fehlende Überweisung, Quartalsende, was nun???

zurück weiter

Mitglied seit 30.03.2012
7 Beiträge (ø0/Tag)

Hallo,

gerade rief mich eine Praxis an das die Überweisung fehlt, ja super heute ist Quartalsabrechnung.
Zur Vorgeschichte:
Vor ca. 3 Wochen hatte ich einen Termin beim einem Facharzt. Leider hatte ich meinen Überweisunsschein vergessen.
Kurzum rief ich meinen HA an mit der Bitte mir diesen zu dem FA rüberzufaxen.
Vor ca. 1,5 Wochen habe ich mit der Praxis Facharzt telefoniert um meine Werte zu erfragen, die Dame fragte mcih noch nach der fehlenen Überweisung worauf ich ihr antwortete das die bereits vorliegen müsste da gefaxt wurde.
Ich wies die Dame ncoh darauf hin, das wenn das nicht der Fall sein sollte sie sich umgehend melden sollte.
Dieses passierte nicht, erst heute um 15:30Uhr, ja super HA nicht mehr da, ab nächste Woche Ferien.
Klasse und was jetzt??
Muss ich jetzt die ganzen Untersuchungen selber zahlen?
Gibt es da nicht noch irgendeine Frist??
lg
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 03.04.2006
8.877 Beiträge (ø1,63/Tag)

hallo,


frag doch noch schnell Deine Krankenkasse Na! bevor Feierabend ist.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.03.2008
307 Beiträge (ø0,06/Tag)

Hallo!

Im schlimmsten Fall musst du nochmal 10 euro bezahlen. Quasi nochmal die Praxisgebühr weil es im Prinzip egal ist bei welchem Arzt (Facharzt / Hausarzt) du bezahlst (Vergesse häufiger die Überweisung). Aber wenn die Überweisung ja an sich vorhanden ist, kannst du die bestimmt noch nachreichen.

Sili
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 04.04.2005
13.916 Beiträge (ø2,39/Tag)

Hallo,
ist ja echt schnell, wie die reagieren.
Wenn sie Deine Karte hatten, zahlt normalerweise die Kasse, schlimmstenfalls müsstest Du wohl die 10 Euro zahlen, und da würde ich auch Ärger machen, wenn es die anderen gefaxt haben, dafür gibt es doch normalerweise ein Protokoll, bzw. sie hätten sich ja schon längst melden können.
Und wegen der 10 Euro brauchen sie ja nicht unbedingt einen Aufstand zu machen, sie sind ja mit Schuld.
lg
morgaine
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 30.03.2012
7 Beiträge (ø0/Tag)

wow...ihr seid ja wahnsinnig schnell, tausend Dank!!
Also, ihr meint mehr als 10€ Gebühr wird es nicht?
Krankenkasse werde ich auch anrufen.... Danke guter Tip!!
lg gegado
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 03.04.2006
8.877 Beiträge (ø1,63/Tag)

mußtest Du eigentlich keinen Wisch unterschreiben,

wenn Du ohne ÜW beim Facharzt behandelt wurdest ???
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 19.10.2002
10.546 Beiträge (ø1,57/Tag)

Sie könnten Dich auch als sog. Nachzügler abrechnen....kriegen sie ihr Geld halt erst später.....immerhin hats die Praxis ja auch selbst mit versemmelt, indem sie sich erst so spät wieder gemeldet haben...


~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~

Liebe Grüße von Patzi fehlende Überweisung Quartalsende 3397457521

fehlende Überweisung Quartalsende 4207183342
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 30.01.2010
76 Beiträge (ø0,02/Tag)

Hallo,
also ich bin auch so eine böse Arzthelferin, die in jedem Quartal um Chipkarten, Ü-Scheine und Praxisgebühren kämpft. Mittlerweile nimmt das bald 1/3 meiner Zeit ein, in der ich mich aber liebend gern um unsere Patienten kümmern würde. Wer bei mir ohne Überweisung aufschlägt, bezahlt 10 Euro, wird der Ü-schein innerhalb des Quartals nachgereicht, gibt es die 10 Euro zurück.
Das ist schon eine große Kulanz der Praxis, wenn sie ohne beides behandelt!
Liebe Grüße
ani62
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 31.10.2003
7.171 Beiträge (ø1,13/Tag)

Nein!!!!!!


Versemmelt hat das die TE!!! Sie sucht jetzt mit vielen Erklärungen und Ausreden einen anderen Schuldigen!

SIE hat die Überweisung vergessen!!! Warum hat SIE sie nicht umgehend nachgereicht???


Kein Verständnis für so ein Verhalten hat der

Hai!!!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 19.10.2002
10.546 Beiträge (ø1,57/Tag)

ani, wir handhaben das normalerweise auch so, aber im Fall von Gegado sind die schließlich mit Schuld...


