Ich werde es nie, nie wieder machen! Versprochen!

zurück weiter

Mitglied seit 03.03.2004
6.048 Beiträge (ø1,07/Tag)


Hello!

Um mich schonmal vorweg zu entschuldigen, seit ich hier im CK unterwegs bin gibt es bei uns ganz, ganz selten mal Tütenkram und versuche möglichst alles frisch zukochen.

Diese Woche bin ich etwas im Zeitdruck und hatte keine Zeit zum einkaufen und großartig kochen. Da der GÖGA, heute auf Montage war und ich erst spät Feierabend hatte dachte ich mir ... Ach was, gibt es halt Nudeln mit Ma**i Fix für Spaghetti Bolgnese. Geht ratz fatz und schmeckte früher ja auch ganz gut.

Also gesagt getan, Hack angebraten, Wasser dazu, Pulver einrühren, köcheln lassen und ......

War das ekelig.

Also, versucht zu retten was zu retten war. Oregano und Basilikum dazu. Immer noch mhmmmh hmmhmhmmmmhhh dann eine Prise Zucker und zu guter letzt noch einen Schuß Rotwein... Es war mir absolut nicht möglich diesen super penetranten "künstlichen" Geschmack weg zu bekommen. Früher schmeckte das aber ganz anders, ich will nicht sagen das es ein besonderes Geschmackserlebnis war, aber man konnte es essen. Was mich auch verwundert auf dem Tütchen stand was von verbesserter Rezeptur. Sicher nicht! Sicher nicht!

Es gab dann Nudeln mit Butter und frisch geriebenen Parmesan.

Wenn ich mir überlege das meine Mutter früher mit dem Zeug alle Kindergeburtstage durchgefüttert hat läuft mir ein kalter Schauer über den Rücken. Wie ich beim einkaufen schon öfters beobachtet habe gibt es ja auch Frauen die anscheinend nur mit dem Kram kochen. Sicher nicht!


Ich nicht mehr! Das war das letzte mal das ich sowas gekauft habe *schwöre*





Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 18.05.2004
31.432 Beiträge (ø5,61/Tag)

Huhu....


Ich nicht mehr! Das war das letzte mal das ich sowas gekauft habe *schwöre*

Diebstahl ist keine Lösung !!!


Grüße
Ritchiemachen Versprochen 2578123070
₪₪₪₪₪₪₪₪₪₪₪₪₪₪₪₪₪₪₪₪₪₪₪
Fleisch ist mein Gemüse.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 23.11.2007
16.481 Beiträge (ø3,82/Tag)

...Millonen Fliegen können nicht irren - fresst mehr Sch****... Küsschen

Gruß pp ...
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 03.03.2004
6.048 Beiträge (ø1,07/Tag)


Mitglied seit 30.09.2003
5.534 Beiträge (ø0,95/Tag)

Tachchen! Lachen

@hooka....man sollte niemals NIE sagen.........oder schreiben Na!



Es grüßt
Betty .....der Hauself
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 12.04.2008
3.845 Beiträge (ø0,92/Tag)

Hallo,

ist mir neulich auch passiert *ups ... *rotwerd* , ich hatte rein gar keine Zeit und die Wahl bestand zwischen nix essen und was aus einer Dose (wir waren zufällig grade im Supermarkt).
Mannomann, was hat sich meine Tochter beschwert und gemeckert, und zu Recht. Dabei war es "leckerer" Kartoffeleintopf von Erasc..; das nächste Mal schlag ich zwei Eier in die Pfanne, aber nie wieder sowas.

Gruß Silphion
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 12.02.2004
6.543 Beiträge (ø1,15/Tag)

@ hookahey

So was wie Dich gehört lebenslänglich in die Psychiatrie. Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

Schmunzelnde Grüße vom

charmin2004 (dem solche Dinge garantiert nicht passieren. Na! )



Ein positiv denkender Mensch weigert sich nicht, das Negative zur Kenntnis zu nehmen. Er weigert sich lediglich, sich ihm zu unterwerfen. (Verfasser unbekannt)
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 27.12.2006
2.371 Beiträge (ø0,51/Tag)

für derartig ernste Ernstfälle hab ich immer ne Dose guten Eintopf in der Kammer, mit extra Speck und Zwiebeln schmeckt das echt legger Let´s cook baby!

opus
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 25.01.2005
30.302 Beiträge (ø5,66/Tag)

Man kann's auch übertreiben.... na dann...
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 12.04.2004
9.070 Beiträge (ø1,61/Tag)

Pfeil nach rechts Ich werde es nie, nie wieder machen! Versprochen! Pfeil nach links

Genau das hab ich auch gesagt vor langer, langer Zeit und ich habs doch wieder getan, ich weiss nicht welcher Affe mich gebissen hatte Welt zusammengebrochen Welt zusammengebrochen Welt zusammengebrochen .
Es waren Nudeln mit Käsesauce, bääääääääääääääähhhh (schüttel) und auf dem Bild sahen sie so lecker aus.

