3-Gänge-Menü (ggf. auch mit Thermomix)für meine Mädels->Hauptgericht Bressohühnchen


Mitglied seit 14.03.2006
5 Beiträge (ø0/Tag)

Hallöchen...

ich habe vor, diesen Freitag für meine Freundinen zu kochen. Wir sind dann 5 Personen.
Ich habe mich für folgendes Hauptmenü entschieden
Bresso - Hähnchen überbacken mit Tomaten zu finden unter
http://www.chefkoch.de/rezept-anzeige.php?ID=210661088163720&ID2=
da ich dieses schonmal gemacht habe, und mein Mann sooo begeistert davon war. Ausserdem gings sehr schnell zu machen. Jetzt brauch ich natürlich noch eine Vor- und eine Nachspeise das auch gut dazupasst.
Vielleicht habt ihr ein paar Ideen(und auch die Rezepte) für mich??
Zur Hauptspeise will ich ausserdem Reis dazuservieren und gem.Salat. Also dachte ich für die Vorspeise eher an eine Suppe, ggf. sogar eine die ich mit Thermomix machen kann (was aber nicht sein muss). Anderseits wäre auch ein Salat nich schlecht als Vorspeise, oder? Das müsste dann aber doch auch etwas \"besonderes\" sein Lächeln

für Tipps wäre ich echt seeeeehhhhrrrr dankbar Lachen

LG
TANJA
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 07.05.2004
11.563 Beiträge (ø1,81/Tag)

Hallo Tina!

Könnte mir als Suppe diese hier vorstellen: http://www.chefkoch.de/rezepte/639241164879065/Rote-Linsensuppe-mit-gebratener-Garnele-und-Curry-Sahne.html

Lächeln

Grüße
Rainer
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.01.2002
748 Beiträge (ø0,1/Tag)

Hallo Tanja,

wenn du einen besonderen Salat sucht, dann probier mal den Feldsalat mit den gebr. Birnen hier aus der Datenbank aus. Oberlecker Lächeln

Ansonsten liest sich das Plizschaumsüppchen von Ingrid_R sehr lecker, das werde ich am WE mal testen.

Vielleicht hilft das ja ein wenig bei der Planung.

Gruß
Heidrun
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 14.03.2006
5 Beiträge (ø0/Tag)

Vielen vielen Dank für Eure Antworten. Ihr habt mir schon sehr geholfen.
Die Pilzsuppe hab ich schon ausgedruckt. Ich denke die wird es als Vorspeise auch werden. Weil ich auch zufällig weiß das alle meine Mädels Pilze sehr mögen.
Jetzt brauch ich noch eine Nachspeise... Da muss ich jetzt mal ein bissl unter den Rezepten hier \"forschen\"
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 28.11.2003
4.105 Beiträge (ø0,63/Tag)

Hallo Tanja!


Ich würde dir als Nachspeise \"Blaubeereis mit gebratenen Ricottanocken und Zitronensirup\" empfehlen, das Alexander Herrmann am letzten Freitag bei J.B.Kerner gekocht hat. Da kannst du dann auch deinen Thermomix einsetzen. Rezept findest du hier in den Internetseiten des ZDF.

Liebe Grüße,

Thomas.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 14.03.2006
5 Beiträge (ø0/Tag)

Hallo Thomas,

also das hört sich einfach und vor allem total lecker an. Aber da ich auch überhaupt kein Kochprofi bin, hätte ich da noch eine Frage dazu... Für die Nocken hebe ich den Eischnee unter die die Eigelb-Semmelbrösel-Ricotta-Masse??? Und dann misch ich noch die Zitronen-Zuckermasse dazu, oder??!! und dann Nocken ausstechen??? (die Nocken schaun aber eher wie Datschis(ähnlich wie Kartoffelpuffer) aus, oder Lächeln

Ich habs auf jeden fall gedruckt... DANKE
LG
TANJA
Zitieren & Antworten

Thema geschlossen

Dieser Thread wurde geschlossen. Es ist kein Posting mehr möglich.