Wer kennt sich mit Couscous aus?

zurück weiter

Mitglied seit 02.07.2003
65 Beiträge (ø0,01/Tag)

Hallo zusammen,

bin noch nicht soooo lange hier und hoffe, das ist das richtige Forum für meine Frage.

Seit ich zum zweiten mal in Tunesien auf Urlaub war, bin ich totaler Couscous-Fan.
Nun würde mich alles rund um Couscous interessieren, was ihr so wisst, also wo kann man was kaufen, welche \"Marke\" ist gut, Tips zum kochen, superleckere Rezepte . . .

Schon mal vielen Dank im voraus, Lächeln
Meg
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 10.08.2003
4.187 Beiträge (ø0,8/Tag)

Hallo Meg,
Im Forum gibt es einige Couscousrezepte gepostet auch inter Rezepte...
Lass Dich nicht abschrecken: eine Couscoustopf braucht man nicht!!!
In jedem türkischen Geschäft bekommst Du Couscous: nimm die mittlere oder feine Sorte. (Nicht mit Burghul /Bulgur verwechseln).
Let´s rock!
M
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.01.2002
45.635 Beiträge (ø7,88/Tag)

auch wenn Mikilein mich jetzt (virtuell) erschlägt,

es gibt einen Schnell-Couscous (im türkischen Geschäft), der ist für die ersten Male, bis man etwas Routine hat, bestens.

Sehr lecker ist Couscous (nach Packungsanweisung zubereitet - hoffentlich erwischst Du eine Packung mit nicht nur arabischen Schriftzeichen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen) als Beilage zu einem Lammragout.

Lammschulter würfeln und in einem Olivenöl-Butterschmalzgemisch sehr heiss anbraten (Fleischstücke aus dem Topf nehmen und warm stellen), im Bratensatz Zwiebeln und Knoblauch anschwitzen, Chilischoten dazugeben (wieviel solletst Du nach Deinem Schärfebedarf entscheiden), Tomatenkonkassee dazu und einkochen lassen, mit Lammfond und Rotwein aufgiessen, mit Salz, Pfeffer, Cumin und Safran abschmecken und Fleisch hinzugeben, nur noch einige Minuten schnoren lassen. Ich hab da schonmal ein wenig Orangensaft hinzugegeben.

Dazu einige gedünstete Wurzelgemüse in etwas Honig glasiert und in gerösteten Sesamkörnern gewendet.

best

susa Let´s cook baby!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 10.09.2003
89 Beiträge (ø0,02/Tag)

Hallo Meg

ich kaufe Couscous im Supermarkt,wie Real oder Marktkauf. Da steht die Anleitung auch auf deutsch,und es klappt wunderbar,ohne Couscous-Topf.
Wir bereiten meistens die dazugehörige Soße mit Hähnchen und Gemüse darin vor. Und dann noch etwas warme Milch mit drauf schmeckt mir auch.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.01.2002
19.896 Beiträge (ø3,44/Tag)


he susa,bist du verrückt Achtung / Wichtig Achtung / Wichtig
reskierst es es,dass miki,
wieder eine story ablabert Achtung / Wichtig Achtung / Wichtig
na dann...Welt zusammengebrochen Achtung / Wichtig Achtung / Wichtig




Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.01.2002
45.635 Beiträge (ø7,88/Tag)

oh shit, SABO, hast recht, vielleicht übersieht er es ja Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 23.08.2003
2.442 Beiträge (ø0,47/Tag)

ich hab da gar keine Angst das mich micki erschlägt....lach...aber ich habe da mal `ne Frage: wo ist der Unterschied zwischen Cussdingds und Bulgur ????
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 20.12.2002
19.885 Beiträge (ø3,65/Tag)

Da der große Couscous-Meister nicht anwesend ist, helfe ich mal aus:

Couscous vegetarisch
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 20.12.2002
19.885 Beiträge (ø3,65/Tag)


Mitglied seit 20.12.2002
19.885 Beiträge (ø3,65/Tag)


Mitglied seit 17.01.2002
19.896 Beiträge (ø3,44/Tag)


genau schorsch Achtung / Wichtig Achtung / Wichtig
so wirt es gemacht Achtung / Wichtig Achtung / Wichtig - niich wie andere leute,\'ne ganze story ablassen
und doch nicht infomiren Achtung / Wichtig Achtung / Wichtig
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 10.08.2003
4.187 Beiträge (ø0,8/Tag)

Ja, ja,
so wird es in der Tat gemacht:

alle drei Rezepte sind von mir
Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen
Danke für die Nachhilfe.......................... Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

Let´s rock!
M
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 20.12.2002
19.885 Beiträge (ø3,65/Tag)

Gern geschehen, hab ja extra DEINE herausgesucht............
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.01.2002
19.896 Beiträge (ø3,44/Tag)


welche denn sonst Wichtige Frage Achtung / Wichtig
na dann... Was denn nun? Achtung / Wichtig Achtung / Wichtig
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 10.08.2003
4.187 Beiträge (ø0,8/Tag)

Chantal!
Die Diskussion hatten wir schon hechel...
Dennoch gibt es einige kulinarische Wilderer hier, für der der Unterschied egal ist, bzw. beide Dinge miteinander verwechseln.

Couscous ist Hartweizengrieß und vor allem in Nordafrika verbreitet.
Burghul /oder: Bulgur ist eine besondere Art von geschritetem Weizen; die ganzen Körner werden gekocht, dann geröstet und erst dann geschrotet.
Burghul (arabisch) / bulgur (türkisch) ist vor allem im Nahen Osten verbreitet: daraus macht man zum Beispiel Tabbuleh in der libanesisch-syrischen Küche.


Let´s rock!
M
Zitieren & Antworten
zurück weiter

Partnermagazine