Wieviel gebt ihr für eine Feier im Durchschnitt aus?

zurück weiter

Mitglied seit 29.06.2009
194 Beiträge (ø0,06/Tag)

Hallo,
mich würde mal interessieren, was ihr so für eine Feier, z.B. Geburtstagsfeier, bei wieviel Personen, so ausgebt (Getränke+Essen) ?



Liebe Grüße
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 31.12.2009
5.415 Beiträge (ø1,69/Tag)

Hallo,

es kommt immer darauf an, was angeboten werden soll. Einfach oder anspruchsvoll?
Daher ist eine pauschale Aussage nicht möglich.

Viele Grüße,
Ro-Gi
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 10.01.2006
21.711 Beiträge (ø4,66/Tag)

Hallo

kommt auf die Feier an
Auf die Personenanzahl
und was es werden soll

Bei 20 Personen Abends Party mit Essen und Hartalk bin ich meistens so bei um die 250 - 300 EUR


Liebe Grüße Daina
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 07.02.2007
4.834 Beiträge (ø1,13/Tag)

Ich gehe zu Daina feiern Na! ... wir handhaben es finanziell ähnlich.

Für eine Familienparty stehen ganz andere Aspekte zur Diskussion als wenn ich 10 Freunde zur Party einlade.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 28.10.2011
665 Beiträge (ø0,26/Tag)

Im Zweifel immer viel mehr als man geplant hat Lachen
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.01.2002
26.368 Beiträge (ø4,31/Tag)

Daina, was ist denn Hartalk? Ich kenne nur Smalltalk! YES MAN YES MAN YES MAN
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 06.05.2009
8.444 Beiträge (ø2,45/Tag)

Lachen...na, da kann Daina ja jetzt beim feiern enorm sparen ! YES MAN Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen



Liebe Grüße
Anneliese
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 13.02.2011
391 Beiträge (ø0,14/Tag)

Hallo Regine,

Ich denke Daina meint harte Alkoholika. Hart - Alk. Also Schnaps und sowas.

Lachen

LG Kathyteddy
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 10.01.2006
21.711 Beiträge (ø4,66/Tag)

Lach Anneliese.. wir feiern derzeit nicht.
Meine GEbu ist ausgefallen wegen isnich - und der Gbeu meines Mannes fällt ebenfalls aus wegen isnich

Nächste Party ist für den Sommer geplant.... da wird es aber wohl ehr an die 800 EUR gehen

Da mehr Personen - Sommer-Grill-Party - 2 Anlässe


Liebe Grüße Daina
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 08.08.2005
198 Beiträge (ø0,04/Tag)

Hallo Naddel-Cooking,

da wir gerade umgezogen sind, kommen auf uns einige Einweihungs- und Danke-Feiern für Helfer zu.

Z.B. haben wir letztes WE am Sonntag Besuch zum erweiterten Frühstück gehabt. Ich denke mal, daß ich für 5 Personen bei 70 Euro (incl Sekt, Rührei, Joghurt, Marmelade, Wurst, Käse, Obst, Gemüse, etc) gelegen habe. Klar hatte ich wieder viel zu viel gekauft und wir haben diese Woche noch einiges essen können, dürfen und müssen.
Nächste Woche haben wir dann den nächsten Termin. Er wird dann abends sein und wir werden insgesamt 5 Erwachsene und unser fast 9-jähriger Sohn sein. Ich plane da auch mit ca. 70 Euro (gesamt). Einige Vorräte habe ich ja noch....

Die nächste Feier wird dann ein Raclette-Essen bei uns, aber da werden auch Salate von den Gästen beigesteuert. Mit 15-20 Euro pro Person rechne ich aber schon.

Ich hoffe, ich konnte dir etwas helfen.

Über die Erfahrungswerte der anderen freue ich mich auch.

Unsere nächsten Feiern stehen schon an (Kindergeburtstag und Taufe) -:)

Liebe Grüße
Andrea
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 29.06.2009
194 Beiträge (ø0,06/Tag)

Hallo,
da hätte ich mich wohl besser ausdrücken können, sorry *ups ... *rotwerd*

Also ich meinte eine ganz normale Feier mit Abendessen und Getränken mit Freunden, ob "anspruchsvoll" oder "einfach" ist ja bei jedem anders.

Macht ihr meistens Buffett oder Menü?

Lieben Gruß
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 10.01.2006
21.711 Beiträge (ø4,66/Tag)

Das kommt ebenfalls auf die Party an

Feier mit 4 Freunden, wirds meistens Essen am Tisch.. aber wir sind alle keine Menü-Freunde, daher Hauptgang + evtl. nachtisch

Bei Feiern mit mehr Personen gibts Bufett


Liebe Grüße Daina
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 06.05.2009
8.444 Beiträge (ø2,45/Tag)

Wie viel gibst du denn aus ? YES MAN
Machst du meistens Buffet oder Menü ? wo bleibt das ...




Liebe Grüße
Anneliese
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 31.12.2009
5.415 Beiträge (ø1,69/Tag)

Hallo,

bei bis zu 6 Gästen bereite ich ein Menü, bei mehreren geht es in die Richtung Buffet.

Wir wissen aber immer nicht, WAS Du servieren möchtest. Was ist für Dich "normal"?

Z. B. preiswerte Hackfleischgerichte oder etwas teureres Kalbfleisch. Vielleicht sogar Austern/Jacobsmuscheln?
Gibt es bei Dir eher Partysuppen, Aufläufe oder gar Schnitzelpfannen - oder durchkomponierte, ausgetüftelte Gerichte?

Bietest Du als Getränke auch gute Weine an? Oder eher Wasser, Saft und Bier?

Usw. usw.

Viele Grüße,
Ro-Gi
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 29.06.2009
194 Beiträge (ø0,06/Tag)

Danke für eure Antworten..

Also ich plane derzeit eine Feier mit 17 Personen.

Ich biete an Getränken: Wein, Sekt, Bier, Softgetränke sowie Wasser an

Essen: Buffett mit 3 Blechen Pizza, div. Fingerfood (Pestoschnecken,Hackbällchen..)Salaten und einer Nachspeise.

Den Wein hab ich beim Weinhändler gekauft ( und ein Schnäppchen geschlagen..pro Flasche Wein 3 EUR , vorher hatte der Wein 6 gekostet 11.11.11:11 ).

Für die Getränke habe ich 50 EUR ausgegeben, für das Essen kalkuliere ich ebenfalls 50 EUR.

Ich denke, das ist ziemlich "okay" für 17 Personen 100 EUR,oder?
Zitieren & Antworten
zurück weiter

Partnermagazine