Einmachgläser Lebensmittel-Presse


Mitglied seit 15.11.2017
3 Beiträge (ø0,01/Tag)

Hallo,

in manche Einmachgläser speziell in Italien wenn man den Deckel abschraubt ist so eine Art Sieb oder Warenpresser unter dem Deckel, der verhindert das die Masse nicht geschüttelt wird.

Weiß jemand wie mann das nennt und wo man die bekommt.

MfG
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 22.09.2017
2.310 Beiträge (ø4,46/Tag)

Wieso sollte es denn schlimm sein das Einkochgut zu schütteln? Hab ich ja noch nie gehört..
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 10.04.2006
49.530 Beiträge (ø10,54/Tag)

Hallo Bart,

die Teile kenne ich, aus der gewerblichen Produktion, weiß jedoch leider nicht wie sie heißen.

Wenn ich mich richtig erinnere, gab es dazu schon mal einen Thread hier im Chefkoch .
Den finde ich jedoch auf die Schnelle nicht.

Vielleicht kennt jemand hier den Namen, warten wir mal ab

katir
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 22.09.2014
3.053 Beiträge (ø1,89/Tag)

Hallo,

ich erinnere mich auch, dass es mal so einen Thread gab - damals ging es, glaub ich, um Gurken- bzw. Cornichon-Gläser, bei denen diese Dinger drin waren und gesucht wurden... Ich geh auch mal suchen, ob ich das noch finde...

Lieben Gruß

TanteAnnette
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 22.09.2017
2.310 Beiträge (ø4,46/Tag)

An den Thread erinnere ich mich auch.. Aber die Teile waren doch eher dafür da die Gurkerln aus dem Glas zu heben und nicht um die unter Wasser zu halten, oder lieg ich gerade falsch? 🤔
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 10.04.2006
49.530 Beiträge (ø10,54/Tag)

Die Teile sind dazu da, um den Glasinhalt in... unter... der Flüssigkeit zu halten. Das kann schon sinnvoll sein.

Und von einem Einkoch Event erinnere ich mich, dass ich die Ingenieurin von Weck danach gefragt hatte.

katir
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 15.11.2017
3 Beiträge (ø0,01/Tag)

Genau diese Teile habe ich gemeint wo bekomme ich die

Zitat von katir am 15.11.2017 um 20:47 Uhr

„Die Teile sind dazu da, um den Glasinhalt in... unter... der Flüssigkeit zu halten. Das kann schon sinnvoll sein.

Und von einem Einkoch Event erinnere ich mich, dass ich die Ingenieurin von Weck danach gefragt hatte.

katir“

Zitieren & Antworten

Mitglied seit 13.11.2010
1.572 Beiträge (ø0,52/Tag)

Hallo,

die Nutzerin Adelve hat diese gefunden. Ichkann mich leider nicht erinnern wie die heissen. es war in einer Gruppe. Die gibt es be Amazon. Frage sie dochmal.

LG
Starchen
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 16.12.2009
1.416 Beiträge (ø0,42/Tag)

Huhuuuu Bart!

Unter den Namen Pressello/Presselli findest Du sowas. Die Preise sind allerdings gesalzen. Auch scheint mir das eher ein Markenname zu sein, die letztendliche Bezeichnung habe ich auch noch nicht gefunde.
Ich habe Verwandtschaft im Kosovo, da gibts die auch, meine Schwägerin hat mir welche besorgt, 10 Stück für 1 Euro.

Liebe Grüße von adelve
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 15.11.2017
3 Beiträge (ø0,01/Tag)

Hallo,

DANKE für die Information

Gruß aus Filderstadt
OLi
Zitieren & Antworten
Antwort schreiben

Partnermagazine