Newsletter

Was schenkt man denn Omas zum Geburtstag?

zurück weiter

Mitglied seit 07.08.2003
3.805 Beiträge (ø0,68/Tag)

Hallo,

meine Oma hat diese Woche Geburtstag und ich zerbreche mir schon die ganze Zeit den Kopf was ich ihr schenken soll. Nicht schon wieder Kosmetikartikel, bekommt sie ständig zu jeglichen Festivitäten von mir Was denn nun?
Es sollte in ein Päckchen passen, da ich fast 500km von ihr entfernt wohne.
Sie ist eine recht modebewußte / elegante Oma. Ich hatte auch schon über einen Gutschein nachgedacht. Aber da wo sie wohnt, gibt es keine großen Kaufhäuser in der Nähe (wie Douglas oder Karstadt etc.) Sie bestellt immer im Katalog, weiß nur nicht bei welchem Was denn nun? Klamotten kann ich auch keine kaufen, da ich mit der Größe nicht so bescheid weiß und Omas modetechnisch immer schwierig sind. Ne neue Handtasche hat sie auch... Welt zusammengebrochen

Hat jemand DIE Idee???

LG
Julia.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 14.09.2003
494 Beiträge (ø0,09/Tag)

Hi,


jaja das kenne ich auch,Omas haben auch meist schon alles. Lächeln

Wie wäre es denn mit einem Gutschein von ihrem Friseur?Oder Kosmetikerin? Wieviel Euro´s wolltest du denn ausgeben?



LG

Bine
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 07.08.2003
3.805 Beiträge (ø0,68/Tag)

Das Problem ist, das ich wie gesagt 500km weit weg wohne und ich nicht an einen Gutschein heran komme traurig
Ich kenn auch ihren Friseur nicht! Obwohl ein Friseurgutschein eine klasse Idee ist (muß ich mir mal für meine Mum merken).
Ausgeben? Bis max. 50 EUR MIT Porto...


LG
julia.
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 27.11.2004
1.673 Beiträge (ø0,33/Tag)

Hallöle JuliaStgt Lachen

Also , da ich selbst Omi bin kann ich dir wohl guten Gewissens auch einen Tipp geben - oder Na wenn das mal stimmt!?

Da Omis , in der Regel in materiellen Dingen gesättigt sind ( es sei denn , ausgesprochene Wünsche), freuen sich Omis 100% über rein ideelle Geschenke hechel...

Dazu zählen , bei mir jedenfalls - selbstverfasste Gedichte mit passender Bastelei Na!

Einladung für einen gemeinsamen , gemütlichen Tag , mit Esen-gehen, Käffchen trinken , Theater oder Kinobesuch , sowie ein Konzertbesuch usw.usw.

Das schönste Geschenk (für mich) ist wirklich ein Geschenk , weil es nicht käuflich ist : es ist die Zuneigung meiner Enkel und das einbeziehen in ihr Leben , das sich auch schon zum Ausdruck bringt, wenn von den genannten , mir ein Brief ins Haus flattert ! Es brauchte nur drin zu stehen :
\" OMI ICH VERMISSE DICH UND FREUE MICH UNENDLICH DICH WIEDERZUSEHEN \"

Viel Erfolg + LG fine Lächeln
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 28.12.2004
23.901 Beiträge (ø4,71/Tag)

Hast du vielleicht ein schönes Bild von dir (oder auch von euch zwein), dass du vergrößern und einrahmen kannst?

rebbi
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 31.10.2003
10.468 Beiträge (ø1,9/Tag)

Hallo ihr,

leider weiß ich auch kein passendendes Geschenk für eine Omi, aber ich suche ein passendes Geschenk für meinen Stiefvater (er wird 71) und ist somit auch schon Opa.

Er spielt Tennis (nein nicht schon wieder ein Tennisshirt und Bälle), liebt die Küche meiner Mutter und ißt daher nur ungern ausser Haus (Einladung zum Essen daher ausgeschlossen)

Kosten sollte es bis max 50 Eus.

Könnt ihr auch mir helfen????


LG Sey


Beim schreiben kam mir die Idee eines

- selbstgemachten Fresskorb (siehe Wichtelaktion des CK)





*** Beurteile Menschen nicht nach ihren Worten, sondern nach ihren Taten, denn viele reden vortrefflich und handeln schlecht ***
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 07.08.2003
3.805 Beiträge (ø0,68/Tag)

Das ist aber schön geschrieben Lachen
Ja so eine essen gehen ist auch ein schönes Geschenk. Aber wie realisieren, wenn man 500km weit weg wohnt, sein eigenes Leben lebt, voll arbeiten geht, nur mal an Feiertagen sich sieht etc. ?
Es ist sicher richtig was du schreibst, aber für mich einfach unrealisierbar.
Wenn ich zu meinen Eltern mal ein paar Tage (meist ein verlängertes Wochenende) fahre, hab ich überhaupt keine Zeit wirklich abzuschalten. Besuch bei den einen Großeltern, Besuch bei der anderen Oma, etc. Die zwei /drei Tage sind dann wie im Flug vergangen...

