Schutzbelag für Tiefkühler auf die vereisten Platten


Mitglied seit 10.05.2005
11.228 Beiträge (ø2,02/Tag)

Schutzbelag Tiefkühler vereisten Platten 2940802419
Schutzbelag Tiefkühler vereisten Platten 3070547633

In bestimmten Katalogen finde ich immer mal wieder Gefrierfachmatten. Sie wären ganz gut für mich, da ich nicht immer auf die ganz niedrigen Eisplatten komme. Man ist im Alter ja leider nicht mehr so fit. Zumal bei denen, welche sehr niedrig sind und ich kaum mit meinen arbeitenden Händen dazwischen kommen kann.

Hat da jemand Erfahrung damit ob es sich lohnt, diese Matten zu kaufen? Ich habe allerdings auch Belege für die Kuchenbleche, damit dort kein Teig anhängt. Kann man evtl. auch solche Teile für den Schutz vor den Vereisungen der Tiefkühler nutzen? Oder auch etwas anderes nutzen oder tun? Ich nutze heißes Wasser und Eislöserspray. Aber es dauert immer zu lange, finde ich. Wenn sich weniger Festeis bilden würde, wäre es angenehmer.
Lieber Gruß aus Nordhessen
Ursula1



So manches Büro ähnelt einem Militärflugplatz: Da finden sich
Senkrechtstarter, geistige Tiefflieger, Abfangjäger und Sturzkampfbomber.
Ganz zu schweigen von den Bruchpiloten.
Unbekannt
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 12.11.2011
12.065 Beiträge (ø3,81/Tag)

Ich habe zum Abtauen früher immer den Power-Föhn genommen. Aber in unserem neuen Gefrierschrank gibt es gar keine Eisplatten, das ist sehr angenehm. Vielleicht wäre das bei Dir auch sinnvoll, mal das Gerät zu erneuern?

LG, ashala
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 10.05.2005
11.228 Beiträge (ø2,02/Tag)

Schutzbelag Tiefkühler vereisten Platten 2940802419
Schutzbelag Tiefkühler vereisten Platten 3070547633

Ja, wenn es mal nicht mehr will, dann kommt ein neuer Tiefkühler. Er ist schon 14 Jahe alt.
habe unter dem normalen KÜhlschrank aber auch einen Tiefkühler, Da ist oben auch ein ganz schmales Fach und das ist somit auch schlecht zu säubern/enteisen.
Lieber Gruß aus Nordhessen
Ursula1



So manches Büro ähnelt einem Militärflugplatz: Da finden sich
Senkrechtstarter, geistige Tiefflieger, Abfangjäger und Sturzkampfbomber.
Ganz zu schweigen von den Bruchpiloten.
Unbekannt
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 15.03.2002
43.855 Beiträge (ø6,55/Tag)

Hi,

als ich noch einen TK und ein Eisfach im Kühler hatte, stellte ich immer einen Topf mit kochendem Wasser auf einer Unterlage rein.

Dann Türe schließen und warten. Meist reichte eine einmalige "Behandlung", manchmal musste ich sie wiederholen.
Dann fallen die Eisplatten fast von selbst ab.

Die Matten halte ich für einen frommen Wunsch.

Dein nächster TK sollte NoFrost haben. Ich musste meinen in den vergangenen 13 Jahren nie abtauen.

VG
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 10.05.2005
11.228 Beiträge (ø2,02/Tag)

Schutzbelag Tiefkühler vereisten Platten 2940802419
Schutzbelag Tiefkühler vereisten Platten 3070547633

Das mit dem heißen Wasser mache ich auch.
Aber gibt es Tiefkühler, die man nicht abtauen braucht? Das wäre ja ganz toll. Wie funktioniert das dann? Weißt Du das?Dann würde ich nicht mehr warten bis der jetztige mal den Geist aufgibt.
Lieber Gruß aus Nordhessen
Ursula1



