Kuchen zum ersten Geburtstag?

zurück weiter

Mitglied seit 11.10.2004
544 Beiträge (ø0,11/Tag)

Hallo, Ihr Lieben,

meine Süsse feiert bald ihren ersten Geburtstag und da würd ich gern einen Kuchen backen, von dem sie mitessen kann. Nun weiss ich nicht, ob in dem Alter Backpulver etc. schon verträglich ist bzw. was es für Alternativen gibt...
Hat von Euch vielleicht jemand Rezepte für mich??

Vielen Dank und liebe Grüsse,
Lerionka
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 04.10.2004
556 Beiträge (ø0,12/Tag)

Hallo Lerionka,
ich habe zwar noch keinen eigenen Kinder aber ganz viele Kinder in meiner Verwandt- und Bekanntschaft.
Und die Essen alle schon Kuchen seit sie \"feste\" Nahrung zu sich nehmen können.
Ich würde dir einen Käse- oder Schwandkuchen empfehlen. Der ist so schön weich. Den können auch die kleinsten schon essen.
Gruß
Kuschelbaerche
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 01.08.2003
1.716 Beiträge (ø0,33/Tag)

Hallo!

Über Backpulver brauchst Du Dir keine Gedanken zu machen.Backpulver ist in keinem Alter schädlich Na!.Meine 4 Mäuse haben mit 6 Monaten schon Sandkuchen gemümmelt.
Ich mache es mir etwas einfacher und kaufe fertigen Kuchen von Koppenrath und Wiese.Benjamin Torte!Die kommt auch bei den Kleinsten an.
Aber Kinder essen in dem Alter gerne Kuchen den sie selber halten können.Ich habe oft einen Zitronentopfkuchen gebacken und mit Guss und Zuckerfiguren bunt verziert.Oder einen Rührkuchen mit Schokoladensplittern .Und nach dem Backen mit Zuckerkonfetti bestreut.Was wirklich was fürs Auge ist ,ist Papageienkuchen oder Zauberkuchen:
Du stellst einen ganz normalen Rührteig her,ich mache in z.b. mit Fanta.
Da wirds schön saftig Let´s cook baby!.
Und dann teilst Du den Teig in drei Teile und färbst jeden Teil bunt.Grün ,rot,blau.
Das ist völlig ungefährlich mit Lebensmittelfarben.
Und das ganze in eine Gugelhupfform geben,Teig für Teig nebeneinander und mit einer Gabel durch den Teig fahren ,einmal rund am besten Na! .
Den abgekühlten Kuchen dann mit Zuckerguss übergießen und mit bunten Perlen bestreuen.
Kinder lieben diese Farbenvielfalt .Das Auge isst ja schließlich mit Let´s rock!
lg Yvonne
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 22.09.2004
2.155 Beiträge (ø0,45/Tag)



Hallo Lerionka,

zum ersten Geburtstag brauchst Du nicht mehr so aufpassen. Unsere Große ist jetzt 14 Monate und ich bin eigentlich nur noch bei Schokolade vorsichtig. Das kommt noch früh genug. Aber ein paar Schokostreusel im Teig machen sicherlich nix aus.
Je nach Allergierisiko wäre ich auch im 2. Jahr noch vorsichitg mit Nüssen. Außerdem haben gehackte Nüsse die Eigenschaft, gerne im Hals stecken zu bleiben. Gemahlene kann man aber auch schon mal geben.....

Backpulver, Sahne, Quark usw. kann man schon ruhig mal ausprobieren.

Liebe Grüße und einen schönen Geburstag

Mänty
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 13.02.2003
11.690 Beiträge (ø2,17/Tag)

Hallo!

Für meine Tochter habe ich damals zu ihrem 1. Geburtstag auch einen Kuchen gebacken - einen ganz normalen Marmorkuchen. Den habe ich dann mit Schokolade glasiert und ein paar bunte Smarties darübergegeben. Meiner Tochter hats geschmeckt. Du brauchst dir keine Gedanken zu machen - in diesem Alter können sie ruhig schon Kuchen haben. Ich denke mal, daß Rührkuchen da am besten geeignet sind.

