Snacks für die Dienstbesprechung!


Mitglied seit 15.02.2006
4 Beiträge (ø0/Tag)

Hallo ihr Lieben,

einmal in der Woche treffen wir uns zur Dienstbesprechung. Im Schnitt sind wir 10 Personen. Wir machen es uns gemütlich und alles läuft familiär ab. Habt Ihr einige Ideen welche kleinen Snacks ich anbieten könnte. Wir haben auch eine Kollegin welche kein Fleisch ist. Wir haben keine Küche, also muß ich alles servierbereit zu Hause vorbereiten können.

Vielen Dank

maisenkaiser
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 06.06.2002
20.364 Beiträge (ø3,48/Tag)

Moin,

ich denke, du bist bei den Partyrezepten besser aufgehoben ... ist ja sozusagen ne Dienstparty, was das Essen angeht Na!

Gruß

Tin


_____________________________________________________________
Hitze ist auch eine Frage der Ernährung. (Waldemar Hartmann)
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 29.05.2006
607 Beiträge (ø0,14/Tag)

Hallo Maisenkaiser!

Wie wärs mit belegten Brötchen - Schinken, Wurst, Käse, Aufstriche, Gemüse dazu und fertig.

Ist nicht so schwer bei dem warmen Wetter und leicht vorzubereiten.

LG,
smilienchen
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 06.06.2002
20.364 Beiträge (ø3,48/Tag)

So, da bin ich noch mal,

was ist mit Mini-Quiches? Die kann man ja auch gut fleischlos machen ... oder Tortilla, in handliche Stückchen geschnitten? Pfannenkuchenröllchen mit Lachs, kleine Schinken- oder Käseblätterteighörnchen ... alles, was Fingerfood ist ...

Gruß

Tin


_____________________________________________________________
Hitze ist auch eine Frage der Ernährung. (Waldemar Hartmann)
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 31.08.2004
8.566 Beiträge (ø1,7/Tag)

Macht Ihr eine Dienstbesprechung oder ein Essen?
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 29.05.2006
607 Beiträge (ø0,14/Tag)

Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen gute Frage @ Aennica

aber find ich gut, dass man beides miteinander kombiniert - hätt ich bei der nächsten Dienstbesprechung auch gern hechel... da kann man die Langeweile mit Essen überbrücken

LG,
smilienchen
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 25.06.2004
88 Beiträge (ø0,02/Tag)

Hi Maisenkaiser,

ich arbeite in einem ambulanten Dienst und wir haben jeden Dienstag auch so eine Dienstbesprechung.
Bei uns gibt es folgendes : versch. Gemüsesticks mit Dips, Tapas, manchmal ein Süppchen z.b. Hackfleisch Lauch Käsesuppe etc. , Chilli con Carne, morgen bestellen wir Pizza Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen , einmal gab es sogar so einen thailändischen Eintopf *mmmm yummi*, frisches Bagutte mit verschiedenem Käse und Serranoschinken, usw usw . Ich weiss halt nicht ob ihr auch eine Herdplätte oder eine Mikrowelle habt. Wir haben zwei Herdplatten und eine Mikrowelle...IKEA sei Dank Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen .
Ich hoffe Du hast ein paar Anregungen die dir vielleicht weiterhelfen
mfg
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 15.02.2006
4 Beiträge (ø0/Tag)

Hallo Ihr Zweifler Küsschen

ist eine echte Dienstbesprechung, leider ist bei uns nie langweilig, es geht eher darum einen guten Ausgleich zu finden um das zu \"verdauen\" was jede Woche neues auf uns zukommt. Danke für den Brötchentip, dies ist unser Standart. Die Pfannekuchenröllchen, das hört sich echt gut an...sry für das falsche Forum.

Gemeinsam und gut genährt sind wir unaustehlich ...
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 25.01.2005
29.889 Beiträge (ø6,11/Tag)

Ich finde für solch eine Gelegenheit den pikanten Rosenkuchen von UschiG gut geeignet.

