Tupper-Rezepte

zurück weiter

Mitglied seit 03.02.2004
47 Beiträge (ø0,01/Tag)

Hallo,

ich bin neu bei Chefkoch und koche leidenschaftlich gerne.

Ich interessiere mich auch besonders für Tupper-Rezepte,
die man so auf Tupper-Partys mitgeteilt bekommt.

Allerdings macht meine Beraterin den Job erst seit einem
Jahr und hat deshalb noch nicht viel Rezepte, die sie weiter-
geben kann.

Es wäre super lieb von Euch, wenn mir jemand Tupper-Rezepte,
gerne auch per E-Mail, verraten könnte.

Egal ob vom Mix-Fix, Quick-Chef, Ultra, Micro-Plus-Kanne,...

Da ich sehr viel Tupperware besitze ist es kein Problem für mich.

Vielen Dank schon mal im Voraus.

Viele liebe Grüsse

TMC
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.01.2002
6.337 Beiträge (ø0,98/Tag)

Hallo TMC

im Forum Küchenausstattung findest du schon viele Rezepte zum Quick-Chef .

Liebe Grüße
Lilliane Lachen
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 14.11.2003
4.850 Beiträge (ø0,83/Tag)

Hallo TMC,

schick mir einfach eine kurze KM mit Deiner Mail-Adresse, dann kann ich Dir zwei kleine Sammlungen mit Quick-Chef und Micro-Plus-Kanne zusenden. Rezepte sind hauptsächlich aus dem CK zusammengestellt.

Hier noch ein Rezept für eine Salsa von meier Tuppertante:

1 ½ l Ketchup, ¼ l Salatöl, 1 TL Worcestersauce, 2 TL Tabasco, 1000g Zucchini, 1000g Paprika, 500g Zwiebeln
Ketchup, Öl, Worcestersauce und Tabasco langsam erhitzen, das kleingeschnittene Gemüse (mit QuickChef) dazugeben. 10 Min. und ständigem Rühren kräftig aufkochen und dann gleich in Gläser füllen. Diese sofort verschließen.

Schöne Grüsse
Tanja
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 03.02.2004
47 Beiträge (ø0,01/Tag)

Hallo zusammen,

@Lilliane:
Danke für Deinen Tip, hab mir die Rezepte angeschaut und schon einige ausgedruckt.
Ich werde sie auch sicher ausprobieren. Danke nochmal.

@Tanja1906:
Auch bei Dir möchte ich mich bedanken. Ich hab Dir schon eine KM mit meiner E-Mail-Adresse
geschickt. Und die Salsa werde ich auch so bald wie möglich ausprobieren, denn mein Freund
steht auf Nachos und Salsa.

Würde mich freuen, wenn sich trotzdem noch mehr melden würden, denn Rezepte kann man
ja nie genug haben...

Viele liebe Grüsse
TMC
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 19.06.2002
3.190 Beiträge (ø0,5/Tag)

Hallo TMC!

Kürzlich war hier im CK folg. Link zu Tupper-Rezepte >Link von Admin entfernt<.

Grüßle M. Lachen Lachen Lachen
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 03.02.2004
47 Beiträge (ø0,01/Tag)

Lächeln

Hallo Margo,

danke für den Tip, dann weiss ich, was ich heute mittag
tun werde.

Hab genug Zeit die Rezepte durchzustöbern.

Vielen lieben Dank.

Viele liebe Grüsse
TMC
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 21.12.2003
924 Beiträge (ø0,16/Tag)

Hallo TMC,

ich wollte Dir gerade den Link für die Tupper-Rezepte mitteilen, aber wie ich sehe, war Margo schon schneller.

Dort findest Du auf jeden Fall viele schöne Rezepte.

LG hollyfinn
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 03.02.2004
47 Beiträge (ø0,01/Tag)

Hallo,

es wäre nett, wenn sich noch mehr melden würden.

Viele liebe Grüsse
Tanja
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 21.12.2003
924 Beiträge (ø0,16/Tag)

Hallo TMC,

leider weiß ich nicht, ob das Tupper-Rezepte sind, auf jeden Fall werden sie in Tupperbehältern zubereitet:

Fruchtzwerge selbst gemacht (Tupperrezept)
::::::::::::::::::::::::::


1 Pfund Quark
1 Becher Sahne (steifschlagen)
1/2 l Milch
1 Packung Fruchtpuddingpulver (z.B. Erdbeere)

Milch und Puddingpulver im Mix-Fix anschütteln, dann in der Microplus 1 Liter Kanne (I23) 4 Minuten bei 600 Watt kochen. (nach 2 Minuten umrühren!!!)

Mit Sahne und Quark mischen. In Behälter füllen und gleich schließen, dann bildet sich keine Haut.

