Hat schonmal jemand sein Sofa vom Fachmann reinigen lassen?

zurück weiter

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 14.05.2001
22.750 Beiträge (ø3,06/Tag)

Hallöle! Lächeln

Frage steht ja schon in der Überschrift. Ich habe ein Stoffsofa an dem ich hänge und das ist schon in die Jahre gekommen. Da es eine gute Qualität ist ist es einwandfrei aber der Stoffbezug sieht mittlerweile nimmer schön aus - logo. Überall da wo man sitzt oder die Hände drauf hat ist es unansehlich und das stört natürlich sehr.

Ich habe schon mal versucht mit einem Mittelchen dem ganzen selber auf die Pelle zu rücken (in diesem Zusammenhang lernen wir nochmal den Unterschied zwischen unauffälliger und auffälliger Stelle na dann... ) - ist natürlich nix geworden.

Jetzt überlege ich ob ich mir einen Polsterreiniger kommen lasse und frage mich a) haben die es wirklich drauf und b) ist das preislich gesehen lohnend? Ich meine, es ist eben ein altes Sofa ...

Wer kann mir da etwas zu sagen? Lachen

Grüßchen
Rince
schonmal Sofa Fachmann reinigen lassen 341375079
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 05.04.2008
4.907 Beiträge (ø1/Tag)

moin,

ich habe mir vor Jahren bei einer Nachbarin das "Polsterreinigungsequipment" von Vorwerk ausgeliehen, hat gut funktioniert Lächeln

VG

Jörk
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.01.2002
2.822 Beiträge (ø0,39/Tag)

Hallo Rince

haben wir bei uns in der Familie machen lassen, 3er, 2er und Sessel (helles Mohair) hat ca 550 € gekostet, Ergebnis sehr gut,

Die Polstermöbel wurden allerdings abgeholt und gereinigt zurück gebracht, also nix vor Ort.

Gruss
HFis
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 14.05.2001
22.750 Beiträge (ø3,06/Tag)

Tja, ob ich das selber machen will weiß ich nicht ... Was denn nun? ... ich denke immer die Profis haben stärkeres Gerät als das was Otto Normalverbraucher ausleihen kann. Und wenn es mal 'n Tag nicht da steht - das wäre nicht so schlimm! Lachen

Grüßchen
Rince
schonmal Sofa Fachmann reinigen lassen 341375079
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 25.09.2005
19.081 Beiträge (ø3,27/Tag)

Hallo Rince,

ich habe mein ebenfalls in die Jahre gekommenes, aber heiß geliebtes Sofa mit einfacher Soda-Lauge sauer bekommen. Es ist zwar eine schöne Schrubberei, aber sie hat sich gelohnt.

Nur Vorsicht bei der Dosierung: ich hatte wohl zu dick aufgetragen und somit auch Mühe, alles wieder abzukriegen.

Viele Grüße - Allegro


Die Sterne .... die sind Gott außerordentlich gut gelungen.

Zitat aus dem Film "Das Beste zum Schluss"
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.01.2002
43.740 Beiträge (ø6,09/Tag)

Inzwischen sind wir auf Leder umgestiegen, da kann ich alles selber sauber machen Na!. Ich hab ganz früher mal ein geerbtes Sofa reinigen lassen, irgendwie war mir da wohler dabei, es richtig sauber zu wissen. Ich hatte den Eindruck, das mag aber subjektiv sein, dass danach das Sofa schneller wieder Schmutz annahm, obwohl es angeblich auch imprägniert worden ist.

Erkundige Dich doch mal, was neu beziehen kostet, vielleicht kannst Du dann auch ein wenig variieren. Als ich mal Sessel neu beziehen lassen hab, war ich positiv erstaunt, es war preiswerter als ich erwartet hatte.

lg
susa




________________________________________________________________________

The point of philosophy is to start with something so simple as not to seem worth stating, and to end with something so paradoxical that no one will believe it.
Bertrand Russell
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 10.04.2006
54.751 Beiträge (ø9,7/Tag)

Susa,

der Eindruck das es schneller schmutzig wird täuscht dich nicht.

Auch wenn man Teppich reinigen lässt verschmutzen die schneller wieder.

Diese Imprägnierungen sind nie so, wie das bei der Stoffherstellung in großen Firmen gemacht werden kann.


Rince.........ich denke wie Susa und würde es eher neu beziehen lassen.

katir
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 18.02.2006
800 Beiträge (ø0,14/Tag)

Hallo!

