Newsletter

Snacks, Salate und Co für Fernfahrer gesucht


Mitglied seit 08.03.2013
87 Beiträge (ø0,04/Tag)

Hallo Ihr Lieben,
mein Schatz ist Fernfahrer und unter der Woche weg. Da wir bald zusammen ziehen, würde ich ihn auch unter der Woche gerne verpflegen. Ich bin also auf der Suche nach leckeren Ideen.

Habt Ihr Ideen? Er hat nicht unendlich Platz im LKW, gerade für Sachen die gekühlt werden müsse.

Nudelsalat, Kartoffelsalat, Würstchen, Frikadellen, Schnitzel Obst und Rohkost klar, damit versorge ich ihn. Aber wie bekomme ich Abwechslung in seinen Alltag? Habt ihr Erfahrungen und wir können Ideen tauschen??

Liebe Grüße
Siiementje (Tanja)
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 03.04.2007
39.186 Beiträge (ø9,23/Tag)

Moin,
spontan fallen mir ein:

pikante Muffins, Quiches, Gemüsesalate

VG Ciperine
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 26.07.2004
2.097 Beiträge (ø0,4/Tag)

Hallo Tanja,

du kannst einiges an Gerichten, welche sowohl warm als auch kalt schmecken, machen:
Verschiedene Quiche vegetarisch oder auch mit etwas Schinken,... Quiche
Quiche

Hier noch mal ein anderer Salat
oder den Salat

Wie wäre denn das da

Wraps in verschiendenen Füllungen, wären auch mal was anderes...

LG Rosenblatt 🌹
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 08.03.2013
87 Beiträge (ø0,04/Tag)

An Wraps hatte ich auch schon gedacht, aber der Salat hält sich doch eher nicht zwei drei Tage oder?
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 21.07.2003
30.906 Beiträge (ø5,52/Tag)

Moin

ist ja lieb gemeint. aber überlege mal - er ist die Woche über weg, das heißt ja auch dass die Sachen bis zu 3 oder 4 Tage im Kühlschrank des Lkw liegen. Teste es einfach, mache einen Nudelsalat am Sonntag und lass ihn bis Donnerstag liegen.

Bitte nicht böse sein, war nur so ein Gedanke, denn mein Mann war auch mit dem LKW unterwegs, hat sich anfangs immer etwas von zu hause mitgenommen und es irgend bleiben lassen und sich was frisches bzw. warmes gekauft.

LG
Angelika
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 23.07.2008
11.727 Beiträge (ø3,11/Tag)

Moin,

für die ersten beiden Tage kannst du ihm ja durchaus was mitgeben, danach wird es aber schwierig. Ab dem 3. Tag sind die meisten Dinge wirklich nicht mehr so prickelnd. Da könntest du ihm noch am besten ein leckeres Salatdressing im Glas mitgeben und er besorgt sich die frischen Zutaten unterwegs. Wenn er allerdings so einen kleinen Gaskocher dabei hat und sich auch selbst was warm machen mag, dann ginge sicher Currywurst im Glas oder auch ein tiefgekühltes Chili was dann langsam im Kühlschrank auftaut und für den 3. Tag noch ne Idee wäre.

Manchmal ist es aber auch so das die Jungs am Abend gerne mal auf nem Rasthof in der Kneipe sitzen, dort was essen und sich mit Kollegen unterhalten. Die sitzen den ganzen Tag alleine auf dem Bock, da biste manchmal auch froh dich am Abend ein bisschen mit Kollegen zu unterhalten.

LG

Vini

Der Abwasch kann warten, das Leben nicht!

Zitat Konrad Adenauer: Die einen kennen mich, die anderen können mich.
Recht hatte der "Alte"
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 26.07.2004
2.097 Beiträge (ø0,4/Tag)

Tanja,

also ist dein Mann immer mehrere Tage unterwegs oder nur ab und an? Das wäre hilfreich gewesen, so hätte ich schon ganz andere Mitnahmegerichte ausgesucht!!! Ist er nur Deutschandweit oder auch im europäischen Ausland unterwegs?

Wraps kann er am ersten Tag ja essen, wie du sagst, der Salat hält sich nicht so lange.
Oder die Quiche, geht gekühlt auch 2 Tage.

LG Rosenblatt
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 08.03.2013
87 Beiträge (ø0,04/Tag)

Huhu,

Er ist von Montags bis Freitags innerhalb Deutschlands unterwegs. Kommt normalerweise in der Zeit nicht nach hause. Der Kühlschrank ist auch nicht gerade riesig, darin liegt die Herausforderung.
Danke Schon Mal Fürs Mitsuchen.

Liebe Grüße und gute Nacht
Tanja
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 08.03.2013
87 Beiträge (ø0,04/Tag)

Achja, es ist keine Sparmaßnahme sondern eher sein Wunsch, weil er auf dem Rastplatz meistens alleine sitzt und auch die Nase voll hat von Fertigsalaten aus dem Supermarkt.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 26.07.2004
2.097 Beiträge (ø0,4/Tag)

Hey Tanja,

du kannst ihm aber für die fertig geputzen Salate, die es ja gemischt oder sortenrein (?) zu kaufen gibt, Salatsoße machen und diese in Marmeladengläser oder Tupperdosen mitgeben, so hat er Salat und doch die eigene Soße nach seinem Geschmack.
Diese passt gut und die hier und ]ww.chefkoch.de/rezepte/1149421221222811/Balsamico-Senf-Honig-Dressing.html]diese da[/URL] wären ja schon mal ein Anfang, nur Zwiebeln, etc. solltest du weglassen.

Fürs Brot wären da auch verschiedene Aufstriche, welche nicht nur Wurst und Käse beinhalten. Sucht mal raus, was ihm schmecken könnte und probiert... diese passen auch in kleine Dosen sicher in den KS im LKW.
Oder mal ohne Frischkäse wie den hier
oder dieser
das das wäre auch ein Versuch wert?

LG Rosenblatt 🌹
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 16.06.2015
2.479 Beiträge (ø1,98/Tag)

Hallo,

vielleicht wäre ja ein selbstgemachter Couscoussalat auch eine Idee für dich und deinen Mann.

LG DolceVita
Zitieren & Antworten
Antwort schreiben

Partnermagazine