Brunch in Berlin - TIP'S GESUCHT


Mitglied seit 13.06.2005
4 Beiträge (ø0/Tag)

Hallo!

Ich möchte gerne mit Freunden in Berlin brunchen gehen. Es soll aber nicht so teuer sein aber trotzdem vielfältig. Habt ihr einen Tip für mich, wo man gut in Berlin brunchen gehen kann? ...
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.01.2002
790 Beiträge (ø0,12/Tag)

Hallo,

ich gehe gern ins \"Anita Wronski\" im Prenzlauer Berg in der Knaackstraße, direkt gegenüber des Wasserturms. Sonntags gibt es da Buffet (um die 8 Euro, glaube ich), werktags ein gutes Frühstück à la carte.

Sehr zu empfehlen ist auch das \"Speisezimmer\" von Sarah Wiener (ja, genau, die aussem Fernsehen), allerdings kostet da das Buffet sonntags 13 Euro (oder 13,50, weiß nicht mehr so genau). Aber das Essen ist super und der Service sehr nett.

Bei beiden werden die Getränke extra berechnet - und sonntags empfiehlt es sich, einen Tisch zu reservieren...

Gruß, Lissy
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 29.09.2003
852 Beiträge (ø0,15/Tag)

Hallo Sonnenschein,

wenn\'s nicht so teuer werden soll, dann geht doch ins Cancun in Charlottenburg, Kaiserdamm/Ecke Königin-Elisabeth-Str. (direkt am U-Bahn-Ausgang). Schönes Tex-Mex-Brunch und was sonst üblicherweise zu einem Frühstück gehört für 6,50 Euro!! Getränke extra, aber auch nicht teuer. Cancun gibt\'s mehrfach in Berlin, u.a. am Potsdamer Platz, weiß aber nicht ob es dort auch Brunch git und wie die Preise sind.

Klein, aber fein das Firat - ein sehr leckeres türkisches Brunch in der Pestalozzi-Str. (zwischen der Wilmersdorferstr. und der Kaiser-Friedrich-Str.) für ganze 5 Euro!!! Getränke extra.

LG Tamara
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 21.10.2004
14 Beiträge (ø0/Tag)

Hallo!
Einen superleckeren Brunch gibt es Samstags und Sonntags für knapp 5 euro (Getränke extra) beim Houdini im Prenzlauer Berg, am Helmholzplatz bzw. Ecke Lychener Straße/Raumer Straße. Man kann schön draußen sitzen, und es gibt ein riesiges Buffet, von Brötchen und Marmelade über Kuchen und Salate bis warmes Essen wie Nudeln.
Falls es ein bisschen edler sein soll, gibts noch im Restaurant Neumanns in Alt Moabit jeden Sonntag für 9 Euro einen Sonntagsbrunch, allerdings sollte man vorher reservieren.
Dann lasst es euch mal schmecken!
LG,
Annema
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 22.05.2006
2 Beiträge (ø0/Tag)

Bitte schau mal unter http://www.teamgeist.info/familiensonntag/.

Teamgeist sitzt im brandenburgischem Kolberg direkt am Wolziger See und bietet einen aktiven Sonntagsbrunch. Ideal für einen Ausflug ins Grüne an den See. Am Nachmittag kann man sogar noch an einem Segelausflug teilnehmen.

Kosten sind auch im Rahmen: Brunch inkl. Kinderbetreuung und Aktivitäten an Land für 9,90 Euro (Kinder 4-14 Jahre 7,50 Euro). Der Segelausflug kostet nur 10 Euro (für Kinder 5 Euro).
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 13.03.2006
4.808 Beiträge (ø0,97/Tag)

Hallo Mitberliner!

Ich brunche sehr gern im Lykia in der Sonntagstraße (direkt am SBhf. Ostkreuz). Super leckeres mediterranes Büffet mit vielen warmen Sachen (also nicht nur Brötchen und Müsli). Wird auch immer aufgefüllt, da sind 8 oder 9 Euro auch nicht zuviel, finde ich. Auf meine Empfehlung hin geht jetzt meine gesamte Familie gern dahin!

liebe Hauptstadtgrüße,
Sonja Na!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 23.02.2004
7.556 Beiträge (ø1,32/Tag)


Hallo Sonnenschein,

wie wär\'s mit dem Nola in Tiergarten? Da gibt\'s das:

\"Sunday Special Brunch
Von 10.00 bis 15.00 Uhr servieren wir euch unser American Brunch mit Waffeln, Eggs and Bacon, hausgemachten Marmeladen, Wurst, Käse und vielem mehr, was den Start in den Sonntag versüsst.
Das Ganze zum Preis von Euro 10,50.\"

Sehr lecker, kann ich nur sagen, besonders bei schönem Wetter, weil man da sehr schön draußen sitzen kann!

www.nola.de

Viel Spaß wünscht

Dorry
Zitieren & Antworten

Thema geschlossen

Dieser Thread wurde geschlossen. Es ist kein Posting mehr möglich.

Partnermagazine