Das Maddox- Tage-, und Frage- Buch

zurück weiter

Mitglied seit 24.04.2005
3.783 Beiträge (ø0,82/Tag)

Hy,

würde mich sehr freuen für die Schmuse-Mona ( wird wohl kein Schwiegermonster-Problem haben Na! )Küsschen
Die Fotos schau ich mir doch direkt mal an Lächeln

Gruß
Knusper


Zitieren & Antworten

Mitglied seit 01.11.2005
2.417 Beiträge (ø0,55/Tag)

Fotos kommen erst morgen Küsschen !
LG
Anja
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 02.07.2004
1.363 Beiträge (ø0,28/Tag)


So liebe Sandra,

was gibt es denn Neues bei Euch und Eurem \"Teufels-Kater\"? Reitet er jetzt schon auf dem Besen????

Lachende Grüße

Regina
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 24.04.2005
3.783 Beiträge (ø0,82/Tag)

Hallo Regina,

Lachen Nein, das nicht, aber ein Tänzchen erfreut ihn weiterhin Lachen

Hier spielt sich alles mehr und mehr ein- ich nenn es mal relativ friedliches Nebeneinander Na!
Maddox ist weiterhin derjenige der agiert, Momo und Charly schnuppern ihrerseits höchstens mal an ihm, wenn er schläft. Gestern hat Charly sehr interessiert zugeschaut wie wir mit der \"Angel\" gespielt haben- als Maddox das Interesse verlor, hat Madame mal volle 30 Sekunden ansatzweise damit gespielt- Wahnsinn Lachen
Tagsüber schläft der kleine Herr jetzt mehr, weil er nachts vermehrt durchs Haus rennt und was-weiß-ich macht.
Ach ja, nachdem die beiden Mädels nun nur noch sehr selten ( und dann meist zu Recht) fauchen, hat Maddox nun Bekanntschaft mit einem fauchenden (= stark pustenden) Hausbär gemacht- du meine Güte, er war schwer beeindruckt und ist fast weggeflogen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen
Heutiges Lieblingsspielzeug : eine Küchenrolle zerfetzen ( da hab ich ja schon drauf gewartet Was denn nun? Na! )


Gruß
Knusper


Zitieren & Antworten

Mitglied seit 02.07.2004
1.363 Beiträge (ø0,28/Tag)


Hallo Sandra,

na, das hört sich doch immer besser an und Deine beiden Damen werden sich langsam aber sicher an den kleinen \"Teufel\" gewöhnen.

Na und daß Dein Mann ihm mal in die Schranken weist ( spürich: anpustet) ist auch nicht so verkehrt, denn sonst tanzt er Euch nur auf dem Kopf rum.

Weiterhin viel Spaß mit dem besentanzenden Teufel Maddox Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

Lachende Grüße

Regina

Zitieren & Antworten

Mitglied seit 24.04.2005
3.783 Beiträge (ø0,82/Tag)

Hallo,

der \"Tanz der Teufel\" geht weiter HAR HAR HAR

Maddox ist und bleibt ein sehr laut schnurrender Schmuser, aber... in ihm steckt eben auch ein Raubtier!!!
Mal abgesehen von den täglichen, normalen Tobe-, und Spielgeschichten, hat der kleine Mann (der schon mächtig gewachsen ist) an zwei Tagen hintereinander mächtig übertrieben und mir dabei ein Glasteelicht (egal, zumal meine Schuld) und leider auch eine große, von mir in Ehren gehaltene Glas-Bodenvase zerschossen Welt zusammengebrochen Naja, Schwund ist immer traurig und zum Glück hat er nichts von den Splittern abbekommen. Aber um 23.45 Uhr nochmal den Staubsauger rausholen und einige Möbel verschieben, war nun nicht so prickelnd.
Den Hammer hat er aber gestern gebracht:
Charly brachte ihren zweiten Jagderfolg in Form einer kleinen Maus mit Heim, der ihr aber in Sekundenbruchteilen von Maddox abgenommen wurde. Ihr Interesse war ohnehin nach gelungenem Fang erloschen. Aber Maddox ist total ausgerastet!Mit zwei Pfotenschlägen war das arme Tierchen erledigt und wurde 45 Minuten lang bösartigst knurrend rumgeschleppt und rumgeschuppst BOOOIINNNGG.... Ich hatte keine Chance sie ihm irgendwie abzunehmen, er knurrte wie bekloppt und lief vor mir weg und als ich ihn dann entlich hatte, gab er sie nicht frei. Ich weiß, ich weiß, seine Beute... aber so kenn ich das nicht von den beiden Mädels.Ich hab ihn dann ins Bad ergesperrt, um zu verhindern
eine versteckte tote Maus im Haus suchen zu müssen *schüttel* und , wie gesagt, nach 45 Minuten ( und mehreren erneuten Besuchen dort von mir) erklang ein zartes Maunzen mit der Bitte im doch jetzt die Tür wieder auf zu machen. Hab ich getan, er war wieder Baby-Maddox... und die Maus war weg BOOOIINNNGG....
Jetzt mal im Ernst, ich hab alles abgesucht und soviele Möglichkeiten gibt es im Bad doch auch nicht. Maddox trappelt durch die Bude und macht erstmal ein Schläfchen und zeigt auch keinerlei Interesse mehr an dem Raum.
Hat er sie mit allem gefressen???? Normalerweise bleibt doch noch was übrig (Knochen, Galle, Kopf)...
Ich bin platt.
Anja, was hast du mir denn da für ein Monster angedreht Wichtige Frage mhmmmh hmmhmhmmmmhhh Na!

