Linsensuppe einkochen


Mitglied seit 11.11.2008
363 Beiträge (ø0,09/Tag)

Hallo

ich haben gaaanz viel Linsensuppe übrig.
Ich würden die gerne im Backofen einwecken.
Ich weiß aber nicht bei welcher Temperateur und wie lange.
Die Suppe ist schon fertig gekocht.
Wer kann mir helfen ???

♫ ♪ ♥ ♪ ♫ ♥ ♫ ♪ ♥ ♪ ♫ ♪ ♥ ♪ ♫ ♥ ♫ ♪ ♥ ♪ ♫ ♫ ♪ ♥ ♪ ♫ ♥ ♫ ♪ ♥ ♪ ♫

˙·٠••:*¨`*:•.ღ liebe Grüße ღ .•:*`¨*:••٠·˙
~*:•♥•ღ•.•:*~♥¨*:•ღ ☆Tea-cup☆ღ•:*¨♥~*:•.•ღ•♥•:*~
~ღ .•:*`¨*:•~•٠·&# Küsschen #4326;˙·٠•~•:*¨`*:•.ღ~


♫ ♪ ♥ ♪ ♫ ♥ ♫ ♪ ♥ ♪ ♫ ♪ ♥ ♪ ♫ ♥ ♫ ♪ ♥ ♪ ♫ ♫ ♪ ♥ ♪ ♫ ♥ ♫ ♪ ♥ ♪ ♫
Nr.86 SHGdBS
Rechtschreibfehler dienen der Aufmerksamkeitskontrolle !!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 08.07.2009
98 Beiträge (ø0,03/Tag)

Hallo Tea-cup,

Erbsen-, Bohnen- und Linsensuppe kocht man 90 min bei 100 Grad ein, bei anderen Suppen und Eintöpfen reichen 60 min. Es darf bloß kein Mehl oder Mondamin als Bindemittel drin sein. Das Thema "Mehl und Gärung" hatten wir ja schon. Lachen
Hab ich früher gern zum Camping mitgenommen.

LG
Anke
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 28.10.2003
13.259 Beiträge (ø2,26/Tag)

Anke: Tea-Cup will die Suppe im Backofen einkochen!! Dafür sind Deine Angaben falsch.

Hallo Tea-Cup,

oben den grün angepinnten thread "Einkochen im Backofen anklicken. Da steht wie es geht. Du nimmst die höhere Temperatur und längere Zeit.

Lieben Gruss Els´chen


La vie est dure sans confiture.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 08.07.2009
98 Beiträge (ø0,03/Tag)

Oh, hatte ich überlesen *ups ... *rotwerd*
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 16.12.2008
1.761 Beiträge (ø0,44/Tag)

Hallo

Ich weiss zwar dass du ausdrücklich im Backofen einwecken geschrieben hast.

Trotzdem wollt ich dir sagen, dass sich Linsensuppe super gut einfrieren lässt. (Weiss ja nicht ob du das schon mal gemacht hast, oder überhaupt eine Gefirertruhe hast.)

Aber trotzdem: Viel Glück beim Einwecken.

Maheidi
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 11.11.2008
363 Beiträge (ø0,09/Tag)

Hallo

danke für die schnelle Hilfe Küsschen

@Maheidi
wenn ich in der Truhe auch nur ein bißchen Platz hätte.......... na dann...
Aber als Hamster bzw. Eichhörnchen muss ich ja schon an den Winter
denken und meine Ernte in Sicherheit bringen.
Ein Teil hält halt schon Kälteschlaf und der Platz ist begrenzt. Na!
Trotzdem ,danke Küsschen

♫ ♪ ♥ ♪ ♫ ♥ ♫ ♪ ♥ ♪ ♫ ♪ ♥ ♪ ♫ ♥ ♫ ♪ ♥ ♪ ♫ ♫ ♪ ♥ ♪ ♫ ♥ ♫ ♪ ♥ ♪ ♫

˙·٠••:*¨`*:•.ღ liebe Grüße ღ .•:*`¨*:••٠·˙
~*:•♥•ღ•.•:*~♥¨*:•ღ ☆Tea-cup☆ღ•:*¨♥~*:•.•ღ•♥•:*~
~ღ .•:*`¨*:•~•٠·ღ Küsschen ღ˙·٠•~•:*¨`*:•.ღ~


♫ ♪ ♥ ♪ ♫ ♥ ♫ ♪ ♥ ♪ ♫ ♪ ♥ ♪ ♫ ♥ ♫ ♪ ♥ ♪ ♫ ♫ ♪ ♥ ♪ ♫ ♥ ♫ ♪ ♥ ♪ ♫
Nr.86 SHGdBS
Rechtschreibfehler dienen der Aufmerksamkeitskontrolle !!

Zitieren & Antworten

Mitglied seit 16.12.2008
1.761 Beiträge (ø0,44/Tag)

Okay, ich versteh dich.


Wir ham auch nen Großen Garten mit Gemüse, Kräutern, Obstbäumen.

Ich bin auch heilfroh um alles was ich irgendwie einwecken und im Keller verstauen kann. Weil auch unsere Gefriertruhen (....truhen) immer voll sind.

Maheidi
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 15.09.2014
1 Beiträge (ø0/Tag)

Hallo Gemeinde,
bin z.Z. Strohwitwer. Um nicht zu verhungen hat mir meine Frau einige Suppen eingekocht.
Tomatensuppe, Gulachsuppe, Kürbissuppe, Zucchinisuppe. (Bin eben ein Suppenkasper Na! ).
Außerdem Linsensuppe.
Alle Suppen wurden normal gekocht, in Gläser mit Schraubverschluß abgefüllt (die nochmals mit heißem Wasser
ausgespült wurden). Danach im Einmachkessel bei, ich glaube 90 Grad) eingekocht.
Jetzt das Problem. Die Liinsensuppe, mit Kartoffeln und Würstchen, ist schlecht. Wollte nach einigen Tagen
mich mit einer Linsensuppe verwöhnen doch beim Offnen eines Glases ist mir bald schlecht geworden.
Alle Gläser geöffnet und all waren schlecht.
Was wurde falsch gemacht?
Alle anderen sind einwandfrei.
Danke für eure Hilfe.
Ein Ratloser.
Zitieren & Antworten
Antwort schreiben

Partnermagazine