Schmand selber machen

zurück weiter

Mitglied seit 12.08.2004
5 Beiträge (ø0/Tag)

Hallo,

ich habe ein Problem. zum Heulen Ich lebe in Australien und kann dort keinen Schmand finden. Kann mir einer sagen, aus was Schmand besteht und ob ich es selbst machen kann?

Gruß Kathrin
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 20.12.2002
19.885 Beiträge (ø3,65/Tag)

Hallo Kathrin,


gibts bei dir wenigstens Sauerrahm?

Dann kannst du den verwenden...........





gruß schorsch

Moderator / Forenbetreuer im Kochforum




Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.02.2001
20.656 Beiträge (ø3,37/Tag)


Mist.. ich dachte, jetzt kriegen wir endlich die Antwort auf die meistgestellte Frage im CK

Welt zusammengebrochen Welt zusammengebrochen
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 20.12.2002
19.885 Beiträge (ø3,65/Tag)

fine,


du willst Schmand aus Australien?





gruß schorsch




Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.02.2001
20.656 Beiträge (ø3,37/Tag)

Nein.. Schorsch.. nicht zwingend Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen.

aber wenn wieder einer gefragt hätte: \"Was ist Schmand Wichtige Frage\"

hätten wir sofort *zack* auf das Rezept verwiesen und gut wärs... nun müssen wir weiter immer den Umweg über den Sauerrahm machen traurig
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 07.05.2004
6.363 Beiträge (ø1,29/Tag)




weil der Schorsch manchmal sooooo undiplomatisch ist!!!
Welt zusammengebrochen

Zitieren & Antworten

Mitglied seit 11.02.2004
14.437 Beiträge (ø2,87/Tag)




ciao,

aber ich muss erst wissen was schmadt ist Wichtige Frage





Zitieren & Antworten

Mitglied seit 07.05.2004
6.363 Beiträge (ø1,29/Tag)




jetzt bringt der Alberto wieder gaaanz neue Zutaten ins Spiel Welt zusammengebrochen


\" S c h m a d t \"


Wichtige Frage Wichtige Frage Wichtige Frage Wichtige Frage Wichtige Frage Wichtige Frage
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 11.02.2004
14.437 Beiträge (ø2,87/Tag)



...du siehst ja, ich bin von diesem thema
so fasziniert, dass ich einen N vergessen habe.

aber wieso gibt hier keiner eine antwort.

also ich denke mann muss erstmal eine kuh besorgen oder?
dann melken, damit haben wir die rohmilch.

so und dann..und dann...als stadtmensch
weiss ich nicht weiter. was passiert dann ?

wie kann kathrin schmaNd selber machen?








Zitieren & Antworten

Mitglied seit 07.05.2004
6.363 Beiträge (ø1,29/Tag)



Ist das nicht im Grunde süße Sahne sauer geworden?
hat doch den gleichen Fettgehalt, oder nicht?


Zitieren & Antworten

Mitglied seit 22.08.2003
1.250 Beiträge (ø0,24/Tag)

Hallihallo,

Schmand ist eine durch Milchsäurebakterien gesäuerte frische Sahne mit löffelfester Konsistenz also eine Sonderform des Sauerrahms. Fettgehalt mindestens 20%. Das habe ich aus dem Lebensmittellexikon . \"Schmadt\" habe ich dort nicht gefunden Lachen. Jetzt müsste man nur noch die richtigen Milchsäurebakterien haben, dann können wir mit der Herstellung von Schmand beginnen.

Liebe Grüße
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 11.02.2004
14.437 Beiträge (ø2,87/Tag)



....und die kuh kann ich doch wieder zurück-
bringe, bevor sie mir den garten voll macht?




Zitieren & Antworten

Mitglied seit 13.05.2002
3.253 Beiträge (ø0,57/Tag)

Warum denn zurück bringen? @Alberto,

was glaubst, wie groß die Tomaten mit so nem Natürdünger erst werden Lala

Gruß Flar
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 07.05.2004
6.363 Beiträge (ø1,29/Tag)



ach... so machen die das in Holland?

stellen Kühe zwischen die Tomatenstöcke ... Lachen

Zitieren & Antworten

Mitglied seit 11.02.2004
14.437 Beiträge (ø2,87/Tag)




@flar

ich habe keine tomaten, aber ich denke
dass es sehr schlecht wäre, beim federball spielen Lachen



Zitieren & Antworten
zurück weiter

Partnermagazine