Scharfe Kartöffelchen

zurück weiter

Mitglied seit 22.04.2006
22 Beiträge (ø0/Tag)

Hallo Mauti,
hast Du sie ausprobiert? Wenn ja, haben sie Dir geschmeckt?
Ich piekse sie nomalerweise nicht an, da meistens beim Kochen oder spätestens beim Schwenken in der Schüssel die Schale aufplatzt und dadurch für meinen Geschmack genug Marinade dran kommt, allerdings spare ich auch nicht an Chiliflocken und hau noch Paprika drauf, so dass wir jede Menge Kräuter-Schmand brauchen!!
Werde am WE bei Muttern im Garten die Grillsaison eröffnen, bin für jeden Tipp dankbar!
Liebe Grüße, Gerlinde
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 10.04.2006
51.324 Beiträge (ø10,32/Tag)

Hallo,

habe mir Rezept gemerkt und hoffe das am Wochenende schönes Wetter
zum grillen ist.
Hier bei uns ist Rhein in Flammen, da wäre grillen ideal LG katir
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 22.09.2005
904 Beiträge (ø0,17/Tag)

Hallo,

bei uns gibt es \"Wannsee in Flammen\", allerdings immer erst im Herbst zum Saisonende.
Nichtsdestrotrotz ist das Rezept schon gespeichert und wird sofort,
wenn das Wetter es dieses Jahr irgendwann mal erlaubt, ausprobiert.

LachenSayan
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 22.04.2006
22 Beiträge (ø0/Tag)

Hi katir und Sayan,

eines kann ich euch versichen: auf jeden Fall steht der Rachen in Flammen! Ob Rhein oder Wannsee oder Axtbach(kicher), dat Zeugs is lecker, viel Spass beim Grillen......

wünscht Gerlinde
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 21.09.2003
2.355 Beiträge (ø0,4/Tag)

Hi brainhorn, wir verwenden ganz viele Drillinge und Bamberger Hörnchen, letztere sind noch unempfindlicher und qualitativ ziemlich unschlagbar. Leider bekomme ich sie nur auf Bauernmärkten. Denen macht das Anpieken eben nichts.

Liebe Grüße, Mauti
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 31.08.2004
8.513 Beiträge (ø1,53/Tag)

Hallo,

das hört sich lecker an.
Nun weiß ich endlich, wie ich sinnvoll meine getrockneten Chilischoten verwenden kann.
Werd´s allerdings nivcht ganz so scharf machen, da Kinder mitessen.

Ein schönes Grillwochende
aennica
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.01.2002
575 Beiträge (ø0,09/Tag)

moin alle,
habe das rezept gestern abend in etwas abgeänderter Form ausprobiert. Hatten keine Chilis zu Hause aber spanische Würzsaucen. Einmal SALSA BRAVA und auch SALSA MOJO VERDE. Waren alle begeistert, danke für die Rezeptidee.

Auf eine variantenreiche Grillsaison
kilbeggan
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 15.01.2006
71 Beiträge (ø0,01/Tag)

Danke für das Rezept, wird heute abend sofort ausprobiert !!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 15.04.2006
86 Beiträge (ø0,02/Tag)

Hallo Brainhorn,

Deine Kartoffelchen waren heute der Renner!
Danke!

LG Apfelwein
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 04.02.2005
10.829 Beiträge (ø2/Tag)

Morgen Brain,

ich muß den Thread auch mal hochkramen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen.

Habe mir still und heimlich *ups ... *rotwerd*, mal Dein Rezept, vor einiger Zeit ausgedruckt und es jetzt schon zweiiiiiiiiiiiiiiiiiiiii mal vollbracht. Mega lecker wo bleibt das ... wo bleibt das ... wo bleibt das ..., wirklich voll der Renner.

Hab es einmal auf den Grill gemacht und gestern wieder zu Hause, im kleinen Backofen. Alles mampfte und versprach mir, daß sie mir keine Kartoffel für heute überlassen wollen GRRRRRR. Habe die Kartoffel gestern mit pikanten Quark serviert. Meine Gäste möchten die in Zukunft immer haben GRRRRRR, was die sich einbilden na dann....

Sehr gut Deine Kartoffelchen, kriegt 5 Sterne von mir *ggg.


LG Lissy
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.02.2001
19.860 Beiträge (ø2,9/Tag)


Hallo! Lachen

Solche scharfen Kartöffelchen gibt es bei uns auch schon länger zu jedem Grillen. Tipp: Zwischen die Kartoffeln halbierte rote Zwiebel spießen, das schmeckt noch einen Tick besser hechel...

Gruß von
fine


Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber nicht jeder hat den gleichen Horizont (K. Adenauer)
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.04.2002
449 Beiträge (ø0,07/Tag)

Hallo,

hatten wir am Wochenende und ich muss sagen, wir waren absolut begeistert. Ich hatte in der Marinade auch noch ein paar Rosmarinnadeln drin. Gab noch nen gutes Aroma. Aber echt empfehlenswert!

LG

Danimausi
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 04.09.2005
7.682 Beiträge (ø1,48/Tag)

Hallo ,
morgen wird gegrillt
werd die Kartoffeln gleich ausprobieren!!


liebe Grüße * Altbaerli *

Jeder Augenblick des Lebens ist kostbar,
weil es ihn nur einmal gibt!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 04.01.2005
1.129 Beiträge (ø0,21/Tag)

@ brainhorn .. ist echt lecker ... mache das auch etwa so , allerdings noch mit rosmarin und anstatt chili .. chilipulver ( sieht dann aus wie paprikagewürz ) .. der gästetrick ! , denn chili = scharf
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 27.09.2005
5.843 Beiträge (ø1,13/Tag)

Hallo Brainhorn,

das schein das Rezept zu sein, dass ich schon immer gesucht habe. Klingt so was von lecker, nächstes Wochenende wird gegrillt. Auch wenn es gießt.

lg
liberal
Zitieren & Antworten

Partnermagazine