Brunch für 3 Personen


Mitglied seit 17.06.2009
1.518 Beiträge (ø0,41/Tag)

hallo leute, am SO mach ich einen Brunch für 3 Personen, da ich sowas noch nie gemacht habe, brauche ich unbedingt eure Hilfe Na! wer kennt leckere Rezepte oder schöne Ideen bzw. kann mir ein paar Vorschläge zum Essen für ein Brunch machen?
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 20.10.2005
10.063 Beiträge (ø2,01/Tag)

Hallo,

ganz aktuell im Chefkochmagazin Thema.

Bitteschön .



Liebe Grüße Michèle
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 10.03.2010
1.847 Beiträge (ø0,54/Tag)

Hallo SHanai,

drei Leute essen ja nicht so viel wie z.B. 12 Leute... Das heißt, nicht zu viel einkaufen, damit auch nicht zu viel übrig bleibt, wobei es auf den Appetit Deiner Gäste ja auch ankommt Lachen

Aufschnittplatte mit Wurst und Käse
Platte mit Räucherfischen
Lachs- und Kaviarhäppchen
Rührei mit Krabben
Waldorfsalat
Geflügelsalat
Heringssalat
Gulaschsuppe
diverse Butterarten (salzig, Knoblauchbutter, Kräuterbutter)
hart gekochte Eier
Krabbencocktail
Rollmöpse
Gemüse- und/oder Geflügelsülze
Schinkenröllchen mit Spargel
Obst (Ananas, Kiwi, Melone, Orangen)
Müsli, Joghurt, Quark (Natur, Kräuter, Frucht)
Rohkost (Gurke, Paprika, Karotte, Tomaten, Gewürzgurken, Oliven)
Sekt, Champagner, Tomatensaft, Orangensaft, Wasser
Kaffee, Tee

LG
Tenderoni
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 11.01.2010
337 Beiträge (ø0,1/Tag)

Guten Morgen,

also diese Lachsröllchen kamen bei mir sehr gut an, waren gleich alle.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 10.03.2010
1.847 Beiträge (ø0,54/Tag)

Nachtrag... das Wichtigste habe ich ganz vergessen Lachen

Brötchen, Toast, diverse Brotsorten, Brezen, Laugenstangen
Hörnchen, Muffins, Croissants, gefüllte Blätterteigtaschen
Würstchen, Weißwürschtl, Leberkäs
Bier, Weißbier

LG
Tenderoni
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 05.09.2008
1.194 Beiträge (ø0,3/Tag)

Hallo

Tenderoni hat schon alles aufgezählt was dazu gehört,
wir machen in der Schweiz noch gerne Rösti mit Spiegelei.

LG. Noveli
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 26.05.2010
1.868 Beiträge (ø0,56/Tag)

Hallo,

wir essen ganz gerne einen schönen

Obstsalat zum Brunch. Dazu gibt es in der

Regel Sahne, Joghurt oder im Sommer Vanilleeis...

LG

Eislein
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 09.12.2007
126 Beiträge (ø0,03/Tag)

Hallo,

also ich denke für 3 Leute kann man gar nicht so eine riesige Auswahl auffahren sonst esst ihr ja noch eine Woche die Reste.
Ich denke entweder suchst du dir neben dem "normalen" Frühstückssachen (Brötchen, Croissants, Aufschnitt, Marmelade,...) noch 3-4 "Extras" raus oder wenn ihr wirklich die ganze Palette haben wollt, gibt es ja auch einige Restaurants die wirklich tolle Frühstücks-/Brunchbuffets anbieten.

LG,
Michaela
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 04.04.2005
13.860 Beiträge (ø2,66/Tag)

Hallo,
ich habe schon öfter überlegt, einen Brunch zu machen, wenn mein Vater bei meiner Tochter (15) und mir übernachtet, aber obwohl wir alle inzwischen vollwertig essen, gibt es nur ein etwas besseres Frühstück, sprich etwas mehr Auswahl, denn für 3 Personen müsste man lauter wirklich winzige Mengen machen, oder Sachen wählen, die man gut aufheben/einfrieren kann.
Was ich mal gemacht habe, als er Silvester über Nacht blieb, war, dass ich für das Silvesterbrutzeln ein paar Sachen mehr gekauft hatte, die wir dann aufgewärmt haben und warm gehalten haben, dass wir länger gemütlich essen konnten (also am 01.01)
morgaine
Zitieren & Antworten
Antwort schreiben

Partnermagazine