Blumengärten, Terassen und Balkons 2017

zurück weiter

Mitglied seit 16.01.2008
1.921 Beiträge (ø0,44/Tag)

Hi,
auf Grund der schönen Idee mit den Gemüsegärten möchte ich noch die Blumenfreunde dazu holen.
Gemüse baue ich auch nur für die eigenen Geschmachsknospen und als Hobby an.
Blumen sind meine Leidenschaft.
Dieses Jahr möchte ich das erste Mal versuchen Petunien aus Samen zu ziehen. Leider weiß ich nicht so genau wo in meinem Haushalt ich diverse Blumensamen zum keinem bringen soll. Irgendwie ist es entweder zu kalt oder zu dunkel oder zu warm na dann... .
Wo macht ihr das denn so?

Ich habe einen Garten mit viel Platz. Selbstverständlich auch Blumenkästen, Pötte usw.
Deshalb möchte ich auch mehr selbst ziehen, als die Jahre vorher.
Geranien überwintere ich, das funktioniert prima und demnächst mache ich von den langen Trieben Stecklinge.

Dahlien hab ich im Keller.....noch YES MAN Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen .
Rosen draußen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen .

Wird Zeit, da´es wärmer wird, hier ist alles noch gefroren .

Gruß an alle Hobbygärtner Küsschen
pingi
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 05.09.2005
7.728 Beiträge (ø1,48/Tag)

Hallo Pingi,

ich habe einen Tisch ins Gästezimmer direkt ans Fenster gestellt, wo meine Dahlien gerade vortreiben dürfen! hechel...

Meine Saatkisten stehen im Wohnzimmer (Ostseite) auf der Fensterbank und wenn es denn im März und April mehr werden, wird auch ein alter Tisch hingerückt, so daß genügend Platz das ist. Zugegeben sieht das nicht so toll aus, aber da ich kein Gewächshaus mehr habe, hätte ich sonst keinen Platz!


Liebe Grüße, Olli

Hunde machen Männchen, Katzen kommen überall hin!

Blumengärten Terassen Balkons 2017 2833671560
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 10.04.2006
51.445 Beiträge (ø10,31/Tag)

Hallo Pingi,

in den nächsten Wochen haben Aldi/Lidl und andere Discounter wieder Mini Gewächs Häuser die relativ preiswert sind.

Petunie brauchen zum keimen einen hellen, warmen Platz der feucht gehalten und gut gelüftet wird. Dafür wäre das Gewächs Haus ideal. Ende Februar beginnt man damit..
Du kannst aber auch im Herbst aus deinen Petunien Ableger ziehen, ähnlich wie bei Geranien.

Sie lassen sie aber auch problemlos überwintern.
Guten Qualität Samen kaufen.

Dahlien vorziehen damit beginnt man erst ab Mitte März, wegen der Lichtverhältnisse.
Knollen in einen mit Substrat gefüllten Topf einpflanzen und an ein helles Fenster stellen. Die Temperatur im Raum sollte zwischen 8 und 15 Grad liegen, nicht höher !!
In den ersten Wochen nur sehr, sehr sparsam gießen.Ab Mitte Mai dann ins Beet.


katir
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 05.09.2005
7.728 Beiträge (ø1,48/Tag)

Katir, weiß ich, aber ich konnte die Finger nicht mehr bei mir halten. Das Gästezimmer ist der hellste Raum im Haus! Na! Und gerade haben wir ja 3 Tage mit 10 Stunden Sonnenlicht gehabt.

Letztes WE habe ich angefangen, auszusäen und die Dahlien in Töpfe zu setzen.




Liebe Grüße, Olli

Hunde machen Männchen, Katzen kommen überall hin!

Blumengärten Terassen Balkons 2017 2833671560
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 16.01.2008
1.921 Beiträge (ø0,44/Tag)

BOOOIINNNGG.... Echt, ihr fangt schon an , Hut ab! Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen
Ich kann noch nicht ins Gewächshaus, da sind noch minusGrade.
Mal sehen, vielleicht nehme meine Petunien Samen doch mit in die Wohnung Na! zum warm kuscheln.
Überwintern von Petunien Pflanzen hat irgendwie nie funktioniert, die sehen im Herbst schon so traurig aus, da kommen die weg.
Dahlien haue ich direkt ins Beet, wenn es soweit ist. Die Canna genauso.
Das ist viel zu viel zum irgendwo noch vorziehen. .....und für mich auch zuviel Arbeit....so nebenbei *ups ... *rotwerd* na dann...
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 10.04.2006
51.445 Beiträge (ø10,31/Tag)

Hallo Pingi,
wir beide wohnen in der Rheinebene da ist nichts mehr mit Frost. Wir hatten heute schon 15 Grad plus und die Bienen flogen.
Da hat es Olli sicher in den Finger gejuckt um endlich loszulegen.

