PARTY ESSEN GESUCHT!!!


Mitglied seit 02.04.2005
47 Beiträge (ø0,01/Tag)

Wichtige Frage Hallo meine Lieben

habe am dienstag geburstatg und lade abens ein paar leute ein. schwiegerellis ,eltern also eher das ältere semester. pizzas also ungünstig. zum Heulen
brauche ein schnelle einfaches essen das man gut vorbereiten kannn.
habt ihr ideen?
salat und würstchenh und grillen hatten wir schon.
kennt ihr was gutes? hechel... danke für alle vorschläge im vorraus!!!!!!!!!!!!!!

kleo
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 11.08.2006
3.509 Beiträge (ø0,73/Tag)

Hallo kleo,

wie wäre es mit diesem Rezept:


Spinat-Hackfleischkuchen vom Blech:

für 4 Personen:

1 kg gemischtes Hackfleisch
1 Ei
3 Eiweiß (Eigelbe für den Guß beseite stellen!)
Pfeffer,Salz,Muskat,Paprika
2 altbackene Brötchen
2 Zwiebeln,gewürfelt
6 Knoblauchzehen,fein gehackt
1 Eßl Öl
4Karotten,geraspelt
500g TK-Blattspinat,aufgetaut
je 2 Teel Thymian und Oregano
2 Eßl Sojasauce

für den Guß:
300g Schmand
200g ger. Emmentaler Käse
3 Eigelb (übriggebliebene vom Hackteig)

Brötchen in lauwarmem Wasser einweichen,ausdrücken und zusammen mit Ei+Eiweiß zum Hackfleisch geben und verkneten.Zwiebeln und Knoblauch kürz im Öl andünsten,etwas abkühlen lassen und zusammen mit den Karotten und dem Spinat unter den Hackteig kneten.Kräuter zugeben und alles mit den Gewürzen +Sojasoße pikant abschmecken.
Ein Backblech mit Backpapier auslegen und die Hackmasse daraufstreichen.

Ca 30 Min. bei 180°C backen

Nun für den Guß alle Zutaten verrühren und auf den vorgebackenen Hackteig geben und noch weitere 15-20 Minuten goldgelb überbacken!

Dazu schmeckt frisches Baquette und grüner Salat!

Reste lassen sich sehr gut einfrieren und auch kalt essen!




Liebe Grüße

rübchen
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 11.04.2007
600 Beiträge (ø0,13/Tag)

Hallo,

einfach, günstig und lecker sind Ofenkartoffeln mit verschiedenen Dips.
Dazu große Kartoffeln halbieren, mit der Schnittfläche auf ein gefettetes und gesalzenes Backblech legen. Für ca. 45 - 60 Minuten im Backofen garen, bis sie durch sind.
Dazu schmeckt Zaziki, oder ein Fleischsalat mit frisch hineingeraspelten Möhren und Joghurt, eine warme Specksoße, grüne Soße, ..................uvm.

LG
Sigrid
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 29.08.2005
17.374 Beiträge (ø3,39/Tag)

Hallo,

wie wäre es mit Lasagne, oder Du machst Nudeln und verschiedenen Saucen dazu (z.B. Bolognaise, Gorgonzola, Arrabiata usw.).
Chili ist bei dem Wetter wohl nicht so das Wahre.
Oder Du machst eine Art Buffet, mit den üblichen Verdächtigen, Frikadellen, Hähnchenschenkel, panierte Schnitzel, Kartoffelsalat, Krautsalat, Tomate/Mozzarella usw.

Lg eflip
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 05.08.2007
14.088 Beiträge (ø3,18/Tag)

Wie währe es mit quiche Lorraine

Für den Teig:
500g Mehl, 2 Eigelb, 1 prise Salz, 8 EL Wasser, 250g Butter

Für den Belag:
200g Gouda 250g durchwachsener Speck (Bauchspeck), 1EL Butterschmalz, 8 Eier, 500ml Schlagsahne, Salz, frisch gemahlener Pfeffer Muskatnuss.

