Ein Frühstück zum Abnehmen???

zurück weiter

Mitglied seit 29.04.2006
121 Beiträge (ø0,02/Tag)

Hallo,

ich versuche eifrig, ein paar Kilo abzunehmen. Also esse ich morgens nur noch selbstgemachtes Müsli, aber so langsam wird mir das echt langweilig.

Weiß vielleicht jemand Rat. Es sollte möglichst kalorienarm, schnell (oder schon am Vorabend) zuzubereiten sein und vielleicht noch lecker sein.

Ich weiß, dass sind hohe Ansprüche, aber vielleicht habt ihr ne Idee.

Vielen lieben Dank

MB
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 20.02.2006
1.973 Beiträge (ø0,39/Tag)

Huhu!

Wie wäre es denn mit Roggenbrötchen mit Putenbrust. Und halt etwas Salat, Tomate und Gurke drauf. Anstatt Butter kann man fettarmen Frischkäse nehmen. Oder ein Frischkäse- Roggenbrötchen. Und in den Frischkäse mixt du noch kleine Stücke von Paprika, Gurke und Tomate.

Roggenbrötchen sind recht fettarm, daher erwähne ich sie. Ich kaufe mir Roggenbrötchen auf Vorrat und friere sie ein. Abends lege ich ein gefrorenes Brötchen raus und lass es in einem Gefrierbeutel auftauen. Morgens wir das Brötchen dann kurz mit dem Finger etwas von außen nass gemacht und auf dem Toaster kurz aufgebacken.

Ansonsten kannst du auch einen fettarmen Joghurt nehmen und dort Obst rein schnibbeln und evtl etwas Müsli.

Lg
Chuli
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 29.10.2001
43.813 Beiträge (ø6,62/Tag)

Ich schiebe mal ins passende Forum.

Liebe Grüße Uschi
Man sollte ruhig schreiben was man denkt. Nur sollte man es zuvor bedenken.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 11.12.2005
30.242 Beiträge (ø5,92/Tag)

Hallo zusammen!

Nur Müsli finde ich allerdings auch triste!

Vollkorntoast, ohne Butter, belegt mit Käse oder Putenbrust finde ich besser.

Dazu ein Stück Obst.


Liebe Grüße Emmy - Ly


Eine gute Köchin hat mehr Fett an den Händen als auf den Hüften!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 16.11.2004
21.595 Beiträge (ø3,93/Tag)

Hallo Ihr Lächeln

Ich liebe Obstsalat: 2 EL Wasser, 2 EL Zitronensaft, 1 EL Akazienhonig vermischen, 3 Stücke Obst kleinschneiden und untermischen, 4 EL Magerjoghurt dazu - lecker!!!

Frühstück Abnehmen 3804143831
Nichts wird so heiß gegessen wie es gekocht wird!


Nr. 33 im ClüVie
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 12.04.2009
4.086 Beiträge (ø1,05/Tag)



Mein Favorit ist frischer Obstsalat mit einem kleinen Klecks Creme fraiche und gehackten Pistazien.

liebe Gruesse,

xxx

Kas
Nr. 199 der SHGdBS
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 16.11.2004
21.595 Beiträge (ø3,93/Tag)

Kas Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

Frühstück Abnehmen 3804143831
Nichts wird so heiß gegessen wie es gekocht wird!


Nr. 33 im ClüVie
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 11.07.2008
5.128 Beiträge (ø1,23/Tag)

Hallo,

ich esse auch gern Mehrkornbrötchen mit Gurke und Tomate
belegt, darauf Hähnchenbrust oder Putenbrust.


Wenn mir nicht nach Brot ist, mache ich mir eine Quark-Joghurtmischung
mit Salz, Pfeffer und Schnittlauch oder Kernemischung.
Könnte ich kiloweise futtern...

Wenn Dir nach etwas Süßem ist, schmeckt auch Knäcke oder Toast oder
Körnerbrötchen mit Quark und Marmelade.

Hüttenkäse finde ich auch superlecker-- entweder herzhaft mit Kräutern
angemacht oder süß mit Marmelade.

LG
Mariluna
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 26.03.2006
1.263 Beiträge (ø0,25/Tag)

Hallo MB,

du könntest dein Müsli mit verschiedenen Obstsorten zubereiten

und mal mit Joghurt, mal mit Milch.

Ansonsten auch mal einen Obstsalat mit Joghurt oder Quark.

Oder Kräuterquark mit Brötchen oder Toast.

Oder mal einen Obstquark.

schau mal hier im CK unter Frühstück, da bekommst du bestimmt viele

Ideen.

LG

schokosahne
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 12.04.2009
4.086 Beiträge (ø1,05/Tag)



@Stef: Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen "Two great minds think alike" oder auf gut deutsch: "Zwei Idioten, ein Gedanke" Küsschen


liebe Gruesse,

xxx

Kas
Nr. 199 der SHGdBS
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 16.11.2004
21.595 Beiträge (ø3,93/Tag)

Sagtest Du nicht "great" Wichtige Frage Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

Frühstück Abnehmen 3804143831
Nichts wird so heiß gegessen wie es gekocht wird!


Nr. 33 im ClüVie
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 20.03.2008
232 Beiträge (ø0,05/Tag)

Hallo,

wie wäre es mit einer Art Bircher Müsli?
Abends kernige Haferflocken in Wasser einweichen (oder morgens die blütenzarten ohne einweichen nehmen) und morgens einen Apfel reiben und beides vermischen. Im Originalrezept hebt man nun noch geschlagene Sahne unter, aber das ist ja nichts für eine Diät. Na! Ich rühre daher auch oft einfach nur Natur- oder anderen Fruchtjoghurt drunter. Etwas Honig und ein paar Nüsse drüber... lecker. Lächeln

Viele Grüße
nacktschnecke
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 15.05.2007
21.164 Beiträge (ø4,61/Tag)

hallo MB,

erzähl' mal. wie machst du denn dein müsli?
da gibt es soooo viele möglichkeiten zu variieren und das müsli "spannender" zu machen!
wenn du dir jeden tag das selbe machst wird es quasi notgedrungen langweilig...

grüßle
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 18.12.2006
3.587 Beiträge (ø0,76/Tag)

Hallo MB,

wahrscheinlich helfe ich Dir nicht wirklich weiter: Die allereinfachste und kalorienärmste Methode ist, auf das Frühstück zu verzichten.

Ich selbst habe mir vor vielen Jahren das Frühstücken abgewöhnt, esse also nur noch zweimal am Tag. Nach relativ kurzer Zeit gewöhnt man sich sehr gut daran.

Gruß vom Hias!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 15.05.2007
21.164 Beiträge (ø4,61/Tag)

ich denke, dass es keine gute idee ist, das frühstück wegzulassen... Sicher nicht!
Zitieren & Antworten
zurück weiter

Partnermagazine