Viel Ricotta. Bitte um Rezeptvorschläge :)


Mitglied seit 18.06.2012
1.723 Beiträge (ø0,67/Tag)

Huhu,

auf Grund eines Mißverständnisses, habe ich das Vergnügen über 8 x 250gr Ricotta zu verfügen..... Zu diesem mißverstandenen Einkauf gehörten ursprünglich noch 2 x 500gr Mascarpone, die ich aber inzwischen gut verwerten konnte.

Nun suche ich Allerlei mit Ricotta. Haltbar ist er mind. bis 16.August. Aber bis dahin möchte ich das natürlich verbraucht haben und nicht täglich das Gleiche essen müssen. Wir sind ja nur zu zweit!!. Also eine Spinatlasagne hatten wir schon. Dafür ist nicht mal ein ganzer Becher draufgegangen.

Heute zb. wollte ich Irgendwas mit Hackfleisch und Ricotta machen. Falls Euch da was einfällt was ohne sonstigen Käse (Parmesan zb) auskommt, wäre ich froh.
Ich kann erst Freitag wieder los zum Einkaufen (Auto kaputt).

Also ich hab auch noch Schweinefilet da, aber das müsste ich erst auftauen.
Ansonsten stünde noch zur Verfügung: Massen an frischem Basilikum / Thymian / Rosmarin / Petersilie / Melisse,
gefrorene Erbsen, Sellerie, tomaten -frisch und in Dose -, geräucherter Speck und Bacon, Eier, Reis, Kartoffeln, Zwiebeln, Knobi....und mit getrockneten Kräutern bin ich eh gut ausgestattet. (Sowas wie Mehl, Zucker, Pfeffer, Salz ist natürlich auch da)

Habt ihr da zündende Ideen für mich? Wäre klasse!

Ich dachte an gefüllte Nudeln (Ravioli oder Tortellini?) kann ich die, wenn ich sie frisch zubereite einfrieren? für zwei Personen stell ich mich nicht hin und mach die selbst, dann würde ich gleich welche auf Vorrat machen wollen.

LG
Eulalia

Achja: Für süße Leckerein fehlen mir inzwischen einige Dinge wie Vanillie etc (wegen der Mascarpone-Verwertung), die ich erst am WE nachkaufen kann. Aber auch da wäre ich für Tipps dankbar.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 28.03.2005
6.172 Beiträge (ø1,18/Tag)

Wir lieben sehr "Pasta a'la Norma" Das bestreue ich sehr verschwenderisch mit Ricotta.

Aber mit Ricotta kann man auch wunderbare Käsetorten backen. Da verbraucht man eine ganze Menge.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 28.03.2005
6.172 Beiträge (ø1,18/Tag)

Gib bei YouTube nur das Wort "Ricotta" ein, da findest Du viele Anwendungsbeispiele.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 16.08.2011
3.050 Beiträge (ø1,05/Tag)

Du könntest z.B. diese Ricotta-Gnocchi auf Vorrat machen und einfrieren.

Mit Hackfleisch könnte ich mir sowas gut vorstellen: Farfalle mit Hackbällchen und Ricottasoße.


Lg moura
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 18.07.2008
7.753 Beiträge (ø1,93/Tag)

Hallo Eulalia,

wir mögen diese Torta al Limone sehr gerne - gerade jetzt im Sommer herrlich erfrischend.
Und ein Pfund Ricotta ist schon mal weg... Na!

LG Cathy
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 18.06.2012
1.723 Beiträge (ø0,67/Tag)

Vielen, lieben Dank :)

Gestern hab ich erstmal Maultaschen gemacht. Sind ganz gut geworden....wenn man von der Kleinigkeit mal absieht, dass ich einfach keinen Teig so richtig gut hinkriege na dann... Der gestrige war wiedermal viel "zu kurz" und kroch beim Ausrollen immer wieder zusammen. Ich denke, ich werde zukünftig lieber fertigen Teig aus dem S-mark kaufen.

Ich versuche mich am WE mal an der Torta al limona :) :)

LG
Eulalia
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 20.10.2003
15.842 Beiträge (ø2,76/Tag)

¡Hola!

Da du so viele Kräuter hast bietet sich diese Tomaten-Kräuter-Sosse an. Schmeckt sehr lecker im Sommer, ist allerdings veggie Na!

Saludos chica Ricotta Bitte Rezeptvorschläge 4139525791
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 08.05.2005
9.872 Beiträge (ø1,9/Tag)

Hallo,

Desserts mit Ricotta findest Du hier

LG
Pralinchen
Zitieren & Antworten
Antwort schreiben

Partnermagazine