lachen

Estragon und Weintrauben; das hört sich ja echt exotisch an, das werde
ich als erstes ausprobieren.

Liebe Grüße

Claudia
Zitieren & Antworten
zurück weiter

Partnermagazine