Meerrettich-Kartoffeln


Mitglied seit 17.01.2002
8.601 Beiträge (ø1,37/Tag)


Die gabs heute bei mir zum Tafelspitz. Es hat richtig toll geschmeckt Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen - mir wars sogar lieber, als die übliche Meerrettich-Sauce.
Ich habe ein Rezept von mir abgewandelt.

Ich dachte, weil ja Suppenzeit ist - vielleicht interessiert es Euch.
Die Abwandlung steht als Kommentar ganz unten

Viele Grüße
Ingrid_R
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 07.11.2002
3.690 Beiträge (ø0,62/Tag)

Danke schön, habe ich sofort kopert, mit einem Salat ein prima Hauptgericht für meine Vegie Tochter und ich mach uns dazu dann den Tafelspitz. Viele Grüße katzelalu
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 10.08.2003
4.130 Beiträge (ø0,72/Tag)

Ingrid, ich liiiiiiiiiiiiiebe sowas!
Frage:Meerrettich wie? Aus dem Glas ( *ups ... *rotwerd*), oder frisch abgerieben?
Let´s rock!
M
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.01.2002
2.580 Beiträge (ø0,41/Tag)

Ich schmeckemein Kartoffelpü fast immer mit Meerrettich und weißem Pfeffer ab. Schmeckt für manche überraschend, aber immer gut.

grüße
imbieras
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 10.08.2003
4.130 Beiträge (ø0,72/Tag)

Ja, ja, imbieras, aber wie:
frisch gerieben oder aus dem Glas?
Let´s rock!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.01.2002
2.580 Beiträge (ø0,41/Tag)

@Mikilein
Ich nehme den guten Meerrettich aus dem Glas. Frischen würde ich nur für kalte Saucen nehmen, aber es mag sein, das ich von der lokalen Tradition ziemlich stark geprägt bin - Merrettich gehörte nämlich hier (vor den Ketchup-Zeiten GRRRRRR) zu den beliebtesten Gewürzen.

güße
imbieras

Zitieren & Antworten

Mitglied seit 10.08.2003
4.130 Beiträge (ø0,72/Tag)

Wir haben das Zeug frisch gerieben und alle Fenster im Winter dabei geöffnet...
Let´s rock!
M
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.01.2002
8.601 Beiträge (ø1,37/Tag)

Ich hab den Meerrettich frisch gerieben - der Dampf aus dem Topf war so scharf, dass einem die Tränen in die Augen schossen. Das Gericht am Ende dann aber trotzdem sehr mild.
Und ich habe dann noch frischen geriebenen Meerrettich auf einem Tellerchen daneben gestellt.

Ingrid_R

Zitieren & Antworten

Mitglied seit 10.08.2003
4.130 Beiträge (ø0,72/Tag)

Na, dann bin ich beruhigt.... Na!
Let´s rock!
M
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 08.12.2002
10.182 Beiträge (ø1,71/Tag)

Danke Ingrid,
habs mir auch gleich kopiert, wir essen sehr gerne Tafelspitz, meist mit frisch geriebenem Meerrettich, jetzt werd ichs mal so probieren.
Liebe Grüße,
Schasti
Zitieren & Antworten

Thema geschlossen

Dieser Thread wurde geschlossen. Es ist kein Posting mehr möglich.

Partnermagazine