Dahlien und Canna ziehe ich auch vor, aber erst ab April und dann nicht im Haus sondern draußen und nur in Töpfen. Grund ist einfach, weil die dann nicht so anfällig sind gegen Schneckenfrass wenn ich sie später ins Beet setze.

Petunien sind absolute Sonnen Kinder , sie zicken gerne im späten Sommer, haben dann Eisenmangel und fehlt ihnen allgemein phosphorbetonter Dünger .

Diese Gewächs Häuser sind ideal , da relativ klein. Sie nehmen in der Wohnung wenig Platz weg.

katir
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 08.11.2012
6.836 Beiträge (ø2,64/Tag)

Huhu

Ich hab leider überhaupt keinen grünen Daumen und 20 Jahre vergeblich versucht, in meinem Garten was zu pflanzen, was mehr als einen Sommer blüht... na dann...
Ich kann mich erinnern, dass die Tulpen in Omas Garten jedes Jahr schöner wuchsen, schön aufgegangen sind und geduftet haben.... das war mit meinen nie so, die gehn mir ja selbst in der Vase nicht auf Welt zusammengebrochen ....
Jetzt hab ich statt Blumenbeet Teich und Terrasse und beschränke mich aufs Bepflanzen von 2 Kübeln vor dem Haus...
Ist schon alles eingekauft, kleine Narzissen, Stiefmütterchen, Krokusse, Moos... wenns heute mittag warm ist, fang ich an Lachen

lg
*hp*
hoppel hoppel hop!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 05.09.2005
7.728 Beiträge (ø1,48/Tag)

In meinen Mini-Gewächshäuseren im Wohnzimmer hab ich folgende Arten ausgesät:

Zwerg-Löwenmäulchen und normal Löwenmäulchen (auf der Samentüte stand schon der Februar als Aussämonat unter Glas), Glockenrebe und schwarzäugige Susanne. Mal sehen, wann es keimt.

Nächsten Samstag fahren wir in ein Blumencenter nach Holland (ist von uns aus ja nicht weit) und da kaufe ich mal massenweise Lavendel, mit dem ich mein Rosenbeet abgrenzen will.

Narzissen, Tulpen, Hyazythen und Krokusse habe ich im Herbst in Töpfe gesetzt, die schon ihre Köpfe zeigen. Wenn die ausgeblüht sind, werde ich sie ins Beet setzen, wo ich gestern Schneeglöckchen gesehen habe. Die stammen wohl noch von der Vorbesitzerin. (Die Schneeglöckchen sind genau neben dem Grab meines Katers hochgekommen, sie sehen da aus, wie hingepflanzt!


Liebe Grüße, Olli

Hunde machen Männchen, Katzen kommen überall hin!

Blumengärten Terassen Balkons 2017 2833671560
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 05.09.2005
7.728 Beiträge (ø1,48/Tag)

Hier sind'se, meine Mini-Gewächshäuser! Ist gegen das Licht fotografiert, deswegen sieht das so dunkel aus.

Blumengärten Terassen Balkons 2017 333762411




Liebe Grüße, Olli

Hunde machen Männchen, Katzen kommen überall hin!

Blumengärten Terassen Balkons 2017 2833671560
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 10.04.2006
51.445 Beiträge (ø10,31/Tag)

Olii,

in welches fahrt ihr immer , nach Venlo zu Leurs/Jacobs oder nach Arcen?

Lavendel ist zu früh,dich juckt es aber sehr in den Fingern Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen, den müsstest du noch im Haus lassen. Es kommt noch mal eine kalte Phase und die Ware ist aus dem Treibhaus. Also nicht abgehärtet.