Ich habe auch soooo ein heißgeliebtes SofaLächeln Es ist eigenhändig gebaut und gepolstert worden. Minimum 25 Jahre hat es auf dem Buckel, aber die Polster sind noch so fest...
Und heute ist mein neuer Bezugsstoff gekommen. Ich werde es neu beziehen, denn wie hier schon festgestellt wurde, verschmutzt ein gereinigtes Sofa viel schneller. Ich wäre ständig nur noch am reinigen. Außerdem habe ich jetzt eine verbraucherfreundliche FarbeLächeln
Drückt mir die Daumen dass ich das hinbekomme mit dem Bezug.

lG Heigeigelchen
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 10.04.2006
54.751 Beiträge (ø9,7/Tag)

Heigeigelchen,

das wird schon klappen Na! trau dich einfach nur.

Habe meine e Esszimmer Stühle neu bezogen, dachte auch das klappt nie.Ist aber sehr gut geworden.

katir
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 18.02.2006
800 Beiträge (ø0,14/Tag)

Na Katir, Dein Wort in Gottes GehörgangLächeln Ich bin eigendlich recht handwerklich begabt, aber wenn ich an die Ecken denke, wird mir ganz blümerant. Wohin nur mit dem vielen Stoff an diesen Stellen?Lächeln Das Du deine Esszimmerstühle mal bezogen hast, habe ich hier beim stöbern schon gelesen, und das hat mich auch darin bestärkt, dass ich das auch schaffen werde Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen
Also, morgen um die Zeit weiß ich mehrLächeln
lG Heigeigelchen
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 10.04.2006
54.751 Beiträge (ø9,7/Tag)

Hallo,

welchen Stoff nimmst du dafür ?

Du weißt das man Baumwollstoff vorher waschen sollte?

lg katir
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 18.02.2006
800 Beiträge (ø0,14/Tag)

Katir,

ich habe richtigen Polsterbezugstoff gekauft. Also Baumwolle ist das wohl nicht. Sehr dick und fest gewebt, da ich mich ja ständig drauf setze, lege und lümmeleLächeln Ich glaube, der ist sogar dicker wie das Original. Dein Link in der KM ist sehr informativ. Aufgemalt hatte ich das vor ein paar Tagen schon. Mein Problem: ICH KANN NICHT NÄHEN!!! Und wer weiß, ob eine Heimnähmaschine das nähen kanntraurig Noch schleiche ich drum rum, und irgendwann schlage ich dann zu, wenn ich mir sicher bin, dass ich die Lösung gefunden habe. Morgen werde ich noch Ziernägel kaufen gehen, da ich mal annehme, dass das Material mit den Tackerklammern nicht ewig halten wird. Hach, ich bin sooo aufgeregt. Aber ich denke mit einer Schablone, Spucke und Elan wird das schon was werden. Ich liebe solche HerausforderungenLächeln

Danke Dir und liebe Grüße
Heigeigelchen
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 18.02.2006
800 Beiträge (ø0,14/Tag)

achso, habe ich vergessen zu scheiben, der Stoff ist imprägniert, also wird nicht gewaschen...sonst habe ich ja wieder das Problem siehe obenLächeln
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 10.04.2006
54.751 Beiträge (ø9,7/Tag)

Hallo,

doch eine normale Maschine kann den Stoff schon nähen.

Achte nur auf gutes Garn..und das sollte in der Spule und oben auf der Maschine das Gleiche sein.
Und nimm dir ein Stück von dem Stoff ..Reststück..und nähe einfach darauf herum damit du ein Gefühl für den Stoff bekommst und wie die Maschine reagiert.

Und ich würde dir raten alle Teile auch mit Zickzackstich abzuketteln.

Wenn du einen Elektrotacker hast geht es auch damit..nur mit dem Handtacker wird es schwerer.Wie ich bei meinen Stühlen festgestellt habe .
Viel Glück...

lg katir
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 14.05.2001
22.750 Beiträge (ø3,06/Tag)

Hallo!

Also neu beziehen lassen will ich es eigentlich nicht. Es wird auch - obwohl ich dran hänge - in den nächsten ein bis eineinhalb Jahren ausgetasuch. Von daher will ich auch nicht mehr soooo viel investieren. Ich werde wohl am WE doch ein Polsterreinigungsgerät ausleihen - das kostet 12 Euro pr Tag. Wenn es klappt - gut - wenn nicht - 12 Euro futsch.

Das kann ich verschmerzen! Na!

Grüßchen
Rince
schonmal Sofa Fachmann reinigen lassen 341375079
Zitieren & Antworten
zurück weiter