Waschpulver gesucht... Hilfe bitte

zurück weiter

Mitglied seit 18.01.2009
4.701 Beiträge (ø1,12/Tag)

Hallooo Ihr Lieben,

gestern endlich kam ich drauf, mein Waschpulver, oder vielmals der enthaltene Duftstoff scheint mich krank zu machen... ich weiss, es gibt Waschmittel ohne Duftstoffe. Hat evtl. jemand Erfahrung mit solchen Waschmitteln und kann mir eins nennen, vielleicht auch sagen, wo ich dieses bekomme. Ich bin für jede Antwort dankbar und wünsche allen einen angenehmen Tag, wo auch immer ihr diesen verbringt.

Bleibt gesund - und an die Kranken: werdet wieder gesund, kommt auf die Beine, ihr fehlt überall!

Liebe Grüße,

chris, die fee
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 10.02.2006
4.132 Beiträge (ø0,78/Tag)

Hallo,
ich reagiere auch allergisch auf manche Waschmittel.
Persil geht bei mir, obwohl es ja gar nicht ökologisch ist.
Ausserdem benutze ich für empfindliche Wäsche ein Flüssigwaschmittel von Almawin für Wolle und Seide.
Das ist sehr gut und sehr sparsam. Für einen Waschgang nehme ich etwa einen guten Teelöffel davon.
Ich wasche selbst meine Seidenschals damit.

Gruß

c
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 18.01.2009
4.701 Beiträge (ø1,12/Tag)

Hallooo Courgrette,

du nutzt es in der Maschine oder zur Handwäsche...?

danke und liebe Grüße,

chris, die fee
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 12.06.2018
1.416 Beiträge (ø1,85/Tag)

Man bekommt duftstofffreie Waschmittel in jedem Drogeriemarkt z.B. DM oder Rossmann. Es gibt sie sowohl als Marken- als auch Hausmarke. Ich benutze öfters Dalli Med als Vollwaschmittel-Pulver. Wäscht wie normales Waschpulver, nur dass die Wäsche geruchsneutral aus der Maschine kommt. Color-Waschmittel habe ich leider nur als Flüssigwaschmittel gefunden.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 18.01.2009
4.701 Beiträge (ø1,12/Tag)

Hallooo Physinaut,

danke,... Dalli Color-Waschpulver benutze ich bis jetzt, seit ca. 3 J., seit ca. 21/2 J. habe ich ...seltsame Hautprobleme und erst gestern fiel mir auf, das es mit diesem Waschmittel zusammenhängen könnte und wird. Dalli Med habe ich zwar gesehen... aber da ich zuvor nicht daran dachte, es könne an meinem Waschpulver liegen, habe ich darauf nicht geschaut... werde es mir auf jeden Fall mal ansehen, nochmals Danke und

bleib gesund, liebe Grüße,

chris, die fee
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 02.08.2018
86 Beiträge (ø0,12/Tag)

Hallo Chris,

ich selbst habe absolute Gruselhaut, die gar nix verträgt. Vor Jahren fing es an, dass ich auf einmal wieder extreme Probleme mit Neurodermitis am ganzen Körper bekam. Habe darauf hin auch zu Dalli-Med gewechselt. Wurde sofort nach dem Wechsel besser. Die Wäsche wird sauber, aber riecht halt nach nüscht. Da es so gut funktioniert hat, habe ich auch kein anderes Waschmittel seither ausprobiert. Das einzige, was mir aufgefallen ist: In den meisten Drogerien finde ich kein wirklich medizinisches Waschmittel, sondern lediglich Sensitiv-Waschmittel.

LG Dax
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 18.01.2019
3.283 Beiträge (ø6,03/Tag)

Wenn deine Waschmaschine nach die vorwasche das Wasser nicht abpumpt kannst du folgendes machen.
In der vorwasche behalter zwei Esslöffel Zitronensäure
In der Hauptwache Waschsoda (Natriumcarbonat)
Die wasche wird dann gut sauber.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 26.07.2004
2.322 Beiträge (ø0,4/Tag)

Hallo Chris,


ich hätte dir noch einen Tipp, nutze es aber selbst nicht, weil ich damit keine Probleme habe.
HAKA Sensitive Vollwaschpulver und Flüssigwaschmittel, sind ohne Duft- und Farbstoffe.
Ist etwas teuer, aber dafür braucht man wirklich weniger.
Ich an deiner Stelle würde zuerst mal anfragen, ob du eine Probe bekommen kannst, gerade als Allergiker.

LG Rosenblatt
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 07.07.2008
14.446 Beiträge (ø3,29/Tag)

Bonjour,
ich bin Allergiker ... aktuell verwende ich das konservierungsstoff-und parfumfreie Waschpulver von DM...ich dosiere es niedriger als in der Anleitung und lasse meine Maschine einen extra Spülgang einlegen...

Lg
Ornellaia
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 10.02.2014
3.394 Beiträge (ø1,45/Tag)

Neige auch zur Neurodermitis. Ich nutze das "freie" von Netto, als Pulver für Kochwäsche und füssig für Feinwäsche. Klappt bestens. Wenn du Probleme hast, Wäsche unter 60 Grad geruchsfrei zu bekommen, dann empfehle ich die die sog. Hygienebleiche von Jean Pütz, nur über dessen Webshop zu beziehen.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 02.08.2018
86 Beiträge (ø0,12/Tag)

@Ornellaia
Hat das Waschmittel einen bestimmten Namen ? Ich stehe immer vor den Regalen und sehe dann irgendwann den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr... Da ich aber oft bei DM einkaufe, wäre es schön, wenn ich da auch ein verträgliches Waschmittel bekommen würde.

LG Dax
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 07.07.2008
14.446 Beiträge (ø3,29/Tag)

Dax, ich war gerade zu doof... hab mich geirrt.. aktuell habe ich domol ultra sensitiv von Rossmann .. ohne Parfum, ohne Konservervierungsstoffe und ohne optische Aufheller..das Denkmit ultra sensitiv ( von DM ) hatte ich aber auch mehrfach..
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 13.02.2009
234 Beiträge (ø0,06/Tag)

Hallo,

wir benutzen schon viele Jahre die parfümfreie Eigenmarke von dm. Den Namen weis ich nicht, da ich die Packungen immer umfülle.
Außerdem kaufe ich auch den Hygienespüler von dm ohne Duftstoffe. Seither keine allergischen Reaktionen mehr.

Liebe Grüße
baluna3
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 02.08.2018
86 Beiträge (ø0,12/Tag)

super, vielen Dank Ihr Beiden. Werde mal beim nächsten Einkauf bei DM die Brille vorher putzen und die Augen aufhalten.

LG Dax
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 18.01.2009
4.701 Beiträge (ø1,12/Tag)

Hallooo Ihr Lieben,

ganz lieben Dank für eure vielen Antworten, war unterwegs und habe mir erstmal Dalli-med mitgebracht und werde vielleicht noch das eine oder andere probieren (müssen) Habe ja bereits reichlich Infos danke euch Na!

Mit herzlichlieben Grüßen,

chris, die fee
Zitieren & Antworten
zurück weiter