Viel Spaß beim Ausprobieren.

Natürlich kann der Pudding auch nach Packungsaufschrift auf dem Herd gekocht werden!!!

Sieb-Servierer
Nudeln:250-400 g Nudeln in den Sieb-Servierer füllen, mit reichlich kochendem Salzwasser übergießen ( 2 l), umrühren umrühren und je nach Nudelart 20 min. ziehen lassen.

Klöße: Klöße im Kochbeutel im S.-S. quellen lassen, daqnn mit kochendem Salzwasser übergießen und ca. 15 min. ziehen lassen.

Milchreis:4 Becher Milch und1 Becher gewaschenen Reis - Gewürze nach Geschmack. 5 -10 Minuten kochen, dann in den S.-S. füllen ( in diesem Fall ohne Siebeinsatz). Der Milchreis braucht etwa 30 Minuten und kann nicht anhängen.


Du kannst im Sieb-Servierer auch Creme Fraich oder Joghurt selbst machen

Creme Fraiche:

2 Becher H-Sahne
1 Becher Joghurt ohne Bindemittel

Die Zutaten mit einander vermischen und auf die kleinen Becher verteilen, kein Deckel. Die Becher werden in den Sieb-Servierer gestellt (ohne Siebeinsatz).

Den Sieb-Servierer mit kochendem Wasser füllen, den Deckel vom Sieb-Servierer darauf und mehrere Stunden ruhen lassen.

Dann die Becher deckeln und in den Kühlschrank

Aber Achtung, sowohl Joghurt als auch Sahne sollten beim Vermischen Zimmertemperatur haben.


Fischsalat:

Fisch geruchlos dünsten (geht wirklich prima in 2 Schüsseln)
500 g Fischfilet in den Siebeinsatz geben, der in ein
grösseres Behältnis kommt, den man zudeckeln kann.

In den grösseren Behälter kommen 1,5 l kochendes Wasser
mit Gewürzen (Pfefferkörner, 1 Zwiebel, 1 EL Essig, Salz
und ein Lorbeerblatt - ich kaufe eine Tüte
Fischgewürz...ggg).
Deckel drauf und 20 Minuten ziehen lassen.

Fischsalat (kann ich wirklich empfehlen)
200g Seelachsfilet mit 2 TL Salz bestreuen, in das Sieb
legen und wie oben in das Sieb unten 1,5 l Wasser und
Fischgewürz hinein.
Wieder 20 Minuten ziehen lassen. Danach den Fisch
zerkleinern und mit folgenden zerkleinerten Zutaten
vermengen:
1 Gewürzgurke,
1 Tomate,
1 Apfel,
1 Zwiebel,
2 hartgekochte Eier
Dill, Petersilie, Pfeffer und Salz

das ganze verrühren in eine Sosse aus:
2-3 EL Miracel Wipp (sprich Mayonaise),
1 EL Senf,
2 EL Dosenmilch oder Sahne,
2 EL Gurkenwasser und einige Tropfen Tabasco




Für Joghurt nimmst Du 1,5 l H-Milch und 1 Becher naturreinen Joghurt, ansonsten wie Creme Fraiche zubereiten.

Vielleicht ist das ja etwas für Dich!

LG hollyfinn

Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 03.08.2003
99 Beiträge (ø0,02/Tag)

Hallo TMC,

ich würde auch sagen, dass Du die besten und meisten Rezepte bei www.trigo.de findest. Das sind alles Rezepte, die von Tuppertanten eingetippselt wurden. Sind n paar ganz tolle Sachen dabei....

LG
Jasmin
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 23.02.2004
2 Beiträge (ø0/Tag)

Hallo bin neu hier

und suche alles an Tupperrezepten.

danke in voraus
Yvonne
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 23.02.2004
2 Beiträge (ø0/Tag)

Hallo bin neu hier

und suche alles an Tupperrezepten.

danke in voraus
Yvonne
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 23.07.2003
429 Beiträge (ø0,07/Tag)

Hallo Yvonne,
dann hast Du weiter oben ja schon eine Menge Anregung bekommen.
Viel Spaß beim stöbern !
... und herzlich Willkommen im CK
Lieben Gruß
Kerstin
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 11.03.2005
824 Beiträge (ø0,15/Tag)

Hi!

Kann ich auch normalen Reis im SiebServierer zubereiten? Also praktisch wie die Nudeln?

Gruß Babsi YES MAN
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.01.2002
523 Beiträge (ø0,08/Tag)

Hallo Babsi,

fällt der Reis denn nicht durch die Löcher?
Ich mache den Reis immer in der Mikrokanne (kannst du aber auch ein anderes mikrowellengeeignetes Gefäß nehmen)

LG Karin

Zitieren & Antworten
zurück weiter

Partnermagazine