Manchmal ist ein Spiegelei leckerer als alles andere!

zurück weiter

Mitglied seit 25.02.2005
5.841 Beiträge (ø1,14/Tag)

Hallo zusammen,


ich stand eben in der Küche und packte das Hackfleisch aus. Roch anders als sonst. Und nachdem es während dem anbraten einen noch schlimmeren Geruch von sich gab, musste ich mir was anderes einfallen lassen zum Abendessen. Auf jeden Fall etwas schnelles, da ich wirklich Hunger hatte. Eigentlich sollte es eine Gemüse-Hackpfanne geben. Gemüsereste sind von gestern noch da.

Da fielen mir meine Eier im Kühlschrank ein. Schöne XL-Eier. Na OK, hauste dir zwei Eier in die Pfanne mit ner Butterstulle dazu.

Ich die Eier in die Pfanne gehauen, erstmal so geschaut: Was denn nun? . Denn ich hatte grössere Eidotter erwartet. Da habe ich teilweise bei L-Eiern grössere. Da ich kein grosser Fan von Eiweiss bin, verteile ich es immer mit der Gabel etwas in der Pfanne. Da darf nichts klibbern. Und selbst wenn es nicht mehr glibbert, ich liebe es auch dann nicht. Ich liebe nun mal "das Gelbe vom Ei".
Aber die beiden XL-Eier hatten Unmengen von Eiweiss. Die zwei Eier füllten die ganze Pfanne aus. Ich dachte so bei mir "Klasse, wird ja ein tolles Abendessen" Welt zusammengebrochen .

Ich also Eier gewürzt und die Butterstulle geschmiert. Eier auf den Teller und losgelegt. Und ich muss sagen, ich habe seit langem nicht mehr so tolle Spiegeleier gegessen. Ein ganz toller Geschmack. Einfach und schnell. Und ich weiß genau, das die besser waren, als die Hack-Gemüsepfanne geschmeckt hätte. So ein toller Eiergeschmack *seufz. Ich bin wirklich am überlegen, ob ich mir nochmal zwei Stück in die Pfanne haue. Nicht vor Hunger, sondern einfach weil die klasse schmecken. Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

Ja und was will ich eigentlich jetzt damit sagen? Keine Ahnung. Ich wollte einfach schnell loswerden, wie toll doch die Eier geschmeckt haben Lachen.


Gruss Lily
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 07.04.2006
10.190 Beiträge (ø2,15/Tag)

Tja, die einfachsten Dinge sind oft die besten Na! . Wir bekommen jetzt immer Eier vom Nachbarn, der glückliche Hühner hat. Und was soll ich sagen, die Eier sind soooo lecker!!! Hatte sonst Bioeier vom Supermarkt oder Hofladen, aber diese "glücklichen Eier" sind um Längen besser.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 11.12.2005
30.242 Beiträge (ø6,24/Tag)

Hallo zusammen!


Pfeil nach rechts Ich also Eier gewürzt und die Butterstulle geschmiert Pfeil nach links


Vielleicht hast du heute auch ein besonderes Händchen fürs Würzen?

Liebe Grüße Emmy - Ly


Eine gute Köchin hat mehr Fett an den Händen als auf den Hüften!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 25.02.2005
5.841 Beiträge (ø1,14/Tag)

Genau Strubbelchen, manchmal sind die einfachsten Dinge, die Besten.

Ich kaufe die Eier immer auf dem Markt, da es am Samstag aber so geschüttet hat, nahm ich Eier vom Supermarkt. Und geschmacklich waren sie um Längen besser als die Markteier. Laut Packung waren es Bioeier.

Emmy-Ly, ich glaube am Salz und Pfeffer lag es diesmal nicht *g.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 31.03.2002
2.226 Beiträge (ø0,36/Tag)

Nabend,
ich hatte eben TK-Hühnerfrikasseé...Es gibt da ja Sorten, die durchaus vertretbar sind, wenns schnell gehen soll...Dieses Zeugs war jedoch sowas von bääääh mhmmmh hmmhmhmmmmhhh mhmmmh hmmhmhmmmmhhh , dass man die Herstellerfirma verklagen sollte-das schmeckte, als hätte ichs inkl. Folie geschmort*schüttel*-der Hund hat sich sehr über die unerwartete Mahlzeit gefreut, hoffentlich bereut er nicht später seine ewige Gier Was denn nun?
Hätte ich mir bloss auch Eier in die Pfanne gehauen, hatte ich heute morgen schon nen Jieper drauf*tztz*
Einen allerseits gesättigten Abend wünscht
Anne
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 14.06.2005
12.268 Beiträge (ø2,44/Tag)





Hallo Lily!

