Sammlung von Frühling-Menüs

zurück weiter

Mitglied seit 29.12.2011
368 Beiträge (ø0,1/Tag)

Hallo!

Achtung / Wichtig Wichtig: Bitte immer den Anfangstext lesen!

In diesem Thread kam die Idee eine Sammlung von Menüs zu erstellen. Dieser Thread geht um Frühling-Menüs!

Regeln:
Achtung / Wichtig Hier dürfen nur Frühling-Menüs stehen. Das bedeutet, dass die Menüs wirklich mit saisonalen Produkten aus dem Frühling sein müssen.
Achtung / Wichtig Es dürfen nur Menüs aus dem Menü-Forum kopiert werden. Damit nur wirklich ausgearbeitete und ausprobierte Menüs hier stehen.
Achtung / Wichtig Es soll nur das Menü und die Verlinkung zum Thread als Text hier stehen.
Achtung / Wichtig Andere Kommentare, die keine Menüs beinhalten, sind nicht gestattet(also keine Kommentare, wie "Gute Idee", "Das Menü gefällt mir", usw.)
Achtung / Wichtig In der Verlinkung des Thread sollte die Anzahl der Gänge und der Name des Menüerstellers stehen.
Achtung / Wichtig Jeder darf natürlich Menüs rauskopieren, solange es sich an die genannten Regeln gehalten wird.

Das hat alles der Sinn der Übersichtlichkeit. Sonst könnte man so einen Thread gleich lassen.
Weitere Regel-Ideen oder andere Kommentare können gerne hier diskutiert werden. Die jeweiligen Menüs können gerne in den verlinkten Menüs diskutiert werden (z.B. wenn Fragen zu einem bestimmten Menü aufkommen).

LG Bazingaaa

Ich fang einfach mal an:

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
7-Gänge-Menü (exkl. Amuse) von Jicky

0. Amuse :
* Räucherforelle auf Kohlrabipüree
* Ochsenmaulsalat mit Radieschen auf Brotchip

1. Vorspeise:
Schichtsalat a la gwex

2. Suppengang:
Brunnenkressesuppe mit Flusskrebsklösschen

3. Nudelgang:
Ravioli mit Pinienkern-Ricottafüllung und Morcheln

4. Fischgang:
Zander auf Zitronenrisotto, Baby-Beets & Kerbelcreme

5. Sorbet"gang":
Ingwersorbet mit langem Pfeffer

6. Hauptgang:
Filet vom Duroc Schwein, Möhrchen, Erbsenpüree mit marinierten Erbsensprossen & Spargel

7. Dessert:
Rhabarbereis, Sesam-Krokant-Hippen, Erdbeeren mit süßem Ruccolapesto

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 11.06.2006
13.221 Beiträge (ø2,36/Tag)

...


NeriZ.s Frühlings-Menü 2012

Amuse:
Algentatar serviert in Muschelnudeln


Vorspeise:
Frankfurter Mousse mit Wildkräuter-Salat und Kartoffel-Nuß-Brot


Suppe:
Grünes Frühlingssüppchen


Hauptgang:
Reh-Ragout im Korb, Spargel mit brauner Butter und Bratkartoffeln


Käse:
Pikante Pralinen


Dessert:
Rhababer-Eis mit Estragon-Erdbeeren



Lieben Gruß
Sammlung Frühling Menüs 1361614838
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 14.05.2002
6.138 Beiträge (ø0,86/Tag)

März-Menü von Beuscherl

Ziegenfrischkäseterrine mit Lavendelhonig und karamellisiertem Rhabarber im Parmesankörbchen

Kabeljau im Pancettamantel auf Berglinsengemüse

Kasseler vom Lamm mit Polenta-Oliventörtchen auf Paprikaragout
(ersatzweise frisches Lammcaree)

Dreierlei von der Crème brûlée





Grüssle, illa
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 14.05.2002
6.138 Beiträge (ø0,86/Tag)

April-Menü von Beuscherl


Hausgebeizter angebratener Waldmeisterlachs
mit Passionsfrucht-Balamico und Frühlingssalaten

