Mottenkugeln gegen Marder


Mitglied seit 29.11.2002
3.131 Beiträge (ø0,53/Tag)

Hallo,

heute war der Dachdecker bei uns und hat erst mal festgestellt, dass wír im Garagendach einen Marder haben oder hatten. Welt zusammengebrochen Welt zusammengebrochen Welt zusammengebrochen

Aber nun kommt der tolle Tipp: Er wird Mottenkugeln verwenden. Die geben lange Zeit diesen fiesen Geruch ab und das sollen Marder nicht mögen.

(Muß dazu sagen, dass es sich um ein Reetdach handelt. Der Mann ist der Beste für
diese Dächer im weiteren Umkreis. Hat jahrelange Erfahrung).

Vielleicht ist das eine kleine Hilfe für alle Marder-geplagten.

Viele Grüße
mezzo Lächeln
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 02.07.2003
4.143 Beiträge (ø0,73/Tag)

Hallo Mezzo,

das ist ja ein toller Tip.
Werde ich mal sofort weitergeben.
Die Marder lieben bei uns die Gummiteile (Kühler-/Wasserschläuche) im Motorraum, einschl. Dämmmatten.

Danke

LG
sauer
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 29.11.2002
3.131 Beiträge (ø0,53/Tag)

Hallo Sauer (schreibt sich schon ein bißchen eigenartig Lachen),

im Reetdach soll das so eingearbeitet werden.
Hatte meine Zweifel, ob das genügend stinkt, um so einen gemeinen Marder abzuhalten. Darauf sagt unser Experte: Der Marder ist sehr irritiert über fremde Gerüche. Deshalb gäbe es Anfangs-Erfolge mit Hundehaaren und Urin. Aber der Geruch verfliege zu schnell. Da seien Mottenkugeln doch wesentlich besser.

So.
Nun dachte ich, fängste doch mal an mit dem Gestöre. Aber, wo der eigentlich diese stinkigen Kugeln herbekommen will, ist mir ein Rätsel. Es scheint nur noch angenehm duftenden Mottenschutz zu geben. (Zederholz... . Weiß überhaupt nicht, wo man diese Kugeln, die ich von früher noch in ganz unangenehmer Erinnerung habe, herbekommt).

Werde gerne berichten, wie sich das hier weiter entwickelt.

Die erst einmal einen schönen Abend
mezzo ...Motte ...
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 08.03.2002
3.430 Beiträge (ø0,56/Tag)

@ motte

unser Automechaniker hatte uns geraten, einen WC-Toilettenstein in den Motorraum zu hängen... Haben wir gemacht und hoffen, daß es auch klappt. Aber auf dem Dachboden müßte man dann vielleicht hunderte (?) aufhängen, damit das auch wirkt?

Ich wünsche viel Glück mit den Mottenkugeln!!!!!!!!!!!

LG Karin
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.01.2002
5.533 Beiträge (ø0,89/Tag)

Es gibt so ein stinkendes Öl, das soll die Viecher auch abhalten.
Und die stinkenden Kugeln das ist Navtalin (hoffentlich richtig geschrieben)
LG JU
Zitieren & Antworten

Thema geschlossen

Dieser Thread wurde geschlossen. Es ist kein Posting mehr möglich.

Partnermagazine