Thema für Menue gesucht

zurück weiter

Mitglied seit 04.04.2009
85 Beiträge (ø0,02/Tag)

Hallo, bin neu hier und erhoffe mir kreative Ideen. Seit nunmehr 14 Jahren haben wir mit 3 Paaren unsere sog. Eßrunde. Dazu kocht jedes Paar 1 Mal im Jahr (mit Speisenkarte, Tischdeko und passenden Getränken), 1 Mal gehen wir außergewöhnlich essen. Mittlerweile haben wir zu fast allen Ländern dieser Welt gekocht, ebenfalls Schwerpunktmenüs wie: die tolle Knolle (Kartoffeln), Spargel, Fisch, Wild, Reise durch Europa, Nudeln, vegetarisch in edel, Kräuter... Am 18. 04. bin ich wieder dran und mit fällt absolut kein Thema ein. Hier im Forum habe ich das "schwarz-weiß-Menue" sowie das "Angebermenue" gefunden.
Ich würde mich sehr über weitere Themenvorschläge (vielleicht sogar bereits mit entsprechenden Gerichten) freuen!

sonnige Grüße von der
rote(n)zauberlilli
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.01.2002
43.740 Beiträge (ø6,85/Tag)

unsere letzten Themen waren

Österreich
Tapas
Schokolade
Vanille
rheinisch
Grillen

vielleicht ist was für Dich dabei



________________________________________________________________________

We are here to laugh at the odds and live our lives so well that death will tremble to take us.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.02.2009
918 Beiträge (ø0,24/Tag)

Hallo,

ward Ihr auf euren kulinarischen Reisen auch schon in Asien, z.B. sushi??

gruß olli
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 04.04.2009
85 Beiträge (ø0,02/Tag)

Hallo Susa,

vielen Dank für deine schnelle Antwort. Österreich, rheinisch und Grillen hatten wir bereits. Unter den Stichworten "schokolade", "vanille" kann ich mir spontan so gar kein Menue über 5-7 Gänge vorstellen (außer dem Dessert natürlich). Nach Tatas steht mir leider im moment nicht der Sinn, obwohl immer wieder lecker und sehr abwechslungsreich). Nomalerweise bin ich schon immer ganz weit im Voraus mit meinem Thema im Reinen, aber diesmal...macht sich der Phantasiefrust breit!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 05.02.2005
333 Beiträge (ø0,06/Tag)

Hallo aus Westfalen

Österreich fände ich Klasse

eine richtig tolle Rinderkraftbrühe mit feinem Gemüse und Tafelspitzstreifen
klassisches Wiener Schnitzel mit Kartoffelsalat
Salzburger Nockerln

Gruss aus Westfalen
aramis-3009
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.01.2002
43.740 Beiträge (ø6,85/Tag)

Tja, aber genau das war es, Menüs die über alle Gänge die entsprechenden Zutaten enthielten - such mal ein wenig - da gibt es für alles Gerichte.




________________________________________________________________________

We are here to laugh at the odds and live our lives so well that death will tremble to take us.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.01.2002
43.740 Beiträge (ø6,85/Tag)

PS

Trüffel hatten wir auch noch - inklusive Dessert Na!




________________________________________________________________________

We are here to laugh at the odds and live our lives so well that death will tremble to take us.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 04.04.2009
85 Beiträge (ø0,02/Tag)

Hallo Olli,
asiatisch...hm, eine meiner Lieblingskochrichtungen. Deshalb mussten die anderen Eßrundenpaare bei uns auch bereits Chinesisches, Thailändisches und Sushis probieren. Wobei die Sushis bei allen nicht so gut ankamen, zumindest die mit Algen GRRRRRR

Vielleicht hast du ja noch eine andere Idee?
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 14.02.2005
22.950 Beiträge (ø4,36/Tag)

Hallo,

geografische Menüs
jahreszeitliche Menüs
Event-Menüs
Variation von Lebensmittel-XYZ - Menüs


gwexhauskoch
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 04.04.2009
85 Beiträge (ø0,02/Tag)

klar, hätt´ich auch drauf kommen können, was du mit "vanille" und "schokolade" meinst. trüffel...auch nicht schlecht.
o.k. ich schau noch mal weiter, auf welches lebensmittel ich mich konzentrieren kann!
danke!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 14.02.2005
22.950 Beiträge (ø4,36/Tag)

Hallo,

aber um diese Jahreszeit hat sich das Thema Trüffel doch erledigt Let´s cook baby!

Um diese Jahreszeit ist das Thema "Kräuter" sicher eines der lohnenderen!


gwexhauskoch
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.02.2009
918 Beiträge (ø0,24/Tag)

Auf die Schnelle, muß nämlich gleich den Grill anheizen, fällt mir da noch ein Barbeque mit allem drum und dran ein; sprich Fleisch, Fisch, Gemüsevariationen, Kartoffeln, Rippchen, Wings, Maiskolben, selbstgebackenes Brot......,(Brot-)Salat....

olli
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 04.04.2009
85 Beiträge (ø0,02/Tag)

hallo gwexhauskoch,

schön, dass du auch antwortest. geographische menüs haben wir bereits gaaaaanz viele gehabt. jahreszeitliche menües: da fällt mir nur ein herbstliches ein, das wir bereits hatten...ach nee und dann noch "leichte toscanische sommerküche".
frühjahr...alles wird wieder leichter, am niederrhein (woher ich komme) zeigen die kopfweiden einen lindgrünen flaum, zartgelb und rosa ist jetzt viel im garten zu sehen...
ein frühlingsmenü in weiß, rosa, hellgrün und gelb?
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 04.04.2009
85 Beiträge (ø0,02/Tag)

auf die grillsaison freue ich mich auch sehr. da wir uns aber abends treffen, wird´s sicherlich noch nicht so ganz gemütlich auf der terasse sein. aber klar werden wir genau so grillen! danke für den hinweis!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 04.04.2009
85 Beiträge (ø0,02/Tag)

was meinst du mit event-menüs?
Zitieren & Antworten
zurück weiter

Partnermagazine