Groß-Auflauf..................


Mitglied seit 10.06.2004
6.834 Beiträge (ø1,34/Tag)

Hallo Ihr Lieben,
hat jemand ein etwas größer angelegtes Rezept für einen Auflauf mit, Nudeln, Hackfleisch, Käse etc., den man im Gänsebräter bäckt ? Und zwar nicht einfach flach sondern schon etwa auch in der Höhe des Gefäßes. Ich habe schon verschiedene Rezepte umzurechnen versucht aber ich komme dann nie mit den Garzeiten hin ( entweder dann innen noch nicht durch oder außen verbruzzelt ). Hat jemand Erfahrung mit solch \"Großküchenkram\" ?

LG

momu17 11.11.11:11
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 07.07.2003
2.749 Beiträge (ø0,51/Tag)

Hallo Momu

Wenn ich Aufläufe für ca 10 Personen mache, dann habe ich im Backofen 2 spanische
Auflaufformen von je 35 cm Durchmesser und 7 cm in der Höhe.
In Einer mache ich zB Kartoffelgratin und in der Anderen kommt dann meistens etwas mit
Gehacktes und Gemüse.

Das braucht bei 200 Grad etwa gut 2 Stunden.

In einem Bräter wie du ihn beschreibst, denke ich das bestimmt 1,5 Stunden backen muß.

Liebe Grüße
Ilona
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 07.07.2003
2.749 Beiträge (ø0,51/Tag)

Habe noch vergessen zu sagen das der Käse erst 15 Min vor
Ende der Backzeit zugegeben wird. *ups ... *rotwerd*

LG Ilona
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 02.08.2002
9.059 Beiträge (ø1,57/Tag)

Hallo

Hast du schon mal versucht den Auflauf mit Alufolie abzudecken? Etwa 1/4 Stunde vor Ende der Garzeit entfernen.


LG
Aci
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 02.08.2002
9.059 Beiträge (ø1,57/Tag)

PS.: Glänzende Seite zum Auflauf gedreht.

Zitieren & Antworten

Mitglied seit 11.11.2001
19.451 Beiträge (ø3,22/Tag)

Hallo momu17,

ich mache meine Lasagne immer im Gänsebräter (ca. 9,5 ltr.). Allerdings habe ich immer nur ca.-Angaben:

Von 1 kg Gehacktem mache ich die Bolognese, Bechamélsoße ca. 3-4 ltr. und jede Menge Lasagneplatten. Dann wird alles noch warm geschichtet. Zwischendurch immer wieder eine Lage geriebenen Käse (mögen wir besonders gerne). Dabei achte ich darauf, dass die letzte Schicht Bechamélsoße und obenauf Käse ist........... ja dann kommt der ganze Spaß mit Deckel bei 200°C in den vorgeheizten Backofen. Nach ca. 2 Std. kommt dann der Deckel ab und ich lasse die obere Schicht noch etwas bräunen............

...........wie gesagt, Rezept habe ich nicht............... alles nur nach Lameng.....

LG

Ela*

Wir leben zwar alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont.

Konrad Adenauer (1876 - 1967)
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 10.06.2004
6.834 Beiträge (ø1,34/Tag)

Hallo Ihr Lieben,


vielen Dank für Eure Bemühungen !

@ Ela*

klasse, genau d a s fehlte mir, Garzeiten mit Deckel auf ..... Deckel zu.... und haste nicht gesehn, das werde ich auf jeden Fall ausprobieren, dann muß es doch einfach klappen.

LG

momu17 11.11.11:11
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 11.11.2001
19.451 Beiträge (ø3,22/Tag)

Hallo momu17,

auf jeden Fall muss der Käse am Ende der Garzeit schön zerlaufen und auch goldbraun sein........ das hängt aber letztendlich auch mit von Deinem Backofen ab.............

............. gutes Gelingen! Ansonsten ka-emm´en Na!

LG

Ela*

Wir leben zwar alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont.

Konrad Adenauer (1876 - 1967)
Zitieren & Antworten

Thema geschlossen

Dieser Thread wurde geschlossen. Es ist kein Posting mehr möglich.

Partnermagazine