Prompt habe ich es auch wieder der freundlichen Obhut der Müllabfuhr anvertraut und das, wo ich sonst nie aber wirklich nie was wegschmeisse Verdammt nochmal - bin stocksauer Verdammt nochmal - bin stocksauer .
Aber jetzt werd ich es wirklich niiiiiiieeee wieder machen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

LG WW
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 18.09.2008
5.160 Beiträge (ø1,28/Tag)

tja....da muss man schon das richtige Produkt im Regal greifen YES MAN ...hättest du anstatt auf das Plagiat Ma**i zurückzugreifen das originale Maggi Produkt genommen, dann wäre alles gut gewesen Let´s rock! ...und der Rotwein wäre dort hingewandert, wo er hingehört...in`s Glas

Gruß

*****-alf
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 06.07.2006
1.113 Beiträge (ø0,23/Tag)

Pfeil nach rechts say never again Pfeil nach links

schämt euch Verdammt nochmal - bin stocksauer Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

Meine Mutter hat auch immer so die Bolognese Soße gekocht, kocht heute noch viel mit Päckchen und ist darin auch unbelehrbar. Na ja... Ich habe es nicht anders gelernt und in jungen Jahren auch so gekocht und es schmeckte. Tja, bis ich Kinder bekam und anfing frisch und vor allem selber zu kochen. Nicht einfach Tüte oder Dose aufmachen. So kochen jetzt auch meine Kinder und werden es ihren Kindern auch so vermitteln. Ich glaube das sich dadurch meine Geschmacksnerven regeneriert haben denn heute möchte ich kein Tütenzeugs mehr essen und ich merke den Unterschied. Kann auch dazu nur sagen: Bäh! Sicher nicht! Gut das auch ihr den Unterschied erschmeckt habt und diesen Fehler sicher nicht nochmal begeht. Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

lg simi Lachen Alle Dosen und Tütenfans mögen mir meine Worte verzeihen Na!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 24.08.2008
355 Beiträge (ø0,09/Tag)

Hallo Ihr,

zum Glück habe ich schon lange Zeit nicht mehr darauf zurückgegriffen und deine Beschreibung zeigt mir mal wieder, dass ich es nun wirklich nicht brauche Lächeln
Ja früher hat das echt ganz gut geschmeckt.. Früher kannte man es teilweise aber auch gar nicht anders...
Zumindest mir geht das so..
Solange man nicht weiß, wie gut das alles selber gemacht schmeckt, erscheint es einem gar nicht so schlimm.
Aber wenn man es gewöhnt ist, mit frischen Zutaten zu kochen oder erkannt hat, dass ne selbstgemachte Soße teilweise nur minimal länger dauert aber um Längen besser schmeckt, dann mag man das einfach nicht mehr unbedingt haben..
Aber die Nachfrage bestimmt das Angebot. Und wenn man da in die Regale schaut, wird es einem schlecht, wie unglaublich viele Päckchen davon anscheinend jeden Tag über die Ladentheken gehen müssen...
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 12.04.2004
9.070 Beiträge (ø1,61/Tag)

Ich mache mir seit Jahren täglich eine grosse Portion Frucht-Joghurt aus Natur-Joghurt und immer mit frischem Obst. Vorige Woche war ich unterwegs und habe mir einen Erdbeerjoghurt gekauft den ich früher richtig gerne gegessen habe. Der schmeckte richtig fies, ich hatte das Gefühl Parfum im Mund zu haben. Für mich steht auch fest, dass sich die Geschmacksnerven nach einer Ernährungsumstellung total verändern. na dann...

LG WW
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 06.07.2006
1.113 Beiträge (ø0,23/Tag)

Um noch was zu ergänzen...zu Zeiten meiner Mutter kam ja der Aufschwung in Deutschland und allerlei "nutzbringende Erleichterungen und Hilfen" für die moderne Hausfrau. So auch die M....päckchen und Tütchen. Meine Mutter sagte mal das erleichterte das Kochen ungemein. Ja und so habens halt viele weitergegeben und bei behalten. Wie gesagt meine Kinder und ich nicht und so ist es gut. Na!

lg simi
Zitieren & Antworten
zurück weiter

Partnermagazine