Klebereste an Holztür entfernen


Mitglied seit 16.03.2014
15 Beiträge (ø0,01/Tag)

Meine Tochter hatte an ihrer lackierten Holztür eine Folie (Tafelfolie zum malen), die ich heute entfernt habe. Jetzt ist die Tür ganz klebrig und ich traue mich nicht Nitroverdünnung zu benutzen, da ich Angst habe, die Tür zu ruinieren!
Wer kann mir einen guten Ratschlag geben, wie ich die Klebereste weg bekomme !
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.11.2011
279 Beiträge (ø0,08/Tag)

Hallo

Vielleicht hilft dir dieser Tipp...
Es gibt einen Ediketten- und Klebereste-Entferner in der Dose in jedem Baumarkt oder auch manchmal bei Li**l zu kaufen (ist aber glaube ich Aktionsware)
Diesen einfach aufsprühen, einwirken lassen und "normalerweise" kann man dann mit einem alten Lappen oder einem Glitzi das Klebezeug einfach abschrubbeln Lachen

Ich hoffe ich konnte dir etwas helfen
lg phine
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 02.01.2014
156 Beiträge (ø0,05/Tag)

Hallo,
mit "Baufix Aufkleber Entferner" sollte es möglich sein. Aber erst an unauffälliger Stelle (Türfalz) versuchen.
VG nogikon
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 03.04.2007
46.408 Beiträge (ø8,65/Tag)

Moin,
das mache ich mit Feuerzeugbenzin. Funktioniert sehr gut, ohne die Tür zu beschädigen.
LG Ciperine
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 16.03.2014
15 Beiträge (ø0,01/Tag)

Danke für die eure Vorschläge! Ich werde dann morgen gleich mal in den Baumarkt fahren!

LG
Betty
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 05.11.2011
2.529 Beiträge (ø0,69/Tag)

Bevor du in den Baumarkt fährst würde ich versuchen den Kleber mit einem Föhn zu erhitzen. Dadurch sollte er sich verflüssigen und abwischbarer werden.

Plan A wäre bei mir Badreiniger, funktioniert in solchen Fällen öfters.


LG und viel Erfolg, Kirschpralinchen
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 16.03.2014
15 Beiträge (ø0,01/Tag)

Das ist eine super Idee, morgen probiere ich das gleich aus Lachen und gebe dann bescheid, ob es funktioniert hat!

Vielen Dank für die Infos

LG
Betty

Und noch einen schönen Abend
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 07.02.2008
10.840 Beiträge (ø2,14/Tag)

Hallo

Fön hätte ich jetzt auch als erstes genannt, evtl. auch Nagellackentferner, aber da auch an einer unauffälligen Stelle probieren

viel Glück

LG Simone
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 07.02.2008
10.840 Beiträge (ø2,14/Tag)

jetzt kam ich echt ins zweifeln..ist es der Fön oder der Föhn? Lachen ...geht beides Lachen

LG Simone
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 16.03.2014
15 Beiträge (ø0,01/Tag)

Guten Morgen,
danke an allen für die super Ideen !
Die Kinderzimmertür ist super sauber geworden! Lachen
Ich habe den Föhn angewendet und habe alle Klebereste ohne Probleme entfernen können!

Ich wünsche einen tollen Tag

LG
Betty Lächeln
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 19.11.2016
1 Beiträge (ø0/Tag)

Der Beitrag ist zwar schon älter, aber vielleicht ist es ja hilfreich, wenn man trotzdem seine Erfahrung dazu schreibt 🙂
Also ich habe es mit Feuerzeugbenzin probiert und das hat super geklappt und die Türe ist heile geblieben! 😀
Zitieren & Antworten
Antwort schreiben