Gebratener Stangenspargel in Blutorangenbutter mit Pinienkernen

Spanferkelbäckchen mit glasierten Schalotten und gebratenen Kirschtomaten auf Bärlauchgraupen

Gratiniertes Limomenparfait mit marinierte Erdbeeren und Rhabarber im Strudelteigkörbchen



Grüssle, illa
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 14.05.2002
6.138 Beiträge (ø0,86/Tag)

Mai-Menü von Beuscherl


Maibockrücken im Röstbrotmantel mit Wildspargel und Blüten

Sauerampfersüppchen mit Jakobsmuschel im Serranoschinken

Rosa gebratener Kalbstafelspitz mit frischen Morcheln, Mairübchen, kleinen Fingermöhren und Bärlauchknöpfle

Luftiges Polentaflammerie mit Tempura-Erdbeeren und Basilikumkrokant




Grüssle, illa
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 11.06.2006
13.221 Beiträge (ø2,36/Tag)

...

Das "Karfreitagsmenü in 4 Gängen - oder wer immer noch ein Lammrezept für Ostern sucht, der kann sich hier inspirieren lassen" - Menü von gwexhauskoch


- Brunnenkressesuppe mit Croutons und Mandeln

- Ziegenkäse-Wan-Tans in Kumquatbutter

- Lammfilet/Bärlauch-Filostrudel mit Knoblauch-Mandel-Püree und gebratenem Grünen Spargel, Balsamico-Butter-Sosse

- Zimtblüten-Eis mit Birnen-Zitronenthymian-Kompott und Mandelsahne




Lieben Gruß
Sammlung Frühling Menüs 1361614838
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 11.06.2006
13.221 Beiträge (ø2,36/Tag)

...

Ostermenü in der Provence von els\'chen

Amuse:
- Foie gras mit Brioche


- Salade de Mesclun mit jungem und mittlerem Chèvre aus Le Beaucet mit Nuss- und Olivenbrot

- Rascasse en papillotte

- (Raviolo provencal auf Tomaten-Fenchel-Sauce) - [Extra für eine Person]

- Lammrücken-Rollbraten gefüllt mit Kartoffelgratin mit getrockneten Tomaten, Ratatouille, grüne Böhnchen

- Tassenpraliné mit einem Klecks Eierlikör

- Orangen Creme brulee mit Orangenkompott



Lieben Gruß
Sammlung Frühling Menüs 1361614838
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 03.04.2007
46.303 Beiträge (ø8,72/Tag)

Spargelmenü von Ciperine


Vorspeisenteller:

Spargelsalat mit Paprikavinaigrette und Pinienkernen
Spargelsülze auf Eichblattsalat mit einem dressing aus Weißweinessig und Walnußöl
Spargeln-Vanille-Suppe von lisi68
Spargelmousse mit Lachstatar und Laugenchip von curly64

Hauptspeise:

Spargel aus dem Ofen von Abacusteam
mit klassischer, gemischter Schinkenplatte, zerlassener Butter und Salzkartoffeln

Dessert:

karamelisierter Spargel mit selbstgemachtem Vanilleeis und Ciperines Estragonerdbeeren
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 29.12.2011
368 Beiträge (ø0,1/Tag)

Verbesserter Eintrag:

Menü von Feuervogel und neriZ

Amuse: Spargel-Bruschetta dazu Frizzante mit Estragon-Sirup

Vorspeise: Jakobsmuscheln mit Erdbeer-Überraschungen

Pasta: Grie-Soß-Ravioli mit Zuckerschoten

Hauptgang: gebratener Zander und Spargel mit jungen Möhren im Tetra Pack dazu Safran-Risotto im Parmesankörbchen

Dessert: Rhababer-Variationen nach bushcook mit Erdbeer-Mascarpone-Eis

LG Bazingaaa
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 11.06.2006
13.221 Beiträge (ø2,36/Tag)

Das "Heute gibt es dieses Menü" - Menü von Alexx1975

Zum Sekt:
- kleine Blätterteig Quadrate mit Tomaten und Ziegenkäse

Kalte Vorspeise
Thunfischtatar mit kleinem Salat

Warme Vorspeise:
Spargelgratin mit frischen Kräutern

Hauptgang sind Caramelle( Ricotta-Rucolafüllung) mit Safran-Limettensoße und gebratenen Garnelen