Ganz einfach herzustellen/ vorzubereiten und in der Füllung variabel!

xantula
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 03.04.2004
344 Beiträge (ø0,07/Tag)

Hallo,

wie wäre es den mit Wraps? Die kannst du ganz nach Lust und Laune belegen und sie lassen sich toll vorbereiten.
Ansonsten vielleicht auch mal eine Obstplatte oder Gemüsesticks mit Dip.

LG Rabenzahn
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.11.2005
3.362 Beiträge (ø0,73/Tag)

Hallo Maisenkaiser,

was hälst du von kleinen belegten Baguettscheiben (Wurst-Braten, Käse, Ei) und darauf liegt dann Mini-Champis, kleine Spargel, Ananas-, Papya- oder Melonenkugeln aufgespießt. Macht sich im Moment gut wegen der Hitze.

Oder Käsesieße in den verschiedensten Formen (Ausstechformen) und dann mit Weintrauben oder Erdbeeren o.ä. gespikt!

LG Angy ...
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 07.07.2005
1.111 Beiträge (ø0,23/Tag)

hallo,

jetzt ist mir was eingefallen, was zwar etwas arbeit macht, aber mal zur abwechslung, anstatt wurst, schinken & co, eine möglichkeit wäre.
eine schöne \"fleischterrine nach hausfrauenart\", am vortag vorbereiten, und diese geschnitten auf einem salatbeet anbieten, dazu selbstgemachten gemüsesalat und halbe pfirsichhäften mit preiselbeerkompott..... dazu passt sicherlich baguette....
als abwechslungsreicher snack, ohne riesen aufwand - aber interessant.... hier noch ein passendes ck rezept: \"meine fleischpastete\" von \"tikus\" - wobei 5-6 portionen wohl insgesamt reichen würden....
selbstgemachter gemüsesalat:
400 gr. grüne erbsen mit möhrchen (tk) blanchieren bis bissfest, etwas zucker /salz ins kochwasser, 2-3 große kartoffeln kochen, in kleine \"erbsengroße\" würfeln schneiden, mit den erbsen mischen, als dressing joghurt mit etwas sauerrahm und majo aus der tube (oder selbstgemacht - obwohl bei den sommertemperaturen?), mit essig, schuß olivenöl und kräutern und feingehackten scharlotte und 1-2 essiggurken -würzen - auch in den kühlschrank.
ich denke terrine in einer rehrückenform, vorgeschnitten und wieder zurück in die form - sowie eine schüssel gemüsesalat - läßt sich außerdem bequem in einer kühltasche vor den sommertemp. schützen und transportieren.... deto gewaschene salatblätter und pfirsichkompott.....
vielleicht ist es dir ja eine anregung.

liebe grüße
rena

Zitieren & Antworten

Mitglied seit 24.06.2006
83 Beiträge (ø0,02/Tag)

Hallo!!Blätterteigtaschen die kann man denn Tag vorherr vorbereiten.Fülle sie mit Spinat und Käse oder Geflügel oder Hackfleisch oder Chinagemüse .Ummantle damit Würstchen .Wenn du gut bist bereite sie vortag und stelle sie am morgen beim Kaffe in den Hofen.Wickle Silberpapier ein dann sind sie noch lauwarm wenn es los geht.VielenSpaß betisu
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 15.02.2006
4 Beiträge (ø0/Tag)

Hallo Ihr Lieben,

Ihr seit echt super!

Die Fleischterrine und den Rosenkuchen habe zubereitet und kam super an. Jetzt habe ich meinen Ruf weg^^ *ups ... *rotwerd*

Vielen lieben Dank

maisenkaiser
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 12.11.2005
1.605 Beiträge (ø0,35/Tag)

Hallo,

der Rosenkuchen sieht wirklich toll aus!! Habe mir das Rezept schon abgespeichert, Danke an UschiG!!

Schaue jetzt mal nach der Fleischterrine von tikus... Lächeln

Euch einen schönen Abend
LG
kuschel1972
Zitieren & Antworten

Thema geschlossen

Dieser Thread wurde geschlossen. Es ist kein Posting mehr möglich.

Partnermagazine