Haltbarkeit von Puderzucker?


Mitglied seit 25.02.2005
5.849 Beiträge (ø0,91/Tag)

Hallo,

ich habe gerade im Vorratsschrank 2 geschlossene Päckchen Puderzucker gefunden. Leider steht kein Haltbarkeitsdatum drauf, aber ich bin sicher, das ich den schon vor über einem 3/4 Jahr gekauft habe.

Ob der noch gut ist? Oder sollte ich zum backen lieber neuen kaufen.?


Gruß Lily
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 26.11.2000
21.295 Beiträge (ø2,67/Tag)

zum Heulen Oooh - ganz schlecht!

Der Zucker könnte ja noch was sein - aber das Puder darin...... zum Heulen zum Heulen zum Heulen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen


Aber mal im Ernst: die kannst Du problemlos verwenden - da besteht keinerlei `Gefahr`!


Fröhlichen Abendgruß
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 12.03.2006
1.301 Beiträge (ø0,22/Tag)

Hi,

da steht kein MHD drauf, weil er nicht verdirbt. Den kannst Du in 50 Jahren auch noch verwenden....

LG
Lara
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 10.11.2007
417 Beiträge (ø0,08/Tag)

Hallo ,

Puderzucker verdirbt dir ganz sicher nicht,
selbst wenn er offen war, verwende ich ihn oft Monate später (ok, wenn er offen ist wird er eingetup...t Na!

Also Lily: immer ran ans Backen Lachen


viele Grüße
Candy



Na! Lächeln..., die netteste Art, Kontakt mit anderen aufzunehmen..
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 31.10.2003
7.171 Beiträge (ø1,04/Tag)

Hallo,

ich würde mich ganz entschieden an den Hersteller wenden. Lebensmittel ohne MDH-Datum zu verkaufen, ist doch einfach unmöglich und irritiert manche Verbraucherin (Verbraucher sind da cooler). Sollte er an Süßkraft verloren oder etwa sogar zugenommen haben? Wie ist es um den Kaloriengehalt bestellt? Ändert der sich im Laufe der Lagerzeit?
War es überhaupt ein guter Zuckerrübenjahrgang? Da kommen einem ja Hunderte von zweifelnden Frage ob der Seriösität des Anbieters.

Verständnisvoller Hammerhai
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 26.11.2000
21.295 Beiträge (ø2,67/Tag)

Genauuuu Haha: die sollen sich mal ein Beispiel an der Salzindustrie nehmen!!

Bei meiner Salzpackung steht klar und deutlich: "Mindesthaltbarkeit 17. 10. 2011" ....

..und jedes Mal könnte ich mich ´kringeln´ bei der Vorstellung, wieviele tausende Jahre alt dieses Salz nun tatsächlich ist Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

gg hannnes
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 31.10.2003
7.171 Beiträge (ø1,04/Tag)

Hallo Hannes,

ich freue mich immer über die Salzpackung mit der Abbildung eines gekochten Eis im Eierbecher, eine Tomate und einem Salzstreuer. Darunter sthet dann: Serviervorschlag!!


Hammerhai
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 10.04.2006
55.239 Beiträge (ø9,18/Tag)

Hannes,

tja die europäische Regulierungswut hat auch beim Salz ..und beim Mineralswasser ohne Kohlensäure..zugeschlagen.

lg katir
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 31.10.2003
7.171 Beiträge (ø1,04/Tag)

Kaum noch lesbar, wurde gestört!
Das Eis soll der Genitiv Singular von "Ei" sein, bei der Tomate muss es natürlich "einer Tomate" heißen und Darunter "steht" dann......

Entschuldigung vom Hammerhai
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 18.05.2004
31.432 Beiträge (ø4,68/Tag)

Salz liegt ja nun wie hannnes schon erwähnt hat, seit Millionen von Jahren in der Erde und wird deswegen wohl auch nicht verderben.

Jetzt hat hannnes auch erwähnt das der Puderzucker ebenfalls nicht verderben wird.

Muss ich jetzt davon ausgehen, dass Puderzucker ebenfalls schon ewig in der Erde lag?

Kann mir denn jemand sagen, wie Puderzucker abgebaut wird? BOOOIINNNGG....

Grüße
RichardHaltbarkeit Puderzucker 2578123070

Haltbarkeit Puderzucker 3189575385
Haltbarkeit Puderzucker 3403186577
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 10.04.2006
55.239 Beiträge (ø9,18/Tag)

Ritchie,

das machen die kleine Kobolde in unermüdlichem Einsatz Tag und Nacht.

Nur damit wir Puderzuckerberge für Weihnachten haben.

lg katir
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 18.05.2004
31.432 Beiträge (ø4,68/Tag)

Werden die Puderknechte genannt? Lachen


Grüße
RichardHaltbarkeit Puderzucker 2578123070

Haltbarkeit Puderzucker 3189575385
Haltbarkeit Puderzucker 3403186577
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 10.05.2008
5.598 Beiträge (ø1,06/Tag)

@Puderzucker wird nicht abgebaut, sondern recycelt: Er steigt als Feinstaub in die Höhe verklumpt durch den Temperaturunterschied, gewinnt dadurch an Schwerkraft, flockt aus. Das Ergebnis: Schneeflocken. Oder warum sollten sonst um diese (Back-Hoch-Zeit) vermehrt Schneeflocken zur Erde fallen Wichtige Frage
LG Micky Lachen
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 25.02.2005
5.849 Beiträge (ø0,91/Tag)

Hallo,

vielen Dank für die Hilfe und das Schmunzeln, das ihr mir entlockt habt *G.



Gruß Lily
Zitieren & Antworten

Thema geschlossen

Dieser Thread wurde geschlossen. Es ist kein Posting mehr möglich.