Dessert:
kleines Stück Schokoladenkuchen, Panna Cotta (im Elchglas ) und Himbeersorbet


Lieben Gruß
Sammlung Frühling Menüs 1361614838
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 11.06.2006
13.221 Beiträge (ø2,36/Tag)

Mein schnellstes Menü von susa_ (1.5.2007)

Rucola Salat mit Cocktailtomaten mit gebraten Garnelenspießchen

Pilzkuchen mit Gruyère

Lammlachs in Lammschinken mit dicken Böhnchen und kleinen Kartöffelchen

Morbier mit Brombeer-Nektarinen-Marmelade

Halbgefrorenes mit Erdbeerpüree



Lieben Gruß
Sammlung Frühling Menüs 1361614838
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 11.06.2006
13.221 Beiträge (ø2,36/Tag)

Das "Mein Menü- so ist es geworden..." - Menü von Cokoala (17.03.2012)

Apéro
Käsebällchen

Amuse
Pumpernickelcrumble auf Aaltatar

Salat
Schichtsalat á la Gwex

Suppe
Kräuterschaumsuppe mit Bressaolastreifen und Brotchip

Pasta
Ravioli mit Gorgonzola-Frischkäsecreme, Babyblattspinat und Walnüssen gefüllt, in Pilzrahm

Fisch
Zanderfilet auf der Haut gebraten mit Möhren-Ingwer-Mousseline

Sorbet
Blutorangensorbet mit langem Pfeffer und Minze

Hauptgang
geschmorte Rindsbäckchen auf Kartoffelgnocchi

Käse
Rahmkäse mit Apfel-Zwiebelchutney und Camambert mit Moosbeeren

Dessert
mit Tahitivanille und Tonkabohne aromatisierte Panna Cotta, Erdbeermark und Mandelkrokant

Espresso mit Grappa di Mosato Riserva


Lieben Gruß
Sammlung Frühling Menüs 1361614838
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 07.09.2005
4.453 Beiträge (ø0,76/Tag)


Ein sehr grünes, siebengängiges Menü vom Ostermontag - von chefpastinake


*Pignolibutter/ Radieschen

*Herzstück vom Räucherlachs /Sauerrahmmousse/dreierlei Lauch

*In Kräuterpanier gebackenes Kaninchen/Frühlingssalat/Wachtelei

*Morchelravioli/Spargelpüree/Mandel-Grünspargel

*Lammkeule/Kartoffelliwanzen/Butterspinat/Jungzwiebelschaum

*St. Patrick/Sesam/Basilikumöl

*Rhabarber-Pistazien-Phitivier/Erdbeercoulis/Vanille-Joghurteis


Lieben Gruss - Schwaben-Spatz
Gemeinsames Kochen in der Stuttgarter Kochgruppe 2007
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 07.09.2005
4.453 Beiträge (ø0,76/Tag)


Monikas (monikap) Ostermenü

*selbst gebackenes Osterkörbchen für jeden Gast

*Wachtelei-Toast von Lea Linster, Räucherfischpraline als Fingerfood zum Sekt

*Terrine von Zander und Lachsforelle, gebeizte Lachsforelle, Spargelsalat

*NT-gegarter Kalbstafelspitz mit Gemüse und Gnocchis

*Rhabarbertartelettes, weisses Schokoladeneis, Ragout von Rhabarber

.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 29.12.2011
368 Beiträge (ø0,1/Tag)

"spontanes Frühlings-Menü mit Verabschiedung des Winters Na!"
Ein 3-Gänge-Menü von chefkochmampfi (05.03.2011)


1. Vorspeise:
Kressesuppe

2. Hauptgang:
Schweinefilet im Blätterteig mit Bärlauch-Frischkäse an einer Karotten-Weisweinsauce und Bärlauchflan

3. Nachspeise:
Vanille-Quark-Frischkäsecreme mit Erdbeeren und Blutorangensorbet


LG Bazingaaa
Zitieren & Antworten
zurück weiter