thermomix rezeptsammlung

zurück weiter

Mitglied seit 27.01.2002
20 Beiträge (ø0/Tag)

hallo!
endlich bin ich wieder aus meinem urlaub zurück und kann auch mal wieder einen neuen thread eröffnen.
in der zeit als ich weg war sind ja schon einige neue thermomix rezepte dazugekommen.
Ich habe auch einige neue.
jedoch habe ich eine frage: hat jemand von euch thermomixern ein rezept für bärlauch? als ich es nämlich auf dem wochenmarkt gekauft habe hat es mich fast erschlagen!
ein kleines glas von dem leckeren gewächs hat sage und schreibe 7 euro gekostet.
da bin ich sofort in eine gärtnerie und habe dort nach bärlauch gefrag wo ich auch gleich eine pflanze für 1,50Euro gekauft habe.Nur leider habe ich kein Rezept.
Aber jetzt habe ich erst mal ein rezept für große und kleine NASCHKATZEN,das ich leider noch nicht ausprobiert habe:

Gummibärchen

Zutaten:
500 gramm Kirschsaft (geht auch mit anderen Säften)
6 Blatt GELATINE (vorher eingeweicht)

Anleitung:
Kischsaft und Gelatine zusammen in den Mixtopf und 6 Minuten/100Grad/Stufe 1 kochen lassen, dann die Masse auf ein mit pergament ausgelegtes Backblech gießen und auskühlen lassen.
Von der kalten Masse können nun Formen ausgestochen werden oder einfach ecken und Quadrate ausgescnitten werden.

Viel Spaß bei Nachkochen.
Habe mir noch gedacht das man auch von milka die Herzförmchen (ich glaube die heißt I love milka oder so ähnlich ,auf jeden fall sind es herzschokostückchen)
verwenden kann ,indem man einfach die anstatt auf ein backblech darein gießt.

Mfg däumling
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.01.2002
606 Beiträge (ø0,09/Tag)

Hallo Däumling
Hast Du die Gummibärchen schon selber gemacht, klappen die wirklich und wie lange sind die haltbar?
Gruß Momika
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 27.01.2002
20 Beiträge (ø0/Tag)

hallo momika!
nein habe sie noch nicht ausprobieren können.
ich denke mal das die 1-2 wochen halten.
aber meine freundin hat sie schon versucht und die hat gesagt das sie gut schmecken,
aber halt nicht so *fest* wie die normalen gummibärchen aus dem Supermarkt.
Sind etwas biegsamer aber auf keinesfalls flüssig.ich hoffe ich habe dir damit weitergeholfen.viel spaß beim ausprobieren!

Lächeln Mfg däumling Lächeln
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 27.01.2002
20 Beiträge (ø0/Tag)

hallo?????????????????????????????
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.01.2002
104 Beiträge (ø0,02/Tag)

Was für ein Rezept mit Bärlauch suchst du denn? Pesto, Suppe, Quark ......
Es gibt so viel, was man damit machen kann. Pesto geht so wie mit Basilikum, Suppe so wie mit Kresse oder anderen Kräutern und mit Quark ebenso.
Einfach mal improvisieren, klappt doch meistens.
Andresi
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 27.01.2002
20 Beiträge (ø0/Tag)

hallo andressi!
ew vist mir eigendlich egal was für rezepte aber wenn du schon fragst ...hast du brotaufstrich????
brauchst du auh ein bestimmtes rezept?
ich schreibe demnächst wieder eins rein.


mfg däumling Lächeln
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 19.01.2002
3.310 Beiträge (ø0,51/Tag)

@ Däumling

Ich versteh noch nicht so ganz, wie die Gummibärchen dein Lieblingsrezept sein können, wenn du sie noch nie ausprobiert hast?