So manches Büro ähnelt einem Militärflugplatz: Da finden sich
Senkrechtstarter, geistige Tiefflieger, Abfangjäger und Sturzkampfbomber.
Ganz zu schweigen von den Bruchpiloten.
Unbekannt
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 03.11.2011
5.180 Beiträge (ø1,63/Tag)

ja , solche tiefkühler gibt es . mit einer art umluft . nachteil - man kann sie weniger vollpacken weil die lüftungsschlitze freibleiben müssen. im ganzen kommt mir unser " supercooler " weniger leistungsfähig vor als unsere " alten büffel " .
aber auch einen normalen eisschrank sollte man eigentlich nicht so vereisen lassen daß es da drin eisplatten gibt ????
kostet viel energie und fördert gefrierbrand.
ich lege ein backblech an den boden und ein küchentuch unten rein . wenn es schnell gehen soll , einen heizlüfter davor.
ist eigentlich keine schlimme arbeit . man muß nur ab und zu das blech leeren.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 10.05.2005
11.228 Beiträge (ø2,02/Tag)

Schutzbelag Tiefkühler vereisten Platten 2940802419
Schutzbelag Tiefkühler vereisten Platten 3070547633

Ich enteise den großen Tiefkühler 2 oder auch 3 mal im Jahr. Stelle auch eine Schüssel mit heißem Wasser rein und nutze auch ein Enteiserspray. Aber es geht von mir aus nicht mehr so schnell wie früher. Es sind 5 Fächer mit herausnehmbaren Kästen und 2 Fächer mit einer "VErschlussklappe". Diese beiden Fächer sind immer sehr vereist. Und mit zunehmenden Alter strengt es mich an
Dann habe ich unter meinem Küchenkühlschrank auch noch einen kleinen Tiefkühler mit 2 Schubladen. Die sind niedrig und auch anstrengend, weil ich mich davor hinknien muss.
Aber ich bin doch immer froh, dass beide Tiefkühler immer "sehr gut belegt" sind. Denn sollte ich mal krank werden und kann nichts einkaufen, so sjind doch immer für einige Zeit entsprechende Lebensmittel vorhanden.
Das zeigt sich jetzt mit dem Corona Virus als positiv aus. Ich brauchte keine Hamsterkäufe zu tätigen.

Habe inzwischen auch im Netz nach den Tiefkühlern mit automatischm Enteisung nachgesehen. Ich glaube, das wäre ganz gut... sprich bequemer für mich. Mal sehen...was kommt

Ursula1



So manches Büro ähnelt einem Militärflugplatz: Da finden sich
Senkrechtstarter, geistige Tiefflieger, Abfangjäger und Sturzkampfbomber.
Ganz zu schweigen von den Bruchpiloten.
Unbekannt
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 03.11.2011
5.180 Beiträge (ø1,63/Tag)

ich kann gut verstehen , daß es körperlich beschwerlich werden kann. ich bin noch nicht so alt , habe aber MS . da gibt es auch phasen, wo es nicht so gehen will .
aber ein vereister gefrierschank ist echt nicht gut .
ich verstehe sehr gut , daß das herausheben der vollen schubladen schwer ist . aber vielleicht dann doch den inhalt etwas abbauen ?
so schnell verhungert es sich nicht in deutschland - auch nicht mit corana Lächeln
nochmal - unser " selbstabtauer " taut wirklich selbst ab , ist aber nicht so belastbar wie ein " normaler " . betrifft die füllungsmenge und auch außentemperaturen .
mit etwas achtsamkeit ist er aber trotzdem sehr zufriedenstellend .

lg
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 10.05.2005
11.228 Beiträge (ø2,02/Tag)

Schutzbelag Tiefkühler vereisten Platten 2940802419
Schutzbelag Tiefkühler vereisten Platten 3070547633

Danke Louisa, ich werde mich mal drum kümmern. Denn wenn der "Gute" mal nicht mehr will, dann ist das immer sehr plötzlich und da muss man schnelll handeln.
Lieber Gruß aus Nordhessen
Ursula1



So manches Büro ähnelt einem Militärflugplatz: Da finden sich
Senkrechtstarter, geistige Tiefflieger, Abfangjäger und Sturzkampfbomber.
Ganz zu schweigen von den Bruchpiloten.
Unbekannt
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 07.10.2014
1.107 Beiträge (ø0,53/Tag)

