Bärlauch - wie viel g ist denn 1/2 Bund?


Mitglied seit 03.06.2005
1.218 Beiträge (ø0,24/Tag)

Dies soll mein 1. Bärlauch-Versuch werden. Im Rezept steht 1/2 Bund Bärlauch.

Ich habe soeben einen bei REWE gekauft (25 g) und einen von Lidl mitgebracht (100 g). Wie viel soll ich denn für dieses Risotto-Rezept verwenden? Wie gesagt, ich habe nie zuvor Bärlauch gekauft .....

Liebe Grüße
innisiflo
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 21.04.2005
6.008 Beiträge (ø1,17/Tag)

Hallo,

fang einfach klein an. Der Bärlauch wird ja ohnehin zum Schluss unter das Risotto gemengt, daher nimm erst mal 25 g - weniger fände ich echt zu wenig - und probier, wie dir das schmeckt. Mehr reingeben kannst du dann immer noch. Kräuter und Gewürze sind ja sehr Geschmacksache, daher einfach testen.

Liebe Grüße
Doris
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 10.04.2006
49.953 Beiträge (ø10,49/Tag)

Vor Jahren wurde Bärlauch ( Rucola ebenfalls ) als Bund verkauft, nicht wie heute in Gramm . Der Bund wog 100 Gramm.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 03.04.2007
40.726 Beiträge (ø9,25/Tag)

Moin,

ich hatte letzte Woche auch Bunde zu 100g auf dem Markt gekauft.
Ich finde, für 4 Personen können es schon mindestens 50g sein.

VG Čiperine
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 23.07.2008
12.116 Beiträge (ø3,08/Tag)

Moin,

so ein Bund ist von Händler zu Händler unterschiedlich groß/schwer. Ist bei allen Kräutern und Schnittsalaten so. Wenn ich im Supermarkt ein Bund (also nicht das verschweißte Zeug) kaufe oder bei "meinem" Bauern oder bei Lieblingstürken, da kommen immer ganz unterschiedliche Bundgrößen raus. Da musst du dich rantasten und nach Gefühl arbeiten.

LG

Vini

Erwachsen werden kann ich auch morgen noch Na!

Irgendwann bringe ich die Zwiebel zum weinen!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 03.06.2005
1.218 Beiträge (ø0,24/Tag)

Ich habe jetzt für 320 g Risottoreis und 500 g grünem Spargel knapp 50 g Bärlauch verwendet. Es stimmt, dass es ja eher ein Gewürz ist und daher Geschmacksache, wie intensiv man es möchte. Gramm-Angaben finde ich grundsätzlich besser als wenn da nur 1 Bund, 3 Möhren oder 1 Stange Lauch steht.
Die Menge fand ich jetzt gut, sonst dominiert es vielleicht den Spargel zu sehr.

Danke für Eure Beiträge!
LG innisiflo
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 20.09.2014
2.967 Beiträge (ø1,77/Tag)

Ein Bund ist, was man mit einer Hand umfassen und dabei die Finger noch schließen kann. Kommt dann halt darauf an, wie groß und beweglich die Hände sind. Na! Aber Scherz beiseite: Aufs Gramm genau lässt sich das leider nicht beantworten, da hilft beim Kochen nur auszuprobieren.

Falls Du einen Garten hast, der feucht und halbschattig ist, kannst Du auch einfach Bärlauch pflanzen (eine einzige Pflanze aus dem Wald reicht) und ihm beim Ausbreiten zugucken. Dann kannst Du Dich Blatt für Blatt an den Geschmack rantasten, den Du möchtest.
Zitieren & Antworten
Antwort schreiben

Partnermagazine