Salz Flakes selber machen...?

zurück weiter

Mitglied seit 05.10.2003
18.475 Beiträge (ø3,01/Tag)

Hallo zusammen,

hatte jetzt schon einige Versuche...die nicht so schlecht waren aber auch nicht 100%ig
aus Salzlake lassen sie sich nicht herstellen Na! aber wenn man Meersalz etwas auflösen lässt und dann auskristallieren
bekommt man schon so eine ähnliche Art davon....

Gibt es denn noch eine Möglichkeit sowas in der Richtung selber herzustellen, oder ist dies eine reine Illusion na dann...


Liebe Grüße
vom mampfendem Affen
Lala
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 06.04.2010
6.454 Beiträge (ø1,72/Tag)

Hallo

Ich verstehe nicht, was du möchtest.... Willst du aus "normalem" Meersalz Fleur de Sel produzieren, oder was ist dein Ziel?
Was verstehst du unter "Salz Flakes"?

Fleur de Sel (was ja etwas "Flakes"-förmig ist) bildet sich in den gewerblichen Salzgärten ausschliesslich an der Oberfläche der Salzlake, und dies auch nur an bestimmten Tagen, je nach Wetterbedingungen. Du bräuchtest also perfekte Bedingungen und vor allem eine möglichst grosse Wasseroberfläche von der du das dann abschöpfen könntest.

Ich sehe aber keinerlei Sinn darin, dies selber machen zu wollen. Aufwand und Ertrag stehen für mich in keinem Verhältnis zu einem gekauften Produkt. Was ist denn die Idee dahinter? Bitte kläre mich auf! Lachen

Gruzz - Zinemin
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 25.01.2005
31.252 Beiträge (ø5,53/Tag)

Lachen ich kann mir keinen Vorteil von selbst"gemachtem" Meersalz vorstellen, aber manche wollen ja auch Kritharaki selber machen Na!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 04.01.2011
86 Beiträge (ø0,02/Tag)

oder füllen Schnittlauchröllchen......... ;))
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 05.10.2003
18.475 Beiträge (ø3,01/Tag)

Hallo zusammen,

ich hatte mal Salz Flakes, welche relativ dünn waren, aber etwas Stückiger und nicht Fleur de Sel.

Hatte jetzt grobes Meersalz in etwas Wasser gegeben und dieses einfach auf der Heizung trocknen lassen, dieser Versuch
ist schon gar nicht mal so schlecht geworden Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

Ich weiß, dass es natürlich völliger Quatsch ist Lala aber das grobe Meersalz ist ja relativ fest, und man kann es nicht einfach mit der Hand zerbröseln, diese Flakes dagegen schon, die, dich ich nun habe lassen sich auch schon einfacher zerdrücken.



Liebe Grüße
vom mampfendem Affen
Lala
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 06.04.2010
6.454 Beiträge (ø1,72/Tag)

Hallo

Fürs grobe Meersalz kannst du einfach eine Salzmühle verwenden. Das ist - bis auf die Füllung - genau das gleiche wie eine Pfeffermühle Na!
Funktioniert super und eignet sich auch zum nachealzen am Tisch.

Gruzz - Zinemin
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.10.2012
4.589 Beiträge (ø1,62/Tag)

Hallo,

warum willst du denn das machen? Nimm für das grobe Meersalz doch einfach ne Gewürzmühle zum zerkleinern!

@mimispace: füllen Schnittlauchröllchen! Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

Und ich wurde in meiner Verwandschaft schon dumm ausgelacht, weil ich irgendwann mal Minitomaten mit Frischkäsecreme gefüllt hatte.

Schönes Wochenende wünscht

Animama
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 05.10.2003
18.475 Beiträge (ø3,01/Tag)

Hallo zusammen,

eine Salzmühle habe ich doch schon Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

die Flakes sind aber was anderes und feiner wo bleibt das ... aber trotzdem Danke Küsschen für den Hinweis Na!


Liebe Grüße
vom mampfendem Affen
Lala
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 07.09.2005
4.453 Beiträge (ø0,82/Tag)

Hallo mampfi,
kauf Dir einfach ein Maldon-Salz und gut ist's. Lächeln


Lieben Gruss - Schwaben-Spatz
Gemeinsames Kochen in der Stuttgarter Kochgruppe 2007
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 30.08.2005
13.205 Beiträge (ø2,43/Tag)

Hallo.
Pfeil nach rechts kauf Dir einfach ein Maldon-Salz und gut ist's
Mampfi will selbst basteln, dann hat sie was zum Verschenken Na!

@ Animama
Dafür gibts sogar ein Rezept in der DB Na! klick



LG Annette

Ich denke, also bin ich HIER falsch
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 05.10.2003
18.475 Beiträge (ø3,01/Tag)

Hallo zusammen,

@Annette
wenigstens eine die mich versteht Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

kaufen ist doch viel zu einfach Lala


Liebe Grüße
vom mampfendem Affen
Lala
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 30.08.2005
13.205 Beiträge (ø2,43/Tag)

Jooh, nicht, dass Du noch verzweifelst, weil keiner weiß, was Du willst... Lala
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.10.2012
4.589 Beiträge (ø1,62/Tag)

Hallo,

@tobimodo, Lachen also damit hätte ich ja nun nicht gerechnet.
Bis eben dachte ich noch, das das Rezept vom gefüllten Schnittlauch an einem 1.April eingestellt worden wäre.
Wer kommt denn auf eine solche Idee! Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

@chefkochmampfi, hast denn nun schon eine Möglichkeit für deine Salz Flakes gefunden?
Kannst ja mal später vom Ergebnis berichten!

Gutes Gelingen wünscht

Animama
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 18.07.2012
684 Beiträge (ø0,23/Tag)

Der mampfende Affe ist ja nichts Anderes als der Mensch an sich !
Und der Mensch ist halt von Natur aus neugierig !
Er will es wissen !
Und in diesem Fall eben ob man Salzflakes selber machen kann, und wenn ja, wie !
Das kann ich seeeeehr gut verstehen !

Die Frage ist überhaupt nicht, ob oder wie nützlich das ist, oder ob oder wie viel man eventuell spart, nein, die Kernfrage ist aussschließlich:
Macht es Spaß ????

Und ganz nebenbei bemerkt:
die Konsistenz und damit das Genußerlebnis von Salzflakes ist ganz etwas Anderes als die von Fleure de Sel oder gar körnigem Meersalz !
Also ist das Gesuch, diese Flakes selber zu erzeugen, mehr als nur legitim !
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 25.01.2005
31.252 Beiträge (ø5,53/Tag)

Wie schön du hier nachts pfilosophierst, slamatmakan! Lachen

aber: <<Und ganz nebenbei bemerkt:
die Konsistenz und damit das Genußerlebnis von Salzflakes ist ganz etwas Anderes als die von Fleure de Sel oder gar körnigem Meersalz ! >>

Das kannst du sicher als bekannt voraussetzen, darum wurde hier ja auch das Maldon-Salz empfohlen! YES MAN
Zitieren & Antworten
zurück weiter