Unterschied Mascarpone - Mascarino


Mitglied seit 03.12.2003
245 Beiträge (ø0,04/Tag)

Hallo !
Ich wusste nicht, in welches Forum ich diese Frage stellen sollte - -

Was ist der Unterschied zwischen Mascarpone und Mascarino ?

Kann man das eine durch das andere ersetzen ?

Danke im Voraus

Sandie
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.10.2003
170 Beiträge (ø0,03/Tag)

Hi, Sandie, ich hab da was für Dich rausgefunden:

Der Mascarpone ist ein Frischkäse. Er wird aus Sahne hergestellt. Sie wird auf 90°C herhitzt und mit Säure zum Gerinnen gebracht. Die Säure kann Zitronensaft, eine zitronensaure Lösung oder einer anderen Säure sein.

Er wird in Italien in dem Gebiet um Lodi hergestellt. Der von der Konsistenz her quarkähnilche Mascarpone wird, lose in Behälter verpackt oder in Folie eingeschweißt und auf dem Markt in verschiedenen Packungsgrößen angeboten. Sein weißlicher Teig ist cremig und streichbar. Er schmeckt angenehm mild und duftet herrlich nach frischer Milch. Mascarpone hat einen Fettgehalt von 80 Prozent Fett i. Tr. Bei diesem Frischkäse ist zu beachten, dass er schnell Gerüche annimmt. Darum sollte er immer in verschlossenen Behältern im Kühlschrank aufbewahrt werden.

UND

Mascarino

Diese Rahmspezialität wurde vor allem durch das beliebte italienische Dessert berühmt: Tiramisu.
Mascarino eignet sich aber auch hervorragend als geschmackliche Abrundung raffinierter warmer und kalter Gerichte. Der Fettgehalt in der Trockenmasse beträgt 80 Prozent. Der absolute (tatsächliche) Fettgehalt des Produktes liegt aber wesentlich unter diesem Wert, nämlich bei 40 bis 45 Prozent.

Hoffe, das hilft Dir weiter... Vorschlag / Idee

Alles klar, Verena




Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 08.07.2002
621 Beiträge (ø0,1/Tag)

Hab\' noch nie was von Mascarino gehört.. ??

Wo gibt\'s den denn, bzw. von welcher Firma wird er angeboten.
Für Tiramisu nehme ich immer Mascarpone Wichtige Frage

Lieben hungrigen Gruss

Mampfi
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 03.12.2003
245 Beiträge (ø0,04/Tag)

Danke Verena - ich habs eben erst gelesen - bin nicht tgl . da Lächeln

Ich hab dann Mascarino LEICHT gefunden, mit 21 % Fett - und hab den für ein Rezept genommen, das mit Mascarpone angegeben war.

Hat gut geschmeckt - auf dem Mascarino-Becher stand Rahmschotten drauf, der mit Carragen verdickt war ( weil eben weniger Fett).

Mascarpone ist also Frischkäse - jetzt weiss ich endlich, was das bedeutet, wenn Frischkäse in Rezepten von Süßspeisen steht - bei uns in Österreich ist Käse nämlich immer was Pikantes .


Liebe Grüße
Sandie
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 01.03.2015
3 Beiträge (ø0/Tag)

Also, ich habe auf der Seite von Spar.at folgende Erklärung gefunden, die ziemlich einleuchtend ist, da sowohl die Nahrwerte als auch die Inhaltsstoffe bei beiden sehr ähnlich sind: "Der Unterschied zwischen Mascarpone und Mascarino? Mascarpone kommt aus Italien, Mascarino ist der Name für das österreichische Produkt."

Ich gehe mal davon aus, dass es vielleicht auch in Deutschland Mascarino gibt, aber Spar verkauft halt Schärdinger Mascarino, somit eine österreichische Marke.

Wenn man Italiener nach dem Tiramisù-Rezept fragt, benutzen Sie Mascarpone! Meine Italienisch-Lehrerin (Italienerin) hat uns dann nich dazu gesagt "Ihr könnt auch Mascarino verwenden" (weil es eben das gleiche ist).
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 01.03.2015
3 Beiträge (ø0/Tag)

Und hier noch ein Zitat aus dem Wikipedia - Artikel über Mascarpone:

"Um Konflikte aufgrund der vermeintlich geschützten Bezeichnung Mascarpone zu umgehen, wurde in Deutschland hergestellter Mascarpone als „Frischkäse nach italienischer Art“ vermarktet und kam als einheimisches Erzeugnis in Österreich als Mascarino[1] in den Handel bzw. wird dort auch „Tiramisu-Käse“ genannt.[2] Eine fettarme Version des Mascarino wird mit dem Zusatz light gekennzeichnet."
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 01.03.2015
3 Beiträge (ø0/Tag)

Hmmm...ich weiß, dass dieser Thread schon uralt ist, aber vielleicht hilft meine Erklärung ja trotzdem noch jemanden der auf der Suche danach ist, so wie ich heute...
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 27.08.2015
2 Beiträge (ø0/Tag)

@ cocinera_voladora

Ja, vielen Dank!!
Das war eigentlich die einzige Erklärung, unter all den Kommentaren - wieder etwas schlauer Vorschlag / Idee
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 18.07.2018
1 Beiträge (ø0/Tag)

Vielen Dank für die Antwort....mir hat sie heute sehr geholfen, da ich gerade in einem Rezept zum ersten Mal " mascarino"geesen habe ....😊
Zitat von cocinera_voladora am 01.03.2015 um 05:08 Uhr

„Hmmm...ich weiß, dass dieser Thread schon uralt ist, aber vielleicht hilft meine Erklärung ja trotzdem noch jemanden der auf der Suche danach ist, so wie ich heute...“

Zitieren & Antworten
Antwort schreiben

Partnermagazine