SABO - pikante kalbsleber von grill.


Mitglied seit 17.01.2002
19.341 Beiträge (ø2,96/Tag)

SABO - pikante kalbsleber von grill
zutaten:
4scheiben kalbsleber
2-3tl. chilliesauce
2tl. knoblauch,gehackt
4essl. olivenöl
salz
zubereitung:
kalbsleber unter kalten wasser abbrausen und trocken tupfen.
chilliesauce,knoblauch und olivenöl verrühren.
kalbsleber in der marinade,ca. 1 stunde,ziehen lassen.
kalbsleber von beiden seiten 4-5 minuten grillen.
er am ende,die kalbsler,von beiden seiten,salzen.
gruss


SABO!!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.01.2002
11.849 Beiträge (ø1,81/Tag)

Ich werds mal mit Rinderleber probieren. Kalbsleber mag ich eher klassisch.

lg

Mike
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.01.2002
19.341 Beiträge (ø2,96/Tag)

ja,mit rinderleber ist auch lekka.
gruss


SABO!!
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 03.12.2003
7.846 Beiträge (ø1,34/Tag)

Bei Rind streikt meine Gögain! Sie hat keine Lust auf Rinderwahn! Na!

Die Grillleber (toll, mit 3 \"l\" Lächeln) werde wir das nächste mal mit Schweineleber ausprobieren. Ich habe da noch ein paar Scheiben im Tiefkühler! Lachen


Gruß Let´s cook baby!Jens

Hurra!! Die Erdbeersaison in Brandenburg hat begonnen!
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 14.09.2003
13.188 Beiträge (ø2,22/Tag)

Ich streue vor dem Servieren noch etwas Brunnenkresse auf die Leber.
Lecker.

VG Jürgen und Nancy
Lernen wir uns freuen, so verlernen wir am besten, anderen wehe zu tun.
(Nietzsche)
Zitieren & Antworten

Thema geschlossen

Dieser Thread wurde geschlossen. Es ist kein Posting mehr möglich.

Partnermagazine