LG
Julia.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 07.08.2003
3.805 Beiträge (ø0,68/Tag)

@Rebbi: das mit dem Bild ist schon bereits erledigt Na! ich kann ihr ja nicht jedes Jahr noch ein Autausch-Bild schenken Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 16.01.2005
1.132 Beiträge (ø0,22/Tag)

Hallo Julia,

da Deine Omi noch modewußt ist, würde ich Ihr ein Paar schöne Ohrringe schicken.
Müssen ja nichrt echt sein. Es gibt ja auch welche die nicht anlaufen, bzw. schwarz werden
LG.Tetta
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 08.05.2004
1.837 Beiträge (ø0,35/Tag)

Hi Julia!

Wenn ich meine Oma nicht besuchen könnte, würde ich ihr ein kleines Leckerei- Päckchen schicken.

Mit einem leckeren Kuchen drin Lächeln. In einer kleinen Form gebacken und eben haltbar (z.B. Früchtekuchen oder eine Art Mini-Sachertorte). Dann noch ein paar selbstgemachte Pralinen oder Kekse (Pralinen finde ich besser) dazu, ein Päckchen leckeren Tee aus dem Laden, ein Glas Rumkandis dazu und eine liebe, selbstgebastelte Karte Lächeln.

Ich hab mal Pralinen in einer Tasse verschickt, als Behälter.
Du kannst ja eine superschöne Tasse nehmen, vielleicht mit so etwas drauf wie \"für die beste Oma\" oder \"für einen besonders lieben Menschen\" oder \"Alles Gute\" oder einfach nur ein Bild von einem Kätzchen drauf.

Dann bekommt sie ein Päckchen und kann abends leckeren Tee mit Rumkandis aus einer schönen Tasse trinken, deine Karte lesen und von dem Kuchen und den Pralinen naschen. Omas mögen doch gerne süß (wer nicht...) Na!.

Liebe Grüße,
Öara
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 07.08.2003
3.805 Beiträge (ø0,68/Tag)

@ Öara: Meine Omi ist auf Diät Welt zusammengebrochen Sie hat viel abgenommen, ist mächtig stolz drauf und jetzt komm ich mit den Hammer-Pralinen? *ups ... *rotwerd* Sie erzählt immer, das sie keine Süßigkeiten mehr ißt und nur noch ganz selten Fleisch etc. Wenn sie hier wohnen würde, hätte ich ihr einen tollen Präsentkorb gemacht (mit frischen Früchten etc.), aber sie wohnt nun mal nicht hier... traurig

LG
julia.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 21.11.2004
446 Beiträge (ø0,09/Tag)

Hallo Julia,
also ich würde sagen einen schönen Tee/Kaffee/Likör/Wein und irgendeinen schönen Bestseller (Buch) oder wenn sie gern fernsieht vieleicht Dvd (falls sie einen Player hat).
es gibt auch sehr schöne Einzelgedecke zum Frühstück (falls Omi alleine wohnt, wenn nicht 2 Gedecke).

Viel Spaß beim weitergrübbeln
wünscht Anja
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 07.08.2003
3.805 Beiträge (ø0,68/Tag)

ja sie bekommt einen DVD-Player zum Geburtstag von meinen Eltern. Da hab ich auch überlegt, was für eine DVD.
Aber was sehen Omas gern? Ich weiß das sie so Herzschmerz mag. Und diesen komischen Hansi Hinterseher oder wie der heißt *ups ... *rotwerd*
Hab grad bei Amazon geschaut, seit 7.März gibts nee neue Hinterseer-CD Lachen Aber was, wenn sie die schon hat? Welt zusammengebrochen

*verzweifelteGrüße*
Julia.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 08.05.2004
1.837 Beiträge (ø0,35/Tag)

Oh, dann ist meine Idee natürlich daneben.
(Seh gerade, ich hab mich als Öara ausgegeben, heiß natürlich Lara *g*)

Wie wärs denn trotzdem mit Tee, Tasse, Karte und dazu vielleicht ein Buch?
Hat sie denn ein Lieblingsland z.B.? Oder liebt sie Katzen oder was weiß ich? Mein Vater ist zum Beispiel total Irland-vernarrt, liebt die Landschaft und war auch schon ein paar mal dort.
Ich hab ihm zu Weihnachten einen Irland-Kalender geschickt, ist super angekommen. Du kannst ihr ja ein Bildband holen, sofern sie überhaupt auch so ein \"Lieblingsland\" hat.

Liebe Grüße,
Lara
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 11.03.2005
204 Beiträge (ø0,04/Tag)

Meine Oma mag pralinen und freut sich immer unheimlich wenn dies geschenkt wird Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

LG,

Lisha
Zitieren & Antworten
zurück weiter

Partnermagazine