~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~

Liebe Grüße von Patzi fehlende Überweisung Quartalsende 3397457521

fehlende Überweisung Quartalsende 4207183342
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 30.03.2012
7 Beiträge (ø0/Tag)

Nein, unterschreiben musste ich nichts, ich hatte der Dame gesagt das das Fax vorliegen müsste. Aber sie meinte darauf das Gerät stehe in einem anderen Raum und da könne sie jetzt nicht hin.
In der Praxis weiß die Linke nicht was die Rechte tut, echt grauenhaft.

Ja, stimmt, haben sie eigentlich selber schuld da so spät gemeldet, aber ich habe gerade mit meiner Kk telefoniert und die meinten das der Patient die Pflicht hat den Schein beizubringen, und das es mit dem Faxen immer so eine Sachen ist die meistens nicth klappt.
Ferner das die Praxis wenn sie kolant ist die 10,00€ verlangen kann, aber auch im schlimmsten Fall mit der Eigenzahlung der Untersuchung.
Ich sollte jetzt noch mal versuchen mit der Dame von FA zu sprchen und mich mit ihr betr. der 10,00€ zu einigen, das ich bereit bin diese zu zahlen usw..
habe ich auch versucht nur läuft das Band, klar die haben freitags sprechzeiten nur bis 13:00Uhr danach Band.
Muß ich dann am Montag klären.
So ein Schei...ist mir auch noch nicht passiert, hatte immer ein Schein dabei.
Muss mal sehen was Montag wird, lg
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 30.03.2012
7 Beiträge (ø0/Tag)

hai,

ich habe ncoch vor Antritt in der Praxis versucht diese vom HA ziu Fa faxen zu lassen. ich bin davon ausgegangen das dieses auch passiet ist.
Ferner habe ich noch vor 1,5 Wochen mit der Praxis telefoniert mit der Bitte nachzusehen ob das Fax vorliegt wenn nicht mich unverzüglich anzufen.
Du mussst auch alles lesen und nicht nur das was Dir grad wichtig ist um zu urteilen.
Dafür habe ich kein VErständnis!!!
Normalerweise habe ich immer einen Schein dabei, aber in der Hektik des Alltags ist es leider passiert.
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 13.02.2008
5.708 Beiträge (ø1,2/Tag)

Pfeil nach rechts Wer bei mir ohne Überweisung aufschlägt, bezahlt 10 Euro, wird der Ü-schein innerhalb des Quartals nachgereicht, gibt es die 10 Euro zurück. Pfeil nach links

So kenne ich das auch nur. Ich bezahle in der Regel die 10€ beim Diabetologen weil ich da öfter hinkomme als zum HA. Wenn ich jetzt doch zum HA gehe bezahle ich da wieder 10€ und lasse mir eine Überweisung zum Diabetologen geben. Dort bekomme ich dann meine 10€ wieder zurück. Was aber noch nie notwendig war.


Viele Grüße vom Rand der Welt
Manfred


Ich koche gern mit Wein, manchmal gebe ich sogar welchen ins Essen.

Ich koche also bin ich.

fehlende Überweisung Quartalsende 1688137919
fehlende Überweisung Quartalsende 2082051811 fehlende Überweisung Quartalsende 1283757763
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 03.04.2006
8.877 Beiträge (ø1,63/Tag)

oweeh, Montag früh zu Arzt, Lachen

da kommen die Wochenendkranken,
NEUES Quartal !!!,
und DU die auf Kulanz hofft YES MAN

da kannste gleich mit nem Osternest oder Frühlingsstrauß antreten.

Ob es dann doch teuer werden kann,
liegt einzig und allein an der Fachkraft, die diese Abrechnungen macht,,
der Rest der Praxis kann ja recht lieb sein.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 30.03.2012
7 Beiträge (ø0/Tag)

"Wer bei mir ohne Überweisung aufschlägt, bezahlt 10 Euro, wird der Ü-schein innerhalb des Quartals nachgereicht, gibt es die 10 Euro zurück. "

Jaaaaaa, das kenne ich auch alles!
Die dame hätte ja bloss nachsehen brauchen an besagten Tag ob der Schein vorliegt, es war aucn nicht viel zutun, nur 3 Pat. in der Praxis, da hätte man sich den Weg mal machen können.
Arbeite selber in einer großen Firma, aber wenn wir alle so denken würden bloß kein Schritt zuviel ....Mein Gott da wären wir schon schon pleite.
Wir sind alles nur Menschen und jeder hat mit Sicherheit scxhon mal etwas vergessen, oder irre ich mich da?
Ok, lassen wir es dabei, alles andere führt zu nichts.
lg und ein schönes Wochenende!!
Zitieren & Antworten
zurück weiter