Zitat von Ursula1 am 31.03.2020 um 20:08 Uhr

„Kann man evtl. auch solche Teile für den Schutz vor den Vereisungen der Tiefkühler nutzen? Oder auch etwas anderes nutzen oder tun? “


Nein.
Das Eis bildet sich durch Kondensation von Wasserdampf. Wasserdampf ist gasförmig und gelangt problemlos unter so eine Matte. Der Wasserdampf kondensiert an der kältesten Stelle zuerst: Dem Kälteregister.
Was wirklich hilft:
Eine dichte Tür. Wann wurde das letzte mal der Papierstreifentest gemacht?
Ein Gefrierschrank mit Gebläse und Hinterfach-Kälteregister: sogenannte No-Frost Geräte.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 15.03.2002
43.855 Beiträge (ø6,55/Tag)

Hallo Ursula,

die Technik nennt sich, wie gesagt, NoFrost.
Das Kühlteil ist in einem abgetrennten Bereich und die Kälte wird per Ventilator in den Kühlraum geblasen. Diese kalte Luft ist sehr trocken.
Deshalb bildet sich kein Reif auf dem Inhalt oder den Wänden.
Die unsichtbaren Kühllamellen tauen sich selbst ab, wie man es von modernen Kühlschränken kennt.
Meiner ist von 2007 und musste nie abgetaut werden.

Hat auch den Vorteil, dass kein Temperaturgefälle vorhanden ist. Es ist also oben nicht weniger kalt als unten und man kann Dinge auf allen Ebenen gleich schnell runterkühlen.

Aktuell sind meine drei TK-Schubladen, aus bekannten Gründen, bis oben hin vollgestopft und alles ist so kalt wie es sein muss.

Wenn es so weit ist, kannst du mich gerne anschreiben, damit wir das passende Gerät für dich finden.

VG
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 10.05.2005
11.228 Beiträge (ø2,02/Tag)

Schutzbelag Tiefkühler vereisten Platten 2940802419
Schutzbelag Tiefkühler vereisten Platten 3070547633

@ Eva und Thorfinn
Danke für Eure Info.
Ich hoffe allerdings, dass mein Tiefkühler noch ein paar Jährchen ok ist. Aber ich informiere mich schon über einen Ersatz.
Lieber Gruß aus Nordhessen
Ursula1



So manches Büro ähnelt einem Militärflugplatz: Da finden sich
Senkrechtstarter, geistige Tiefflieger, Abfangjäger und Sturzkampfbomber.
Ganz zu schweigen von den Bruchpiloten.
Unbekannt
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 23.05.2004
698 Beiträge (ø0,12/Tag)

Ich würde einfach die Fläche mit Bienen Wachs einreiben wenn es trocken und warm ist.
Und zum Abtauen kann man Isopropanol versprühen (!) Brand, Explosionsgefahr (!).
Ausserhalb der Corona Panik kostet so ein 5L Kanister sehr wenig.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 10.05.2005
11.228 Beiträge (ø2,02/Tag)

Schutzbelag Tiefkühler vereisten Platten 2940802419
Schutzbelag Tiefkühler vereisten Platten 3070547633

Aha, nehme ich zur Kenntnis, danke
Lieber Gruß aus Nordhessen
Ursula1



So manches Büro ähnelt einem Militärflugplatz: Da finden sich
Senkrechtstarter, geistige Tiefflieger, Abfangjäger und Sturzkampfbomber.
Ganz zu schweigen von den Bruchpiloten.
Unbekannt
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 10.05.2005
11.228 Beiträge (ø2,02/Tag)

Schutzbelag Tiefkühler vereisten Platten 2940802419
Schutzbelag Tiefkühler vereisten Platten 3070547633

Aha, nehme ich zur Kenntnis, danke
Lieber Gruß aus Nordhessen
Ursula1



So manches Büro ähnelt einem Militärflugplatz: Da finden sich
Senkrechtstarter, geistige Tiefflieger, Abfangjäger und Sturzkampfbomber.
Ganz zu schweigen von den Bruchpiloten.
Unbekannt
Zitieren & Antworten
Antwort schreiben