Lustige Nachnamen

zurück weiter

Mitglied seit 06.02.2005
3.921 Beiträge (ø0,72/Tag)

Hallo!

Als ich grade zum Thema "Lustige Ortsnamen" geschrieben habe, sind mir lustige Nachnamen eingefallen, die mir begegnet sind:

Kalbfleisch, Lachnicht, Fickenscher, ein Doppelname, den ich sehr "niedlich" finde: Blumenstiel-Sauerwein.


LG
fischerin
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 05.01.2010
10.497 Beiträge (ø2,9/Tag)

Hallo!

Wir hatten mal eine Nachbarin namens Frau Unfrau...
Schön fand ich auch eine Chirurgin namens Fleischer...
Oft werden ja Namen durch einen Zusammenhang erst witzig.

LG Mina
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 21.04.2005
6.048 Beiträge (ø1,13/Tag)

Findest du das gut, dich hier über Namen von Leuten lustig zu machen? Man weiß doch nicht, wer von den Usern mit welchen Realnamen hier behaftet ist und durch das Leben gehen muss.

Mir gefällt das nicht.

Gruß, Doris
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 21.07.2003
30.296 Beiträge (ø5,06/Tag)

Moin

ich unterschreibe bei Doris

Viele Grüße von der Waterkant

Angelika
Nr. 151 im Club der bleibenden User
Nr. 14 im Club der Soßen Junkies

PS: Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 23.02.2004
7.562 Beiträge (ø1,31/Tag)

Ich auch.

Ein kleiner Auszug aus Wikipedia:

"Die Juden konnten ihre neuen Namen nicht immer frei wählen; so kam es in vereinzelten Fällen zu erniedrigenden oder beleidigenden Nachnamen (Trinker, Bettelarm, Maulwurf), die allerdings später meist wieder geändert werden durften."

Gruss Dorry
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 19.10.2002
10.534 Beiträge (ø1,68/Tag)

Lustige Nachnamen 3472057499

Hallo,

natürlich schmunzle ich innerlich auch über Nachnamen, die lustig klingen. Ich finde aber auch, dass man das nicht in aller Öffentlichkeit tun muss. Hat für mich was von Kindergarten und Grundschule, da war (ist) das Mode. Gibt genug andere Dinge, über die man sich amüsieren kann, aber für seinen Nachnamen kann keiner was.






Lustige Nachnamen 723926821

Liebe Grüße von Patzi

Lustige Nachnamen 3748408633
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 06.02.2005
3.921 Beiträge (ø0,72/Tag)

Hallo zusammen!

Ich möchte mich nicht darüber lustig machen, war echt nicht so gemeint. Darum kann man das hier bitte sehr gerne schließen.
Hoffentlich fühlen sich die Einwohner der Orte mit den komischen Namen nicht diskriminiert.
Bei manchen Threads wundere ich mich übrigens, wie schmerzfrei die Leute hier sind. Da wird um einen Klacks endlos diskutiert, und manche sind da sehr ruppig. Aber anderes Thema.
Also, sorry- ich mache mich nicht über die Leute lustig. Und gewiß möchte ich keinem zu nahe treten.

Gruß
fischerin
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 11.03.2006
4.734 Beiträge (ø0,94/Tag)

Pfeil nach rechts Hoffentlich fühlen sich die Einwohner der Orte mit den komischen Namen nicht diskriminiert Pfeil nach links

Und die Eltern von "Schaklin", Kevin usw.

Hier nur ein Beispiel !



Gruß
Avelinde

Lustige Nachnamen 3439652498
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 06.02.2005
3.921 Beiträge (ø0,72/Tag)

Hallo!

@Avelinde: Daran dachte ich auch grade- bist mir zuvorgekommen Lachen .

Gruß
fischerin
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 28.01.2002
5.290 Beiträge (ø0,81/Tag)

Huhu,
Pfeil nach rechts Ich möchte mich nicht darüber lustig machen, war echt nicht so gemeint. Darum kann man das hier bitte sehr gerne schließen.
Hoffentlich fühlen sich die Einwohner der Orte mit den komischen Namen nicht diskriminiert. Pfeil nach links

Dass der Vergleich mehr als nur ein Hinkebein hat weisst du ja sicher selbst.

Ich finde es eine Unart, sich über die Nachnamen von Leuten lustig zu machen. Ich habe keinen "lustigen" Nachnamen, aber einen nicht sehr geläufigen - daher reagiere ich sehr allergisch auf solche Aktionen und ich erlebe es noch heute, lange nach Kindergarten und Grundschule, dass Erwachsene Menschen Kommentare dazu abgeben. Dabei hat mein Name noch nicht mal eine Bedeutung, er ist auch nicht aus Deutschen Worten zusammengesetzt wie es oben ein paar Beispiele gab.

Bezeichnend ist, dass solche Kommentare immer von Leuten kommen, die selber so einfallsreiche Namen haben wie Müller, Schmidt und Wagner, gepaart mit Mainstream-Vornamen. Diese Leute konnten sich ihren Namen ebensowenig aussuchen wie ich, oft sind sie aber nicht fähig zu reflektieren und dafür habe ich Null Verständnis.

Heute bin ich stolz auf meinen Namen und habe auch immer eine passende Bemerkung auf dämliche Kommentare parat... mit 9 Jahren allerdings hatte ich das nicht, und daher sollte man sich lustige Späße zu Namen echt verkneifen. Nicht jeder hat so ein dickes Fell.

LG
kalimera
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 22.02.2005
3.551 Beiträge (ø0,66/Tag)

Kirche? Dorf? Ich glaube nicht, dass fischerin das in irgendeiner Art und Weise verunglimpfend sah. Es gibt lustige oder niedliche Namen, was ist so schlimm daran, da auch mal zu schmunzeln?

Hier wird auch über "Kluge Fragen ..." geschmunzelt, hinter denen jeweils ein Autor/eine Autorin steht. Könnte der/die sich auch düpiert fühlen, hier so vorgeführt zu werden? Und das ist dreimal näher am "Zuordnen können", als der Name "Sternschau" für einen Gynäkologen, bei dem ich ernsthaft kichern musste.
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 17.01.2002
26.006 Beiträge (ø3,98/Tag)

Wie kichert man ernsthaft? 11.11.11:11
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 21.04.2005
6.048 Beiträge (ø1,13/Tag)

Es ist ein Unterschied, ob sich jemand über einen dummen Spruch, den ich mal gemacht hab, lustig macht, oder über meinen Namen.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 29.08.2009
6.071 Beiträge (ø1,62/Tag)

Hallo,

da fällt mir eine Bekannte ein - geboren als Käsebier, und jetzt da verheiratet: Hünermörder! Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

Und den Nachnamen "Kusebauch" finde ich auch ganz nett! Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Na! mhmmmh hmmhmhmmmmhhh



Gruß,

Lisa
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 16.08.2008
3.000 Beiträge (ø0,73/Tag)

Hallo,

ich unterschreibe mal bei Eostra, und erinnere mich gerne an das Schaufenster der "Fahrschule Schrott", an der ich lange Jahre vorbeifahren durfte Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

Gruß, Claudia
Zitieren & Antworten
zurück weiter

Partnermagazine