Hirschrücken



Mitglied seit 01.01.1970
54.428 Beiträge (ø0/Tag)

Suche ein Rezept zur Zubereitung von Hirschrückenfleisch.
Zitieren & Antworten


Mitglied seit 01.01.1970
54.428 Beiträge (ø0/Tag)

Aus dem Hirschrücken kann man gut Hirschschnitten machen.
Den Knochen aus dem Rücken so herauslösen, daß man 2 Fleischstreifen erhält.
Das Fleisch häuten und gegen die Faserrichtung in 2 cm dicke Scheiben schneiden.
Leicht klopfen, salzen, pfeffern und mit Speck spicken.
In heißem Fett von beiden Seiten braten und mit Ktäuterbutter servieren.

Braten:
Das Fleisch etwas klopfen und spicken, salzen.
In Fett anbraten und dann 2 Möhren, 1 kleines Stück Sellerie, 2 Zwiebeln -alles gewürfelt- dazugeben.
1 EL eingeweichte Trockenpilze, Gewürzkörner, 2 Nelken, 1/2 Lorbeerblatt und eine 1/2 Zitrone ohne Schale in scheiben dazu.
Etwas siedendes Wasser aufgießen und braten lassen.
Das Fleisch häufig mit dem Bratenfonds begießen.
Den Bratensatz zum Schluß mit 1 Glas Rotwein loskochen und eine Soße anrühren.

Man kann das Fleisch auch ca. 2 Tage in Buttermilch einlegen.

Sonja

Zitieren & Antworten

Thema geschlossen

Dieser Thread wurde geschlossen. Es ist kein Posting mehr möglich.

Partnermagazine