Cocktail Tomaten einfrieren


Mitglied seit 27.08.2017
10 Beiträge (ø0,01/Tag)

Hallo zusammen!

Wir haben im heurigen Jahr so viele reife Cocktailtomaten wie nie zuvor..

Hat schon jemand Erfahrungen bezüglich Cocktailtomaten gesammelt
bzw. wie kann man die langfristig lagern? :)

LG Roxy
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 09.04.2015
7.622 Beiträge (ø4,53/Tag)

Hallo Roxy,

einfrieren kann man Tomaten schon, danach kannst du sie aber nur noch zur Herstellung von Tomatensoße oder -suppe verwenden oder die gefrorenen Tomaten mit Wurzelgemüse zum Schmorbraten in die Soße geben (mach ich auch immer). Zum so essen oder für Salat eignen sie sich dann definitiv nicht mehr.

LG
Hobbybäckerin
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 09.04.2015
7.622 Beiträge (ø4,53/Tag)

Ob Cocktail- oder normale Tomaten spielt übrigens keine Rolle, nach dem Auftauen sind die einen genauso Matsch wie die anderen.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 10.04.2006
51.305 Beiträge (ø10,33/Tag)

Hallo Roxy,

und wie wäre es mit einwecken, süss-sauer ?
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 23.04.2014
365 Beiträge (ø0,18/Tag)

Also auf die Idee ganze Tomaten einzufrieren bin ich auch noch nicht gekommen.. Würde ich ehrlich gesagt auch nicht machen weil es einerseits nach dem Auftauen 100%ig nur noch Pampe ist, und andererseits weil es auch viel Platz durch die Zwischenräume wegnimmt.
Als Alternativen würde ich Vorschlagen:

- Tomaten im ganzen einwecken
- Tomatenmark herstellen
- Salsa herstellen zb auch mit Zucchini oder Paprika
- Tomatensuppe portionsweise einfrieren oder einkochen
- Tomatensauce mit unterschiedlichen Kräutern für genügend Abwechslung einkochen oder einfrieren
- Halbierte Tomaten im Dörrautomat trocknen
- Tomatenpulver herstellen (pur oder auch für Tomatensalz etc)

So oder so ähnlich würde ich mich einer Tomatenschemme annähern.

Grüße
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 23.04.2014
365 Beiträge (ø0,18/Tag)

Ähm.. Tomatenschwemme natürlich 😅
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 11.08.2013
131 Beiträge (ø0,06/Tag)

Hallo,
einfrieren für Suppen und Soßen- warum nicht? Funktioniert hervorragend und wenn der Platz im Gefrierschrank/in der Gefriertruhe vorhanden ist...
einmachen - lange haltbar und energetisch bestimmt sinnvoller als einfrieren; z.B. Omas Tomaten-Paprika Soße oder Grilltomatensugo für den Vorrat
Marmelade: es gibt z.B. leckere Rezepte für Pflaumen-Tomaten-Marmelade; gebe einfach in CK unter Rezepte die Stichwörter Tomate Marmelade ein. Da kommen ganz viele Marmeladenrezepte. Keine Sorge übrigens bei diesen Marmeladen kommt keiner auf die Idee, dass da Tomate drin ist. Übrigens kann man da auch toll mit Lebkuchengewürz würzen.
Chutney: mit Tomaten und anderen Zutaten; gebe einfach in CK unter Rezepte die Stichwörter Tomate Chutney ein. Auch da gibt es eine gute Auswahl.
Viele Grüße
binis
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 18.01.2009
4.658 Beiträge (ø1,18/Tag)

Huh-Huh,

bezüglich der Tomatenmarmelade, von der niemand vermuten würde, es wäre Tomate darin - dem kann ich nur zustimmen... ich hatte vor einigen Jahren Aprikosen-Tomaten-Marmelade = sehr lecker, jedoch nichts schmeckte nach Tomate...

liebe grüsse,

chris, die fee
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 14.02.2010
6.330 Beiträge (ø1,78/Tag)

Hallo,

selbstverständlich kann man Cocktailtomaten wie auch andere Tomaten sehr gut einfrieren.

Sie eignen sich dann allerdings nur noch zum Kochen für Suppe oder Soße. Dafür taucht man sie noch gefroren ganz kurz in heißes Wasser, damit sich die Haut leicht abziehen lässt, lässt sie kurz antauen, bis man sie in Stücke schneiden kann und gibt sie dann in den Kochtopf.

LG - Cacao_noir
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 15.05.2007
21.164 Beiträge (ø4,63/Tag)

Hallo,

ich hab letztes Jahr testhalber mal von meinen Small Eggs eine Dose eingefroren, und zwar als ganze Tomaetchen.
Was soll ich sagen? Kein Matsch! Die waren noch genau SO wie bei der Ernte. Und auch der Geschack war quasi unveraendert.
Ich war voellig ueberrascht vom Ergebnis dieses Tests.
Pprobier's doch auch einfach mal aus. Vielleicht wirst du ja ebenso ueberrascht wie ich. YES MAN

LG
Margie
Zitieren & Antworten
Antwort schreiben

Partnermagazine