Holunder-Birnen-Gelee mit Sherry


Mitglied seit 19.08.2003
140 Beiträge (ø0,02/Tag)

Schmeckt einfach genial. Holunderbeeren entsaften. IN der Zwischenzeit einfach die Birnen (ich hab 3 genommen) in kleine Würfel schneiden und ca. 3 Eßl. Sherry oder Prtweindrübergießen, ziehen lassen. Wenn es weich ist dann pürieren.
Holunderbeersaft und BIrnenmus vermischen (so dass es ca. 3/4 Liter FLüssigkeit sind) und mit Gelierzucker 1:2 vermischen. Alles aufkochen und 3 Minuten schäumend kochen lassen. In Gläser füllen und dann schonmal anfangen neuen Holunder zu sammeln...das Gelee macht süchtig und schmeckt geniiiiaaaaaaaaaaaal.

Grüße von AUri ...
Zitieren & Antworten

Thema geschlossen

Dieser Thread wurde geschlossen. Es ist kein Posting mehr möglich.