Schimpfwörter für Deutsche

zurück weiter

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 24.03.2006
1.710 Beiträge (ø0,28/Tag)

Hallo,

an Schimpfwörter für Deutsche kenn ich : von den Franzosen- Bosch, die Österreicher: Piefkes (gemeint sind wohl die
Preußen)
die Niederländer: Moffen

da gibts bestimmt noch jede Menge...
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 26.05.2008
11.772 Beiträge (ø2,22/Tag)

Naja, von den Amis und Engländer
wohl die *Krauts* Na!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 26.05.2008
11.772 Beiträge (ø2,22/Tag)

EngländerNNN
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 24.03.2006
1.710 Beiträge (ø0,28/Tag)

die Krauts natürlich,

mich hätte aber interessiert, was die Russen oder Polen so sagen ?
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 21.05.2007
1.907 Beiträge (ø0,34/Tag)

Kartoffelfresser
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 03.10.2006
4.430 Beiträge (ø0,75/Tag)

Hallo,

von den Spaniern:

CABEZAS CUADRADAS

LG
Biggyli
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 09.02.2008
5.703 Beiträge (ø1,06/Tag)

Tach,

die Amerikaner haben übrigens noch ein zweites Wort für die Deutschen, das ist viel netter als Krauts:
“Germs”.... YES MAN
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.01.2002
43.740 Beiträge (ø5,74/Tag)

Bitte versucht dieses Thema heiter und freundlich zu behandeln und verkneift Euch boshafte Stammtischparolen, sonst kann ich den Thread nicht weiterlaufen lassen.


lieben Gruß
susa_*, Team Chefkoch.de
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 09.02.2008
5.703 Beiträge (ø1,06/Tag)

Und bei den Polen ist eins von zwei beliebten Wörtern: "Schwabe",
hehe, warum auch immer.... Lachen
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 23.11.2007
16.481 Beiträge (ø3,01/Tag)

...aber wie nennen die Amis die Engländer: >Limeys<

..wird zurückgeführt auf die englischen Seeleute, die mit Zitronen/Limettensaft (Lime Juice) versorgt wurden um dem Skorbut vorzubeugen..

...nur mal so...

Gruß pp
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 29.09.2003
2.311 Beiträge (ø0,33/Tag)

Wenn wir hier in DD von den "Freunden" sprachen, wußten alle, dass wir die damaligen UdSSR- Leute meinten. (wegen der DSF)

VG
christina
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 14.05.2006
886 Beiträge (ø0,15/Tag)

Hallo,

in Frankreich sagt man "Boche" zu den Deutschen. Von der russischen Bezeichung kenne ich nur die Übersetzung als "Fritz"

es grüßt
Bodale
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 23.11.2007
16.481 Beiträge (ø3,01/Tag)

sorry bluemoon, wenn wir kapern, aber es ist durchaus ein interessantes Thema, denn wie werden die Neuseeländer genannt: >Kiwis<, aber das tun sie auch selber, weil sie stolz auf den "Schimpfnamen" sind...

Gruß pp ...
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 29.09.2003
2.311 Beiträge (ø0,33/Tag)

ach so, genau weiß ich nicht, ob wir Deutschen auch podrugi´s waren. Gehört hab ich es aber mal.
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 09.02.2008
5.703 Beiträge (ø1,06/Tag)

Ou ja,

stimmt! Russisch: Fritz oder Kartoffel... Lachen
Zitieren & Antworten
zurück weiter