Wie kann ich eine Auflaufform im Backofen abdecken? Ich habe keinen Deckel!

zurück weiter

Mitglied seit 26.08.2011
336 Beiträge (ø0,09/Tag)

Hallo an Euch alle!
Ich möchte in ein paar Tagen einen leckeren Auflauf zubereiten. Im Rezept steht: Zutaten in eine gefettete Auflaufform schichten, die Form zudecken und in den Backofen schieben.
Mein Problem ist: ich habe zwar eine sehr gute Auflaufform, aber keinen Deckel hierfür. Wie kann ich die Auflaufform abdecken, geht hierfür Alufolie, oder könnt Ihr mir etwas anderes, Besseres empfehlen?
Im voraus herzlichen Dank für Eure Antworten!
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 25.05.2012
801 Beiträge (ø0,23/Tag)

Wie groß ist denn die Auflaufform? Generell würde ich Alufolie nehmen, aber vielleicht hast du einen Topfdeckel in der gleichen Größe. Ein Backblech würde auch gehen
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 26.08.2011
336 Beiträge (ø0,09/Tag)

nee, einen passenden Topfdeckel habe ich nicht. Die Auflaufform ist schon sehr groß. Sie ist rechteckig.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 01.12.2011
3.894 Beiträge (ø1,08/Tag)

Hallo

nimm ganz einfach Alufolie!

LG
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.06.2012
663 Beiträge (ø0,19/Tag)

Hallo,

du kannst auch eine passende Pfanne mit Deckel als Auflaufform benutzen.

LG Rike
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 04.04.2005
13.916 Beiträge (ø2,3/Tag)

Hallo,
Alufolie geht!
lg
morgaine
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 30.09.2003
5.534 Beiträge (ø0,84/Tag)

Tachchen! Lachen

Ja Alufolie ist geeignet. Paß aber auf, dass du dann keine Umluft zuschaltest, denn dann fliegt die Alufolie davon Na!

Es grüßt
Betty .....der Hauself
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 26.08.2011
336 Beiträge (ø0,09/Tag)

Nein, nein, ich benutze meinen Backofen sowieso immer konventionell, nie mit Umluft!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.01.2002
3.355 Beiträge (ø0,46/Tag)

Nimm Alufolie und wenn Du sie mit Ofenhandschuhen gut an den Rand drückst, fliegt sie auch nicht davon.
Sollte die Form zu groß sein, eine zweite Lage daneben festdrücken.

Gruß, Geris
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 22.04.2006
2.326 Beiträge (ø0,41/Tag)

HalloAuflaufform Backofen abdecken Deckel 3313125544


ich würde auch Alufolie empfehlen

˙·٠••:*¨`*:•.ღ liebe Grüße ღ .•:*`¨*:••٠·˙

*ღ.♥.¸¸.•*ღ*♥ Conny ♥*ღ*•.¸¸.♥.ღ*

Auflaufform Backofen abdecken Deckel 435029047
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 11.06.2011
166 Beiträge (ø0,04/Tag)

Hi,

Alufolie ist prima.

Gruss,
H_H
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 03.04.2007
46.328 Beiträge (ø8,7/Tag)

Hallo,
ich nehme auch immer Alu und mache Alles mit Umluft/Heißluft. Da fliegt nichts davon, wenn ich die Alu gut um den Rand drücke. Na!

LG Ciperine
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 15.05.2007
21.163 Beiträge (ø4,01/Tag)

Hallo,

warum mit Ofenhandschuhen andruecken, Geris?

LG
Margie
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 07.09.2005
4.453 Beiträge (ø0,76/Tag)

Hallo,
weiß ja nicht, was für einen Auflauf Du machen möchtest, aber ich würde auch Alufolie nehmen und die Folie vielleicht ganz leicht einfetten/ölen, so daß an der Innenseite der Folie nix anhaften kann.


Lieben Gruss - Schwaben-Spatz
Gemeinsames Kochen in der Stuttgarter Kochgruppe 2007
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 26.08.2011
336 Beiträge (ø0,09/Tag)

Hallo nochmal!
Gestern habe ich meinen Auflauf gemacht und mit Alufolie locker abgedeckt. Und mmmmm, es ist ganz prima gelungen! Knusprig und saftig zugleich! Danke nochmals an Euch alle für Eure Tips!
Zitieren & Antworten
zurück weiter