Für den Teig Mehl in eine Schüssel sieben. die restlich zutaten zugeben und mit dem Hanrührgerät mit Knethaken zunächst kurz auf niedrigster, dann auf höchster stufe gut durcharbeiten Auf der arbeitsfläche zu einem glatten Teig verkneten

Den Teig auf einem gefettetem Blech ausrollen, am rand etwas hochdrücken für einen ca. 2cm hohen Rand. Mit einr Gabel den Boden mehrmals einstechen. Backblech in den Backofen schieben und 15 minuten Backen. Ober/Unterhitze:200-220°C (vorgeheizt) Heißluft: 180-200°C Gas: Stufe 4-5 (vorgeheizt)

Für den Belag Gouda in feine streifen schneiden. Speck würfeln, in Butterschmalz andünsten und abkühlen lassen.
Käse eier und sahne verrühren mit Salz Pfeffer und Muskat würzen.
Den Belag auf dem vorgebackenen Boden verteilen und fertig Backen.

Temperatur siehe oben Backzeit 25 minuten
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 05.04.2008
181 Beiträge (ø0,04/Tag)

Hi

Schau mal *hier*

vielleicht ist etwas Gutes darunter.

Mfg
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 16.01.2008
66 Beiträge (ø0,02/Tag)

Hallo!
Ich denke bei etwas älteren Leuten würde doch eine Suppe oder EIntopf wie z.B. Serbische Bohnensuppe gut ankommen! Sollte es zu warm dafür sein, kann man auch gut Kartoffelspieße mit Bakon und Salbei vorbereiten, die man dann nur ca. 4 Minuten braten muß!

Auch Fisch, z. B. Seelachs auf Tomaten und Zuchini mit italienischen Kräutern, und Mozzarella,im Backofen gebacken, würden sicher gut ankommen!

Gruß

Dura
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 13.11.2006
179 Beiträge (ø0,04/Tag)

Hallo,

ich würde eine Käse-Lauchsuppe machen, dazu dann verschiedene Sorten Brot und Käsewürfel, Gurken, Tomaten, Weintrauben, evtl. noch etwas Aufschnitt.

LG Wenke
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 07.12.2007
2.023 Beiträge (ø0,47/Tag)

Hallo!

Ich finde bei solchen Anlässen kommt eine Käseplatte und eine Fleischplatte mit selbst gebackenem Brot oder Butterzopf auch immer gut an. Dazu passen auch immer Gemüsestreifen und Dip-Saucen.

Lg pat5
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 11.07.2006
18 Beiträge (ø0/Tag)

Hallo.
Ältere Semester lieben Jägertopf. Das Rezept ist für 10 Personen und muß am Vortag zubereitet werden. Kommt dann nur noch in den Ofen.
2 kg Geschnetzeltes
1 P. Gewürzmischung Nr. 1
2 P. Chester Scheibletten
3 St. Porree
2 D. Pilze
6 dicke Zwiebeln
2 Streifen geräucherten Speck
3 B. Sahne
3 P. Jägersoße

Geschnetzeltes mit Gewürzmischung vermengen, in Bratentopf geben. Danach Porree, Pilze kleingeschn. Zwiebeln, in Streifen geschn. Speck darüber schichten. Sahne mit Jägersoße vermischen, darüber verteilen. Ca. 12 Std. in den Kühlschrank. Dann 2 Std. bei 200 ° im Backofen garen. 5-10 min vor Schluß den Käse druff.


LG
Karamella
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 20.12.2002
19.545 Beiträge (ø3,2/Tag)

Ciao Karamella,


was bitte ist Gewürzmischung Nr.1?




gruß schorsch YES MAN
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 11.07.2006
18 Beiträge (ø0/Tag)

@ Schorsch
Das ist von Maggi oder Knorr eine Würzmischung für Fleisch
LG, Karamella
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 20.12.2002
19.545 Beiträge (ø3,2/Tag)

.........danke.


Aber das Zeugs brauch ich nicht.....................und auch keine P.Jägersauce.



gruß schorsch YES MAN
Zitieren & Antworten

Thema geschlossen

Dieser Thread wurde geschlossen. Es ist kein Posting mehr möglich.

Partnermagazine