Gruß
Knusper


Zitieren & Antworten

Mitglied seit 02.07.2004
1.363 Beiträge (ø0,28/Tag)


Hallo Sandra,

er ist ein VAMPIR.

LG Regina
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 10.01.2006
5.335 Beiträge (ø1,23/Tag)

Ojeoje Knusper
Das geht ja ab bei Dir? BOOOIINNNGG.... Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen
Erstmal freue ich mich, das Deine Damen den kleinen Maddox doch schon akzeptieren, und schon versuchen, sich an \"seinem\" Spiel zu beteiigen. Lachen Wenn auch nicht lange. na dann... Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

Hm, das wird mal ein 1A Jäger, der Dir sicher gerne knurrend die Beute bringt. HAR HAR HAR Lala
Kann es sein, das die Maus sich nur tot gestellt hat, und ist durch die Türritze entkommen?
Das habe ich nämlich schon erlebt. YES MAN 'Die EG-Gesundheitsminister: Rauchen gefährdet die Gesundheit'
Normalerweise fessen Katzen die Mäuse nie ganz auf. Sicher nicht!
Du hättest zumindest Blut finden müssen. BOOOIINNNGG....

Du glaubst garnicht, wie PLATT sich eine Maus machen kann. ... Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

Grüssle Geli
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 05.09.2005
7.588 Beiträge (ø1,7/Tag)

Knusper,

sorry, aber ich musste gerade lauthals lachen!!! hechel... Das kenne ich doch irgendwoher.... hechel...

Manchmal bleibt von der Maus was übrig, manchmal auch nicht. So auch nicht von der Maus, die mein Garfield (er wird hier auch immer besser, das war schon die dritte, die er mitgebracht hat!) vor 2 Tagen im Schlafzimmer verspeiste! Iiiieh!!! Gott-sei-Dank nicht IM Bett, sonder davor! Bevor ich reagieren konnte, war die Maus mit Stumpf und Stiel weg.... Nett, sind immer nur die blutverschmierten Mäuler dabei....

Da wirste Dich dran gewöhnen müssen....

Lg, ghostolli

Freu mich schon den kleinen Teufel HAR HAR HAR am Sonntag mal persönlich kennen zu lernen!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 05.09.2005
7.588 Beiträge (ø1,7/Tag)

@ Geli,

doch manchmal fressen sie die auch ganz auf, siehe mein Garfield! In der alten Wohnung in Köln hat er das ganze auch mal mit einem Vogel gemacht, samt Federn!

Lg, ghostolli
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 10.01.2006
5.335 Beiträge (ø1,23/Tag)

Olli, ECHT? BOOOIINNNGG....
OKEY.Ich hab bis jetzt(früher) immer halbe? Tiere gefunden. mhmmmh hmmhmhmmmmhhh

Hm, dann hoffe ich mal für Knusper, das Du Recht hast....kicher... Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen
Sonst dreht die uns noch am Rad. Jajaja, was auch immer! Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

LG Geli

Zitieren & Antworten

Mitglied seit 01.11.2005
2.417 Beiträge (ø0,55/Tag)

Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen
Könnt mich kaputt lachen.
Bin ja mal gespannt,was aus \"Baby\"-Maddox später mal wird und was er dir so alles anschleppt HAR HAR HAR .
Ist ja schon der Hammer,dass er eine Maus GANZ aufgefressen hat BOOOIINNNGG.... .....
Wünsche dir noch viiiieeeel Spaß mit dem VAMPIR Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen .
Wolltest du nicht noch ein weiters Kätzchen als Spielgefährten für MADdox,hätte da noch ein gaaanz liebes Mäuschen...??

LG
Anja
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 02.07.2004
1.363 Beiträge (ø0,28/Tag)


Huhu Anja,

lieb darf das Kätzchen bei Maddox dem Vampir aber nicht sein. Es muß genauso ein kleines Teufelchen sein sonst kann es nicht bei Maddox überstehen und wird untergebuttert.

LG Regina
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 24.04.2005
3.783 Beiträge (ø0,82/Tag)

Hallo,

ja lacht ihr nur...
Ich glaube bis jetzt noch nicht das mein süßer Baby-Maddox das Mäuslein gefuttert hat,
a) grundsätzlich geht das doch gar nicht zum Heulen
b) kein Blut oder sonstige Spuren
aber, sie muss tot gewesen sein! Das hält keine Maus aus und weg konnte sie ja auch nicht.

Und jetzt gruselt es mich


Aber sonst- alles toll... Lachen





Gruß
Knusper


Zitieren & Antworten

Mitglied seit 24.04.2005
3.783 Beiträge (ø0,82/Tag)

@ Anja

Neeeiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiinnnnnnnnnnnnnnn danke, so Leid es mir um das \"Mäuschen\" tut, aber \"entsorge\" ( *ups ... *rotwerd* du weißt wie ich das meine ... ) das mal schön anderweitig.
Nun leben Momo und Charly damit, das hier noch \"einer\" wohnt, wenn ich jetzt noch ein Kätzchen anschleppe, packen die zwei ihre Minikoffer!!! Na! Und, so toll der Süße auch ist, mir reicht ein Powerpaket ehrlich gesagt auch.

Gruß
Knusper


Zitieren & Antworten
zurück weiter

Partnermagazine