wieso auf den Kopf stellen?

zurück weiter

Mitglied seit 02.10.2007
109 Beiträge (ø0,02/Tag)

Hallo,

warum soll man eigentlich die gläser auf den Kopf stellen?
Ich mache das nie, meine Schwester schon.

Was ist der Sinn dahinter?

lg luna
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 30.10.2007
406 Beiträge (ø0,09/Tag)

Hey Luna,
ich denke, das hat irgendwas mit der Luft zu tun,
also ich habe heute Marmelade gemacht, und stand sie auf den Kopf,
nur bei zwei Gläsern, war der Deckel nicht fest,
deshalb stand ich sie normal hin,
kam bei beiden gleiche Ergebnis raus...!

Vielleicht sind ja so länger haltbar weil Lufft entweicht?!?
ich weiß es nicht..

lg
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 15.12.2004
11.660 Beiträge (ø2,15/Tag)

Hallo zusammen,

ich stelle meine Gläser nur dann für kurze Zeit auf den Kopf, wenn sich die Erdbeerstückchen z.B. sonst oben ansammeln und nicht gleichmäßig verteilen. Für die Haltbarkeit ist es völlig unerheblich und es entweicht auch keine Luft.

Beim Abkühlen zieht sich die Marmelade etwas zusammen, dadurch entsteht ein Unterdruck im Glas, auch wenn die Gläser aufrecht stehen.

Lieben Gruß Rosen
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 27.09.2007
488 Beiträge (ø0,11/Tag)

In der Hauswirtschafttsschule wurde uns gesagt, durch das auf den Kopf stellen würde der Deckel eine größere Wärmezufuhr erfahren und daher besser desinfiziert werden.

galinsoga
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 26.09.2007
75 Beiträge (ø0,02/Tag)

Oder man sieht einfach ob der Deckel richtig geschlossen ist. Vorschlag / Idee Jajaja, was auch immer! Jajaja, was auch immer!

LG

bebber
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 19.07.2006
20.611 Beiträge (ø4,26/Tag)

Hej - ich habe es so von meiner Oma gelernt - mit dem selben Argument, das galinsoga angeführt hat. Keine Ahnung ob das wirklich richtig ist - aber es ist halt Routine. Na!

Glück Auf

Bernd
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 01.11.2004
2.006 Beiträge (ø0,37/Tag)

mache das nie und hat alles bisher überlebt . gruß Lachen
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 31.10.2003
7.171 Beiträge (ø1,23/Tag)

Hallo,

durch das "Auf-den-Kopf-stellen" werden die Keime in der oberen Region des Glases und im Deckel abgetötet.

Es macht schon Sinn, meint

Hammerhai
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 15.12.2004
11.660 Beiträge (ø2,15/Tag)

Hallo nochmal,

ich finde, es macht keinen Sinn. Die Gläser sollte man sowieso fast voll machen, die Hitze, die die Deckel erreicht, ist auch so groß genug.

Sollten sich noch Keime im Deckel befinden, holt man sich diese in die Marmelade, also die Gläser und Deckel müssen schon sehr gut gesäubert sein. Außerdem holt man sich eventuell Stoffe aus der Beschichtung der Deckel ins Glas und wenn ein Deckel nicht richtig dicht ist, besteht Verletzungsgefahr durch Verbrennungen.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 16.06.2004
17.245 Beiträge (ø3,08/Tag)

Hallo,

bei mir stehen die Gläser auch nicht kopf.
Ich habe das mal ausprobiert, aber keinen Vorteil darin gesehen, weil die Gläser auch so dicht bleiben.

Und seit ich einen Artikel über die Beschichtung und Gummierung in Konservendeckel gelesen habe, wonach Weichmacher ins Eingemachte übergehen können, lasse ich es.

Vielleicht bin ich da übervorsichtig, kann sein.

Wer aber meint, die Gläser umdrehen zu müssen, der soll das tun. So oder so - Hauptsache der Inhalt schmeckt Lachen

LG Abra
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 29.04.2007
610 Beiträge (ø0,13/Tag)

hallo,

ich drehe die gläser auch nie um und die marmelade hält sich schon 2 jahre.

lg
olivia
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 08.02.2003
17.158 Beiträge (ø2,81/Tag)

Hallo!

wenn man wirklich randvoll füllt, dann kann man es sich ersparen, das ist dann genauso heiß und zieht den Deckel nach innen, außer er ist von Haus aus schon verbogen und undicht, aber das merkt man dann auch wenn man drauf klopft!

Tschüß Rosalilla
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 02.10.2007
109 Beiträge (ø0,02/Tag)

Guten Morgen,

ich fülle meine Gläser auch immer fast randvoll.
Das mit dem "Früchte verteilen" war für mich ein Punkt, aber es funktioniert nicht, wenn man es nur 10min macht. Zumindest bei mir nicht. Meine erdbeeren "schwimmen auch fast alle im oberen Teil des Glases.

Ist das bei euch auch so?

Lg und einen schönen Tag
luna
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 28.03.2004
27.878 Beiträge (ø4,91/Tag)

Hallo,

ich stelle auch nicht mehr auf den Kopf. Es hat meiner Meinung nach weder Vor- noch Nachteile. Meine Sachen halten auch schon teilweise 2 Jahre.

Luna, ich dreh sie dann immer so lange um (alle 10 Min. ca.), bis die Marmelade oder das Gelee anfängt zu gelieren.

Grüße Rosinenkind


Wo eine Tür zufällt, geht die Nächste auf ~ Eine Frau ohne Bauch ist wie ein Himmel ohne Sterne


CK Treffen Sylt 31.10-02.11.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 02.10.2007
109 Beiträge (ø0,02/Tag)

Guten Morgen Rosenkind,


lieben dank für den Tip. werde ich nächstes Mal probieren


lg luna
Zitieren & Antworten
zurück weiter

Partnermagazine