So manchesmal hat man eben Eier, die sogar ohne Salz schmecken! Na! wo bleibt das ... wo bleibt das ...


Liebe Grüße

Mary


*Bewohnerin der
Begegnungsinsel *
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 20.12.2011
235 Beiträge (ø0,09/Tag)

Hallo liebe Eierfreunde,

da kann ich euch nur zustimmen, Eier sind eine unterschätzte Delikatesse. Neulich kam mir beim Essen von Rührei der Gedanke: Was wäre eigentlich, wenn ein Huhn nur ein Ei pro Jahr legen würde und man dafür 20 Euro bezahlen müsste? Man hätte beim Essen wahrscheinlich Tränen in den Augen vor Glück...
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 18.08.2011
2.734 Beiträge (ø0,99/Tag)

Ick liebe Eier vom Gut Hesterberg.
Kaufe sie in der mir nächsten Filiale am Ring-Center.

Ick war nur einmal überfordert, als die Verkäuferin wissen wollte, ob ick Emma oder Ella - Eier will. BOOOIINNNGG....

Vom Gut Hesterberg nehm ick, wat ick kriegen kann.
Da kenn ick die Hühner.
Einfach lecker.

Ich würze immer mit Salz, Pfeffer und Paprika.

VG Toskana99
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 27.05.2007
8.813 Beiträge (ø2,04/Tag)

Hi,

schön, dass Dir die Eier geschmeckt haben. Was ich viel interessanter finde:

Was war das für ein Hackfleisch und wie lange lag es schon in Deinem Kühlschrank? Wichtige Frage BOOOIINNNGG....

Passiert das öfters? Ich frag so blöd, weil im Thread nebenan auch jemand Hackfleisch entsorgt hat, weil es 'roch'.

Liebe Grüße
Tatzlwurm
_______________________________________________________________
Es ist leichter eine Lüge zu glauben, die man schon hundert mal gehört hat, als die Wahrheit, die man noch nie gehört hat.
Robert Lynd
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 23.11.2009
2.964 Beiträge (ø0,87/Tag)

Pfeil nach rechts Manchmal ist ein Spiegelei leckerer als alles andere Pfeil nach links

Mutter Beimer kann nicht irren ,
die brät Ihren Männern schon seit Jahrzehnten
Spiegeleier Lala

Glück Auf
Serano
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 24.07.2007
472 Beiträge (ø0,11/Tag)

ich finde Spiegel- oder Rühreier auch total lecker. Wenn ich frisches Brot vom Bäcker gekauft habe, gibt es sowas öfters am Abend. Das geht schnell, schmeckt und macht satt. Und letzt hatte ich nach langen Jahren mal wieder Eier in Senfsosse gemacht, weil ich von den guten Bauerneier zuviel liegen hatte .. mann war das klasse *schmatz* Schöne frische Kartoffeln dazu ... göttlich.

und wenn ich mal was ganz ungesundes brauche, schön Frühstücksspeck unter die Spiegeleier und Bauernbrot dazu, danach bin ich rund und satt und gemütlich Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen




Schneck
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 12.09.2004
15.531 Beiträge (ø2,93/Tag)

Moin!
Ich liebe Spiegelei auf Graubrot, am meisten, wenn das Brot auch noch ne herrlich dicke zerklüftete Kruste hat...

ihr bringt mich da grad auf was... oder macht es ma dekadent: Räucherlachs und Wachtelei auf Cräcker.

Gruesse, nick67

Let´s cook baby! NT ist auch keine Lösung...!Let´s cook baby!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 31.03.2002
2.226 Beiträge (ø0,36/Tag)

@Serano: Die Beimersche brät sich doch immer Eier, wennse Frust hat Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 26.10.2006
11.786 Beiträge (ø2,6/Tag)

Moinsen,

ja, so ein Spiegelei mit ein paar drübergehobelten Trüffelsspänchen ist ganz prima.
Es sind halt immer die einfachen Sachen, die gut sind YES MAN


BG Hinnerk
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 28.07.2006
19.084 Beiträge (ø4,13/Tag)

mir schmecken Spiegeleier am besten, wenn zwischen Bauernbrot und Spiegelei ein paar Scheiben Schinken liegen
Zitieren & Antworten
zurück weiter

Partnermagazine