Wer kennt diese Pflanze


Mitglied seit 16.09.2005
4.165 Beiträge (ø0,77/Tag)

kennt Pflanze 3136023351

Guten Morgen,
ich komme einfach nicht auf den Namen dieser Pflanze die ich geschenkt bekam.Wäre toll, wenn ihr mir da helfen könntet
Lieben Gruß
Bubbul


"Es ist schwerer eine vorgefertigte Meinung zu zertrümmern - als ein Atom"
(Albert Einstein)
Es ist schwerer eine vorgefertigte Meinung zu zertrümmern - als ein Atom"

(Albert Einstein)
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 28.06.2014
12.147 Beiträge (ø5,5/Tag)

Hallo,

Ich häng mich gleich dran. Die hab ich nämlich auch. Ich hab die aus einem gefundenen Ableger gezogen. War nur ein ganz kleines "Zweiglein".

LG Bagheera
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 01.12.2015
763 Beiträge (ø0,45/Tag)

Hallo

mir scheint es ist eine Kalanchoe

Liebe Grüsse - Chefkoch_Wanda
Team chefkoch.de


Schau dir unsere neue SmartList an!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 01.07.2019
414 Beiträge (ø1,09/Tag)

Ist auf dem Bild etwas schwer zu erkennen. Ich würde aber auch zur Kalanchoe tendieren.
Sind die Blätter sehr festfleischig?
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 28.06.2014
12.147 Beiträge (ø5,5/Tag)

Ja, meine schon (also die meiner Pflanze😁)

Ich hab jetzt mal nach Kalanchoe gegoogelt. So eine hab ich auch, das ist die, die seit einiger Zeit voller Schildläuse ist😖

Die sieht aber blattmäßig etwas anders aus und sie ist auch "anders grün", nicht so "grasgrün" Ich kann es nicht besser beschreiben.
Und die Blätter sind "succulentenartig". Außerdem bildet sie eigenartige Triebe. Ganz dünn, hart und pieksig (bis zu 10 cm lang). Fast wie Äste, an denen aber nichts wächst..

So und jetzt dürft Ihr wieder

LG Bagheera
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 16.09.2005
4.165 Beiträge (ø0,77/Tag)

Suoer,
mit so schnellen Antworten habe ich nicht gerechnet.
Es ist eine Kalanchoe.
Ganz herzlichen Dank euch.
Lieben Gruß
Bubbul


Es ist schwerer eine vorgefertigte Meinung zu zertrümmern - als ein Atom"
(Albert Einstein)
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 31.12.2012
17.638 Beiträge (ø6,41/Tag)

Die Blätter sehen auf jeden Fall wie eine Kalanchoe aus.
Aber sind die Blüten nicht üppiger und rund angeordnet?
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 06.02.2011
2.421 Beiträge (ø0,7/Tag)

Hallo

google mal Flammendes Käthchen


LG

Mamacanis
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 16.09.2005
4.165 Beiträge (ø0,77/Tag)

Ich liebe diese Pflanze,
sie blüht das ganze Jahr hindurch
und man kann sie auch ins Freie stellen
Ansonsten habe ich die Pflanze am Küchenfenster stehen wo sie sich sehr wohl fühlt.


"Es ist schwerer eine vorgefertigte Meinung zu zertrümmern - als ein Atom"
(Albert Einstein)
Es ist schwerer eine vorgefertigte Meinung zu zertrümmern - als ein Atom"

(Albert Einstein)
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 10.04.2006
53.433 Beiträge (ø10,26/Tag)

Bagheera,

stell die Kalanchoe, davon gibt es an die 200 verschiedene Arten, in die Dusche und brause sie kräftig ab. Eventuell 1-2 mal wiederholen.
Dann müssten die Blattläuse weg sein. Die kommen oft nach dem Winter weil die Pflanzen schwach sind.
Dazu ein bisschen düngen und sie müsste wieder kräftiger werden und die alleine abwehren können.
Zitieren & Antworten
Antwort schreiben