Danke für das Bild vom Gewächshaus, dann wissen die User was wir damit gemeint haben und können gezielt danach suchen. Die kosten um die 7 €

Prinzessin,

setzt im Garten Sträucher. Das ist die einfachste Möglichkeit schönes und blühendes ohne viel Arbeit zu haben. Zum Beisiel eine Zierquitte.Darunter dann Zwiebel wie Tulpen, die bleiben immer im Boden, da fühlen die sich wohl.

Teich, wir haben einen größeren, hat immer seinen Zauber. Im Moment durch ganz viele Besucher die fliegen können. Alle Amseln der Umgebug treffen sich täglich zum baden bei uns.

Die "Zutaten" das wir ein toller Blumenkübel. Eventuell schon ein paar uni ..braun oder weiß... Eier dazu.
Gibt e ein Bild?


katir
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 10.04.2006
51.445 Beiträge (ø10,31/Tag)

Tipp,

hier war eben der Lidl Prospekt im Kasten.

Ab nächster Woche gibt es da alles möglich an Saatgut, preiswerte Anzucht Erde, Dahlien, Lilien und Gladiolen Zwiebel .

katir
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 05.09.2005
7.728 Beiträge (ø1,48/Tag)

Katir,

wir fahren zu Daniels bei Roermond. Den haben wir zufällig mal entdeckt. Vor zwei Jahren habe ich dort (auch im Februar) mal einen 6-er-Tray Lavendel gekauft. Sehr schönes silbriges Laub und recht günstig. Die Trays sind sehr klein, es sind ja noch Jungpflanzen, die kann man gut noch im Haus behalten, die nehmen nicht viel Platz weg.

Die haben auch sehr schöne günste Violas, da werde ich wohl auch noch ein paar mitnehmen! YES MAN


Liebe Grüße, Olli

Hunde machen Männchen, Katzen kommen überall hin!

Blumengärten Terassen Balkons 2017 2833671560
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 08.11.2012
6.836 Beiträge (ø2,64/Tag)

Katir, ich mach in ein paar Tagen ein Bild, wenn die Stiefmütterchen ein bisschen aufgegangen sind Lachen ... ja klar! Eier kommen rein, hab Wachteleier ... und Obstbaumzweige hab ich dazwischen gesteckt.
Im Haus hab ich auch schon angefangen zu dekorieren... Ich hab mir heute 2 Bund Narzissen gekauft! Ich liebe Narzissen!!! der Geruch ist für mich Kindheit pur Lachen

ein paar Sträucher hab ich im Garten, u.a. Hamamelis, die gerade sehr schön blüht .... im Sommer normalerweise Seerosen, aber meine Kois lassen oft nichts davon übrig zum Heulen ..
Ansonsten gibt's dann auch im hinteren Garten Kübel mit Sommerblumen (Lavendel z.B.), aber dazu isses noch zu früh... na dann...


lg
*hp*
hoppel hoppel hop!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 08.11.2012
6.836 Beiträge (ø2,64/Tag)

Olli, ich liebe Löwenmäulchen!! Leider sieht man sie so selten in den modernen Gärten... wie Flieder, den hatte früher fast jeder im Garten,
Ich mag auch Akelei, Tränendes Herz und Vergissmeinnicht Lachen .... ach, es gibt so viele schöne Blumen...

Zum Flieder kann ich euch eine Geschichte erzählen... ich war letztes Jahr in der Änderungsschneiderei und die Dame hatte einen riesengrossen Fliederstrauss, weiss und lila auf der Theke und ich hab spontan gesagt, wow, was für ein toller Strauss! Sowas sieht man ja fast nicht mehr!
Sie hat ihn mir spontan geschenkt und meinte, sie bekomme jede Woche einen von ihrer Nachbarin... Ich war sooo glücklich!! Lachen
Auch wenn der Küchentisch daheim tagelang voller kleiner Käfer war, das wars wert Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 16.01.2008
1.921 Beiträge (ø0,44/Tag)

Oh Welt zusammengebrochen Na! ,
ist denn niemand da aus der östlicheren Gegend ?
Ihr macht mich neidisch. Verdammt nochmal - bin stocksauer .
Ich habe noch Eis auf dem Rasen!
Nix mit Frühling, aber heute gab es zumindest Sonne!

Gruß
pingi
Zitieren & Antworten
zurück weiter

Partnermagazine