LG
bienemaya Let´s cook baby!

Nur noch wenige Tage bis zum Umzug meiner Rezeptehomepage!

Forenbetreuerin:
Desserts, Rezepte für Kids, sonstige Kochrezepte und Küchenthemen

Zitieren & Antworten

Mitglied seit 11.10.2004
544 Beiträge (ø0,11/Tag)

Danke Euch allen für die Beiträge und Tipps - ich werd dann wahrscheinlich einen Quarkkuchen ohne Boden machen (mag ich selbst am liebsten Na! ) und den evtl. mit Schoki verzieren und dann noch ein paar bunte Muffins - mal sehen, ob sie davon was übrig lässt hechel....

lg, lerionka
Zitieren & Antworten

teo

Mitglied seit 12.02.2005
73 Beiträge (ø0,02/Tag)

hallo ich bin neu hier und schon brauch ich eure hilfe.
meine zwei kleine plagegeister werden am mittwoch 4 und wollen natuerlich den geburtstag mit ihren freunden in der schule feiern.
leider habe ich ueberhaupt keine ahnung welchen kuchen ich backen soll
kann mir da jemand helfen
ich danke im vorraus und die zwei plagegeister auch
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 13.02.2003
11.690 Beiträge (ø2,17/Tag)

Wichtige Frage Mit 4 Jahren wollen deine Kinder ihren Geburtstag in der SCHULE feiern???? BOOOIINNNGG....

LG
bienemaya
Forenbetreuerin:
Desserts, Rezepte für Kids, sonstige Kochrezepte und Küchenthemen

Zitieren & Antworten

teo

Mitglied seit 12.02.2005
73 Beiträge (ø0,02/Tag)

Da wird nicht gross gefeiert, halt nur wahrend der pause den kuchen gegessen ein lied gesungen etwas getrunken und schon vorbei
ist hier in belgien aber ganz normal dass kinder im kiga ihren kuchen mit bringen

verstehe nicht wieso dich das so wundert

teo
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 13.02.2003
11.690 Beiträge (ø2,17/Tag)

Also, ich weiß ja nicht wie das bei euch in Belgien üblich ist. Aber bei uns kommen die Kinder in der Regel mit 6 Jahren in die SCHULE. Vorher in den KINDERGARTEN.
Du hast zuerst Schule geschrieben. Meinst du jetzt Schule oder Kindergarten? Deswegen habe ich mich gewundert... Na!

Wie wäre es denn mit einem einfachen Rührkuchen (z.B. Marmorkuchen), darauf dann eine Schokoglasur und Smarties. Das ist zwar sehr simpel, wird aber gerne gegessen.

Oder einen Fantakuchen.

LG
bienemaya
Forenbetreuerin:
Desserts, Rezepte für Kids, sonstige Kochrezepte und Küchenthemen

Zitieren & Antworten

Mitglied seit 08.09.2004
2.669 Beiträge (ø0,55/Tag)




hallo teo,
ich wuerde dir auf alle Faelle einen geruehrten Kuchen vorschlagen. Den essen die Kinder immer sehr gerne und da kannst du ueberhaupt nichts falsch machen. Mit einer Schokoglasur ueberzogen,kommt er sicher gut an.
Auch bei uns war es immer ueblich ,den Kindern bei ihrem Geburtstag einen Kuchen mitzugeben
lg
Gisa

@bienemaya
teo meinte sicher die Vorschule und die gibt es ja auch bei uns
Zitieren & Antworten





Mitglied seit 23.06.2014
1 Beiträge (ø0/Tag)

Am besten Schoko-Kuchen Lachen Lachen Lachen Lachen Lachen Lachen Lachen
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 18.06.2003
31.360 Beiträge (ø5,95/Tag)

Der schmeckt auch zum 9. Geburtstag Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 19.09.2010
2.258 Beiträge (ø0,86/Tag)

@megaturtle.....du meinst wohl zum 10. Geburtstag.... Na!



Liebe Grüße
Torten-Liebhaberin
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 18.06.2003
31.360 Beiträge (ø5,95/Tag)

zu dem auch Na! Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen
Zitieren & Antworten
zurück weiter

Partnermagazine