verwirrte Grüße, Maharet
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 27.01.2002
20 Beiträge (ø0/Tag)

hi maharet!!!
ausprobiert habe ich sie noch nie aber gegessen schon.
schmecken sehr lecker finde ich !
außerdem habe ich sie vorhin ausprobiert.
sie sind ohne probleme gegangen.jetzt müssen sie nur noch abkühlen und dann gegessen werden.

mfg däumling Na!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 19.01.2002
3.310 Beiträge (ø0,51/Tag)

Hallo Däumling,

hast du denn auch Gummibärchenformen?
Ich hab mal einer Freundin Bärchenformen für Eis"würfel" geschenkt. Wenn die Masse nicht zu heiß ist, könnte man sie vielleicht sogar darein gießen. Das war, wenn ich mich recht erinnere, eine flexible Plastikform. Ich glaube, bei Nananana gab es die.

Liebe Grüße, Maharet
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 01.05.2002
11 Beiträge (ø0/Tag)

Hallo Däumling, ich habe eine Rezept für Dich
Bärlauchpaste
250g Bärlauch, Salz, 75 g Sonnenblumenöl, 75g Olivenöl, 40g Parmesan 100g Sonnenblumenkerne
Bärlauch mit Salz und Öl verrühren mit dem TM bis Salz sich vollständig aufgelöst hat.Mit den restlichen Zutaten vermischen.
Dieses Gemisch in dunkle Gläser abfüllen. Kühl gelagert soll die Paste bis zu einem Jahr haltbar sein.

Viele Grüße von Petra
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 27.01.2002
20 Beiträge (ø0/Tag)

Hi maharet,

dankeschön für den tipp.
weiß nur nmoch nicht wann ich dahin komme.ich habe da auch noch ein rezept rezept gefunden und hoffe das ihr dieses noch nicht habt.:

gurken-käse creme (brotaufstrich zubereitungszeit 5 minuten)

zutaten:
1 salatgurke
120g frischkäse
50g emmentaler
3el milch
2 scheiben schinken(gekocht)
1 rote paprikaschote
1 bund schnittlauch
0,25 teel.salz
1 msp.Pfeffer
0,5 teel. paprikapulver

anleitung:
salatgurke schälen, und in stücke schneiden.
die 2 scheiben schinken in streifen schneiden
paprikaschote säubern und in streifen schneiden
alles in den mixtopf 40 sekunden/stufe 3 vermischen.
guten appetit

schmeckt mir besonders gut.
ich hoffe euch auch.
mfg däumling Lächeln
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 27.01.2002
20 Beiträge (ø0/Tag)

hi petra!
hast du schon das panna cotta rezept aus dem neuen thermomixkochbuch (das schmeckt wie urlaub)ausprobiert?
schmeckt super lecker.sehr nahrhaft da es nur aus sahne besteht aber wirklich gut.

mfg däumling Lächeln
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 26.04.2002
8 Beiträge (ø0/Tag)

Hallo Däumling habe auch einen Thermomix seit Okt.2001. Wo bekommt man das neue Kochbuch? Aus dem alten mache ich Schweinfleischbällchen süßsauer das schmeckt lecker Gruß Moni8
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 27.01.2002
20 Beiträge (ø0/Tag)

hallo Moni8!
DAs neue kochbuch kannst du bei ebay unter 'thermomix' ersteigern oder kannst es bei deiner thermomix repräsentantin bestellen oder direkt in Wuppertal bestellen.
wenn du da nicht weiterkommst, kannst du dich bei mir melden mit einer e-mail:
"Mailadresse von Admin entfernt" !


mfg däumling
P.S. das mit den schweinefleischbällchen ist eine gute idee. koch es gleich morgen! Lächeln
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 28.06.2002
252 Beiträge (ø0,04/Tag)

Hallo Moni8,
ich hab leider das Kochbuch mit den Schweinefleischbällchen süss-sauer nicht.
Könntest Du es mir verraten?
Viiielen Dank und schönen Gruss
Lillimo
Zitieren & Antworten
zurück weiter

Partnermagazine