beilagen zum grillen für eine konfirmation gesucht!


Mitglied seit 01.05.2004
1 Beiträge (ø0/Tag)

hallo zusammen,
wir haben uns dazu entschlossen, bei der konfirmation meiner tochter zu grillen(ca. 20 gäste). da wir am vormittag in der kirche sind, bräuchte ich noch ein paar gute ideen für beilagen, die man gut schon frühzeirig vorbereiten kann. folienkartoffel und salate habe ich schon in planung. ich freue mich auf eure anregungen!
liebe grüße
nerocorleone
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 18.04.2004
629 Beiträge (ø0,13/Tag)

Hallo!
Was hältst du denn von eingelegtem Gemüse (Antipasti) . Dazu kannst du 2-3 Tage vorher z.B. Paprika, Auberginen, Zucchini, Pilze in Olivenöl anbraten und danach in verschließbaren Töpfen aufbewahren. Du musst dann noch diese Behälter mit Öl auffüllen und versch. Gewürze (am besten italienische frische Kräuter, wie Rosmarin, Basilikum....) und Knofi hinzufügen. Schmeckt lecker, ist einfach und man kann es gut vorbereiten.
Ansonsten kann man auch Schafskäse mit Knofi und Öl und Gewürzen einlegen.
Viel Spaß beim Grillen
Sumas
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 19.11.2003
481 Beiträge (ø0,09/Tag)

Hallo nerocorleone,

wo wohnt ihr denn?

Bei uns gibts auch ne Konfi aber es sind nur

16°C, zum Grillen etwas zu früh!!

Lg

Rebo



... ... ...
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.01.2002
2.936 Beiträge (ø0,51/Tag)

Hallo nerocorleone,

auf jeden Fall passt einSchichtsalat, den Du gut vorbereiten kannst, jede Menge Rezepte findest Du im CK. Da ich meinen Geburtstag auch immer in ein Grillfest umlege, kommt wie Sumas schon sagte eine Antipastiplatte immer gut an, ist im Nu weg.
Auch Zucchini, Auberginen, Zwiebeln und Champignons auf Spieße gesteckt und mit Knoblauchsosse serviert kommt gut an.

An Fleisch lege ich immer für Kalorienbewusste Pute, Hähnchenbrust in Sojasauce und scharfe Gewürzen mit Sesaöl ein, sonst Steaks, Schweinebauch, Mett als Frikadellen ein.

Krautsalat wird auch immer gerne dazu gegessen und dazu Fladenbrot, das schmeckt auch am Sonntag. Ich glaube ic´m CK gibt es auch ein Maisfladen, der sehr lecker ist, weiss im Moment aber nicht mehr wo.

LG Bruni
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 29.09.2003
1.487 Beiträge (ø0,29/Tag)

Hallo,

zu so einem Grillfest dürfen leckere Soßen nich fehlen, selbstgemachte Cocktail-, Knofi-, Zazikisoße.........

Ist auch gut zum Vorbereiten...........

Grüßle hekras hechel...
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.01.2002
2.936 Beiträge (ø0,51/Tag)

Hallo,

man kann auch sehr gut Spiesse vorbereiten, Schweinefleisch, Pute oder Hähnchen in Würfel schneiden, marinieren und dann auf Spiesse stecken und dazwischen Zwiebeln, Zucchinischeiben, Auberginen, Ananas. Hähnchen und Putenfleisch lege ich immer in Sojasauce, Sesamöl und Chilli ein. Super lecker. Schmeckt erst richtig, wenn es über Nacht durchgezogen ist, Marinade kann ruhig sehr scharf sein.

LG Bruni
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.01.2002
2.936 Beiträge (ø0,51/Tag)

Hi,

hier noch einen Link zu einem lecker Rezept von mir, das erst, was bis heute reingestellt wurde.

http://www.chefkoch.de/rezepte/152341066983565,77/Antipastisalat-mit-wuerzigem-Dressing.html

LG Bruni
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.01.2002
2.936 Beiträge (ø0,51/Tag)

Hi,

hier noch einen Link zu einem lecker Rezept von mir, das erst, was bis heute reingestellt wurde.

rezepte/152341066983565,77/Antipastisalat-mit-wuerzigem-Dressing.html

Hoffe es klappt, ansonst gehe auf mein Profil.

LG Bruni
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.01.2002
5.517 Beiträge (ø0,95/Tag)

Da haben sich wieder \'mal hilfsbereite Leute \'nen Wolf geschrieben - und wirklich interessiert hat es wohl keinen so wirklich.
Schade HAR HAR HAR
Zitieren & Antworten

Thema geschlossen

Dieser Thread wurde geschlossen. Es ist kein Posting mehr möglich.

Partnermagazine