Milchreis mit normalen Reis?

zurück weiter

Mitglied seit 25.10.2004
57 Beiträge (ø0,01/Tag)

Hallo, was passiert eigentlich, wenn ich Milchreis mit normalen Reis mache, anstelle von Milchreis?
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 16.06.2004
17.238 Beiträge (ø3,22/Tag)

Hallo,

nichts passiert Lachen

Der Langkornreis bleibt körniger und wird nicht ganz so weich, wie der Milchreis.

LG Abra
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.01.2002
1.322 Beiträge (ø0,21/Tag)


Hallo Trailor,

Rundkornreis (und nichts anderes ist \"Milchreis\") enthält deutlich mehr Stärke als der \"normale\" Langkornreis. Deshalb wird er beim Kochen sehr weich und klebrig - was ja bei den meisten Desserts gewünscht ist.
Meine Oma hat immer \"normalen\" Reis genommen und einfach ein wenig länger gekocht - mir hats immer geschmeckt.

Alles Liebe,

Matthias.

Zitieren & Antworten

Mitglied seit 25.10.2004
57 Beiträge (ø0,01/Tag)

Hintergrund meiner Frage: War letzthin in Thailand auf einem Dorf bei Bekannten. Nachdem ich dort Eierkuchen und anderes Essen dort machte, will ich demnächst dort u.a. mal Milchreis machen. Es gibt ja dort verschiedenen Reis. Ich muß dort selber rausfinden, welchen Reis ich nehme. Deshalb meine Frage.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 13.07.2005
4.197 Beiträge (ø0,84/Tag)

Hallo Trailor,

normaler reis nimmt wesentlich weniger Fluessigkeit als Milchreis auf, das solltest Du beachten!! Ansonsten schau\' mal nach Glutineous Rice den nehme ich hier in Malaysien immer als Ersatz, passt ganz gut, verkocht bur etwas staerker - kann man auch recht einfach erkennen, die Reiskoerner sind fast rund (wie bei Milchreis) und nicht so laenglich wie beim normalen Reis -

LG, Uli
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 25.10.2004
57 Beiträge (ø0,01/Tag)

@ Uli,

so ein Kochforum soll ja auch die Kommunikation pflegen. Wohnst du in Malaysien? Ich muß mal sehen, wo das überhaupt lieg. Hier meine HP mit Bildern von Thailand: http://mitglied.lycos.de/trailor85
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 24.09.2007
14 Beiträge (ø0/Tag)

oha die selbe frage hatte ich mir auch gestellt weil ich lebe in Venezuela und hier gibt es auch keinen Milchreis.Was soll man jetzt also für einen Reis nehmen???? Wichtige Frage Wichtige Frage Wichtige Frage


Lg aus Venezuela
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 09.05.2008
295 Beiträge (ø0,07/Tag)

der thread ist aber wohl schon etwas alt....

LG
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 24.09.2007
14 Beiträge (ø0/Tag)

Naja hätte ja sein können das mal jemand schaut.Oder ich mache ihn selber noch mal neu auf
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 17.01.2002
16.002 Beiträge (ø2,56/Tag)

@runner: Was du jetzt genau in Venezuela an reis bekommen kannst musst du schon selber rausfinden. Füpr Milchreis eignet sich an besten Rundkornreis. Darunter fallen alle Sorten, die für Risotto, Sushi oder halt Milchreis verwendet werden. Runde polierte Körner. Wenn du den nicht kriegst kannst du auch jeden anderen geschälten/polierten reis nehmen, evtl. solltest du aber noch etwas Reismehl dazugeben, damit die selbe cremige Konsistenz erreicht wird.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.01.2002
1.125 Beiträge (ø0,18/Tag)

Hol Dir Sticky Rice, damit habe ich auch schon Milchreis gemacht.

LG
Prinzessin17
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 24.09.2007
14 Beiträge (ø0/Tag)

Naja werde ich mal testen



Lg
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 14.07.2009
25 Beiträge (ø0,01/Tag)

also ich nehme immer normalen reis,kann mich bis jetzt nicht beschweren,hab auch schon milchreis dafür genommen,ist für mich fast das selbe.lg
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 24.09.2007
14 Beiträge (ø0/Tag)

Hallo Sanny !!!!!
Nimmst du da die normalen mengen wie beim Milchreis???? Lächeln

lg
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 24.09.2007
14 Beiträge (ø0/Tag)

Also ich habe es jetzt mit normalem reis getestet und es wurde wunderbar. Lachen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Lachen hechel...
Zitieren & Antworten
zurück weiter

Partnermagazine